+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Typbezeichnung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard Typbezeichnung

    Hiho alle zusammen!

    Meine S51 ist in der Werkstatt. Hab sie grad erst gekauft.
    Sie ist Baujahr 1981.
    Hat ein Enduro Schutzblech.
    Einen schrägen Auspuff.
    Blinker+Licht
    Kickstarter, also keine elektrische Zündung.

    Nach meinen Erkenntnissen müsste das ne S51 B1-3 sein, aber spielt die Endurovariante da nicht auch ne große Rolle?

    Wie würde die Bezeichnung korrekt und eindeutig sein?
    Will heute die ABE noch beantragen, deswegen frag ich.
    Vielleicht könnt ihr etwas zur Leistung des Scheinwerfers, Höchstgeschwindigkeit und zur Batterie sagen. Das wär echt cool, weil ich nicht weiss was da stehen muss.
    Danke im Vorraus!!!

    Thomas

  2. #2
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    was steht auf der plakette, wie viele gänge hat sie (steht auf dem motor), wie lang / hoch ? ist der federweg, wie sieht der lenker aus, bereifung ...
    enduro schutzblech etc kann man alles selbst anbauen. versuch mehr infos zusammenzusuchen. höchgeschwindigkeit ist bei allen modellen vor 1992 60 km / h

  3. #3
    Moz
    Moz ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    227

    Standard

    Kickstarter, also keine elektrische Zündung
    das stimmt nicht, du meinst den E-Starter (soweit ich weiß, wurde nur ein Teil der SR-Serie mit E-Starter ausgerüstet)! Du kannst E-Zündung haben, ich kenne mich bei den S51 Modellen nicht wirklich gut aus.

    gruss

    Robert

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    Auf der Plakette steht S51, mehr nicht:(

    Wie gesagt das Ding is inner Werkstatt. Aber ich hab paar bilder. Die könnt ihr euch anschauen:

    http://rfuck.rf.funpic.de/simsonS51/

    Bitte um Hilfe:(

  5. #5
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    tja sieht auf jeden fall nach nem endurolenker aus, steht denn nichts auf dem motor, so eine 4 in einem Kreis? wenn nicht dann wirds ne 3-gang sein, also wird dann wohl ne enduro sein ...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    Ja es sind auch 3 Gänge. Das weiss ich. Bin ja schon gefahren.
    Und wie lautet nun die richtige Bezeichnung des Mopets?

  7. #7
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...ask=view&id=58

    S51 E, restliche Daten stehen im Link

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    Also steht beim Typ: S51 E
    Fahrzeugidentifizierungsnummer: die Nummer der Plakette
    Alle Angaben gemäß des Typenschilds: ??? Nur S51 ???
    Scheinwerferleistung: ????
    Batterie: ????

  9. #9
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    scheinwerferleistung : 35 / 35 w
    bereifung : 2,75-16R K32
    blinker : 21 w
    batterie : 6 v und irgendwas, frag einen der profs hier, genau weiß ich das auch grade nicht ...

    edit : könntest dir aber auch mal selbst helfen, ne runde google (s 51 simson) :wink:

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    29

    Standard

    Wobei die Scheinwerferleistung für ne elektronische Zündung gilt, bei Unterbrecher haste normalerweise 25/25W und bei den N Typen, glaube ich 15/15W

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Ne Enduro ist es sicherlich nicht.

    Das sieht man doch sofort an den fehlenden Unterzugsrohrstreben und an den falschen Stoßdämpfern (hinten selbstredend).

    Zudem passt es doch mit dem Baujahr und dem Motor gar nicht!

    S51 B1-3 passt schon.

    Gruß fabian

    @sXe: Tut mir leid, ich raff deine Logik nicht.

    Wieso postulierst du hier, es sei eine E, obwohl einen Beitrag davor beschrieben wurde, dass sie nur 3Gänge hat und du extra noch ans FAQ (ich gehe mal davon aus, dass du den Abschnitt über S51E gelesen hast) verweist, wo drin steht:
    1. Die Enduro kam 83 (wie soll es dann 81 schon ne Enduro geben)
    2. Der Motor jeder S51 E hat definitiv 4 Gänge und nicht drei Gänge.

  12. #12
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    Zitat Zitat von fabianwiens
    Ne Enduro ist es sicherlich nicht.
    ...

    @sXe: Tut mir leid, ich raff deine Logik nicht.

    Wieso postulierst du hier, es sei eine E, obwohl einen Beitrag davor beschrieben wurde, dass sie nur 3Gänge hat und du extra noch ans FAQ (ich gehe mal davon aus, dass du den Abschnitt über S51E gelesen hast) verweist, wo drin steht:
    1. Die Enduro kam 83 (wie soll es dann 81 schon ne Enduro geben)
    2. Der Motor jeder S51 E hat definitiv 4 Gänge und nicht drei Gänge.
    wow, deshalb hab ich die ganze zeit drauf gewartet dass ein profi schreibt, ich wusste nicht dass ne enduro definitiv immer 4 gänge hat, wieder was dazu gelernt, und aufs baujahr hab ich auch nicht geachtet. danke dass du mich verbessert hast :wink:

    @magnum:

    die daten für scheinwerfer etc stimmen dann wohl auch nicht, sry

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    Danke für die Antworten!
    Ja is jetzt auch egal. Hab sie als ne enduro angemeldet. sonst hab ic haber die richtigen daten. Die scheinwerferleistung betragt 25/25 W
    Aber ich hab bei der Zündung Schwunglicht angekreuzt. Is das richtig?
    Gruß,
    Thomas

    p.s. @fabianwiens

    Es hätte ja auch sein können, dass die Endurokomponenten nachgerüstet wordensind. Ich bin nicht so wissend in diesem Fachgebiet,dass ich das einschätzen könnte. Das Mopet hat auch ne enduro-gabel dran und schutzblech. Nur die hinteren Stoßdämpfer sind dann falsch und so. Aber als was sollte ich das denn sonst anmelden?
    Wenn mich die Männer in grün anhalten sehen die doch sofort, dass das ne Enduro ist. Wenn ich dann aber ne ABE für eine normale S51 hab, dann isses doch blöd oder?

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Nabend,

    mal ein paar Tips, was an der S51 nicht ganz richtig is:

    - die Bowdenzuege fuer Bremse und Kupplung verlaufen normalerweise
    durch das Loch im Lenkkopflager
    - ein Kettenkasten + -schlaeuche verlaengern die Lebensdauer
    deiner Kette
    - die Leitung von der Grundplatte (rechte Motorseite) sollte nicht da
    bei der Ketteoeffnung austreten, sondern da is ne Oeffnung an der
    Oberseite des LIMA-Deckels (is auch nicht ganz ungefaehrlich, da
    das Kabel da aufscheueren kann)
    - diese Spiralfeder am vorderen Bremshebel an der Radnabe ist ueberfluessig
    (dass Zurueckfedern macht eigentlich die Ziehfeder der Bremsbacken in
    der Bremstrommel)
    - die Verdampfungssperre (schwarz) gehoert nich an den Vergaserflansch,
    da kommt nur ne Kautasitdichtung (rot) zwischen
    - die Blinker vorn werden eigentlich ganz oben montiert, so dass sie diese
    Entlueftungsloecher abdecken und somit vor Schmutz schuetzen (deswegen
    hat ne S51N da original solche Schutzkappen drueber)

    Adrian

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    Danke :)

  16. #16
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Zitat Zitat von cool.magnum

    Das Mopet hat auch ne enduro-gabel dran und schutzblech. Nur die hinteren Stoßdämpfer sind dann falsch und so. Aber als was sollte ich das denn sonst anmelden?
    Wenn mich die Männer in grün anhalten sehen die doch sofort, dass das ne Enduro ist. Wenn ich dann aber ne ABE für eine normale S51 hab, dann isses doch blöd oder?
    Hi ich wollte nur eben sagen, dass es nicht um ne Gabel ging im meinem Beitrag, sondern um die Unterzugsrohrstreben handelt. geh mal in mein profil und guck dir das Bild mal an. Unterhalb des Tankes laufen schräg nach unten zwei Metallstangen, die bei dir definitiv fehlen. Diese lassen sich so schnell nicht nachrüsten. Wenn nun also ein schlauer Polizist dich anhält und du ihm sagst, dfass du ne Enduro hast, wird er SOFORT erkennen, dass es KEINE ist (weil die fehlenden streben recht auffällig sind). Beim Plasteschtzblech hingegen kannst du immer noch sagen: "ja das hab ich drangebaut" und dann ist es gut (ist halt nur ein Schutzblech).

    ich meine, wahrscheinlich ist es eh ganz egal, aber das wollte ich noch eben sagen.

    @sXe: Tut mir leid, wenn ich ein bisschen ausfallend geworden bin, ich war gestern ein wenig gereizt. Nichts für ungut!


    Gruß fabian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Typbezeichnung Schwalbe?
    Von Meister_Wels im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 17:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.