+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 36

Thema: Bis dass der TÜV uns scheidet...


  1. #1
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Icon Neutral Bis dass der TÜV uns scheidet...

    ... ist ein Versprechen, dass man gern seinem Auto macht. Und irgendwann kommt der Graukittel, um das Todesurteil zu sprechen.

    Was ich damit sagen will: Der berühmte kleine rote Peugeot ist jetzt im Ruhestand. Gute 140000km haben wir in den letzten 10 Jahren gemeinsam zurückgelegt - dass sein Nachfolger da rankommen wird, wage ich zu bezweifeln.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Och nö!
    Stell Ihn Dir weg....
    für später...

    Gruß

    Philipp, dessen berühmter grauer Benz seit zwei Jahren im Schuppen steht. Für später...
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    ... ist ein Versprechen, dass man gern seinem Auto macht. Und irgendwann kommt der Graukittel, um das Todesurteil zu sprechen.
    Hallo Ralf, hatte er wirklich einen grauen Kittel ??? Dann war es ein echter Hamburger Baurat ...

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  4. #4
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Wie alt ist das Auto denn geworden? Und was hatte der TÜV so zu bemängeln?

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Im April isser volljährig geworden... knapp 250000km insgesamt auf der Uhr.

    Bei den Mängeln war's von allem ein bissl. Wirklich gravierende Sachen an Lenkung und Bremsen, aber auch vieles, wo der Graukittel (der nicht namensgetreu gekleidet war ) doch ein wenig übers Ziel hinausgeschossen ist (z.B. ein "fleckiger Spiegel", der mich so 10 Jahre ohne Beanstandung begleitet hat). In der Gesamtschau hat es sich einfach derart zusammengeläppert, dass da bei aller Liebe nicht viel Spielraum war (der 306 hat jetzt - mit frischem TÜV - etwa die Hälfte von dem gekostet, was auf dem mal spaßeshalber erstellten Kostenvoranschlag für den 205 stand).

    Und nein, er steht nicht für später in der Scheune. Man muss eingestehen, dass die Basis für einen späteren Wiederaufbau dank diverser Anstöße vorn wie hinten einfach nicht mehr getaugt hätte.

    Und doch wird er immer einen Platz in meinem Herzen behalten. Man hat eben immer nur ein erstes Auto.

    Ralf

    P.S.: Wenn ihn natürlich jemand haben will und später als "das erste Auto vom Prof" bei eBay verhökern will, mach ich gern den Kontakt zu dem Händler klar, wo er jetzt steht.
    Geändert von Prof (01.09.2011 um 21:00 Uhr)
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    Also ich kann dich beruhigen (Prof), ich habe einen 24 Jahre alten Micra mit TÜV bis 07/12 und der wird auch nochmal durch den Tüv kommen,trotzdem schade,sein Auto zu verlieren.
    Ja komm du ruhig mit deinen Leuten, schon ok, ich komm auch alleine.

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    Also ich kann dich beruhigen (Prof), ich habe einen 24 Jahre alten Micra mit TÜV bis 07/12 und der wird auch nochmal durch den Tüv kommen
    Und wie genau soll mich das jetzt beruhigen? Und warum soll ich mich überhaupt beruhigen? Mach ich denn einen unruhigen Eindruck?
    Geändert von Prof (01.09.2011 um 21:02 Uhr)
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Zitat Zitat von philipp Beitrag anzeigen
    Och nö!
    Stell Ihn Dir weg....
    für später...

    Gruß

    Philipp, dessen berühmter grauer Benz seit zwei Jahren im Schuppen steht. Für später...

    das macsht du auch nur damit dir da keiner mehr reinkachelt
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  9. #9
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Im April isser volljährig geworden... knapp 250000km insgesamt auf der Uhr.
    Das ist auf jeden Fall ne ordentliche Leistung für einen Kleinwagen, da sollte man sich eigentlich nicht drüber ärgern. Ist aber verständlich, dass man an dem Auto hängt, tu ich bei unserem ja auch :) Man muss aber i.d.R. irgendwann einsehen, dass es sich nicht mehr loht.

    Und das mit dem "Wird durch den TÜV kommen" kann man eh nicht vorraussagen. Habe mal bei einem VW T3 Bus erlebt, wie schnell ein Auto verrotten kann.

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    250000 km sind doch nicht ungewöhnlich für einen Automotor ,schon mal wenn es ein normaler und nicht hochgezüchteter Motor ist .Ich habe selber zwischen 1994 und 2000 einen 87 Mitsubishi Lancer gefahren. Bei Verkauf hatte er 301000 km drauf wobei ich da die Hälfte draufgefahren hatte .Tüv war noch drauf aber die Folgekosten waren zuviel das ich mir darauf hin einen grösseren und stärkeren Wagen gekauft hatte
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von brückenschläfer Beitrag anzeigen
    250000 km sind doch nicht ungewöhnlich für einen Automotor ,schon mal wenn es ein normaler und nicht hochgezüchteter Motor ist .I
    Jo, unterschreib ich. Der Motor schnurrte bis zuletzt wie ein Kätzchen. Ist auch kaum totzukriegen, das Ding.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Bis dass der TÜV uns scheidet...
    hätte ich gerne gemacht, aber ein fantastisch laufender 406 Kombi Diesel ist der verPIIIIEP schPIIIIEP Umweltzone zum Opfer gefallen und lebt jetzt hoffentlich glücklich in Exportien.

    Der war über 250.000 km problemlos gefahren, original Motor, Getriebe, Fahrwerk..., nur Verschleißteile erneuert, und durch den TÜV ist er auch immer gekommen.

    Wenigstens weiß ich, dass die Umweltzone total effektiv und sinnvoll ist , da verzichtet man doch gerne auf ein altes Fahrzeug.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    @Prof
    Wars eigentlich ein Benziner oder Diesel?

    @phklein
    das mit der (d)um(m)weltzone sieht man derzeit schön in Leipzig
    Leipziger Umweltzone entpuppt sich vorerst als Flop | MDR.DE

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ein 1.2er Benziner.

    Beste Grüße
    Ralf
    Geändert von Prof (02.09.2011 um 09:01 Uhr)
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    @phklein
    das mit der (d)um(m)weltzone sieht man derzeit schön in Leipzig
    Leipziger Umweltzone entpuppt sich vorerst als Flop | MDR.DE
    Genau die nervt mich jeden Tag. Interressieren tut es die Leipziger ja selber nicht mehr. Siehe Fahrzeuge ohne Plakette und der schwarz Verkauf von grünen Plaketten.

    An Prof, bei den KM und Jahren ist es doch ganz ok.
    Ich pflege noch das Auto vom Freund 305er mit nun 238tkm, das nun aber auch den Geist aufgibt.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von kilux
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    Standard

    Ich habe mal durch lustige Umstände den Dienstwagen eines Hotels gefahren. Ein Sharan mit zu dem Zeitpunkt 980000 Kilometern auf der Uhr. Lief wie eine Eins, nur das Lenkrad war sowas von arschglatt ...

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 15:46
  2. Is dass selten!!!
    Von Schwalbenbastler im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 19:28
  3. Ist es normal, dass...
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2004, 19:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.