+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Typenkunde S 51


  1. #1
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard Typenkunde S 51

    Hallo zusammen

    Ich brauche mal wieder Hilfe...

    Unlängst hab´ ich mir eine S 51 in der Bucht geangelt ( bin eine von nem Bekannten gefahren und dachte " sowas musste haben!" ) und die kam die Tage via Spedition hier an.

    Das an dem Mopped nicht alles Original ist war mir schon klar als ich die Bilder gesehen habe, nur wie arg das ist war mir nicht unbedungt klar.

    Vergaser auf 19 mm aufgebohrt, wahrscheinlich irgendein entsprechend größerer Zylinder verbaut, Luftfilter bestand aus einem Filter ohne Innenleben, dafür aber mit nem Damenstrumpf überzogen...Lauter so Sachen...

    Ich wüsste jedenfalls gerne woran ich da bin weil ich sie wieder Original fahrbereit herrichten möchte...

    Verbaut sind eine Enduro-Auspuffanlage, der entsprechende rechte Seitendeckel, die verstellbaren Federbeine. Die Rahmenunterzüge fehlen. Der 4-Gang-Motor hat eine Elektronikzündung. Gabelfaltenbälge sind auch dran. Alles Sachen die man wohl auch im Nachhinein hätte machen können.
    Aus dem Typenschild steht S 51, Bj. 1982, RN 5054381

    Fragen jetzt: Ist das eine wirklich eine Enduro oder was umgebautes anderes? Sind die Laschen unter dem Tank am Rahmen die Aufnahmen für die verschraubten Unterzüge? Steht bei allen S51-Typen nur S51 auf dem Schild oder noch ein Zusatz? Und in der Folge: Welcher Vergaser gehört denn da dran?

    Fragen über Fragen, ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte :-)

    Zum ( hoffentlich ) besseren Verständnis im Anhang noch ein paar Bilder, ohne Auspuff und Deckel, aber die Laschen unter´m Rahmen sind zu erkennen...Ach ja, die Zündspule hab´ ich getauscht, iss ein MZA-Teil. Funke iss hervorragend und überspringt im Prüfgerät fast 2 cm Luft :-)

    Danke schonmal

    ~Gruß

    Matthias
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von MQR Beitrag anzeigen
    Fragen jetzt: Ist das eine wirklich eine Enduro oder was umgebautes anderes? Sind die Laschen unter dem Tank am Rahmen die Aufnahmen für die verschraubten Unterzüge? Steht bei allen S51-Typen nur S51 auf dem Schild oder noch ein Zusatz? Und in der Folge: Welcher Vergaser gehört denn da dran?
    Bei Bj '82 würde ich von einer originalen Enduro ausgehen, eben wegen der Aufnahme für die Unterzugstreben. Der Vergaser wäre ein 16N1-11, aber das steht auch im Datenblatt.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo und danke!

    Die Aufnahmen sind also dafür ( die Streben ) da, ja ?

    Hab´ ich vorhin vergessen zu schreiben, vorderer Scheinwerfer hat 35 / 35 Watt...

    ~Gruß

    Matthias

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ist definitiv eine Enduro, hast auch den weiter abgestreckten Bremshebel.

    Ich brauche mal, wenn es dir nicht zuviel Mühe macht, gute Bilder deiner Blechteile, will in den nächsten Tagen Wasserabziehbilder verkleben. Wäre äußerst hilfreich für die Positionierung!
    Dachte bisher, dass die billardgrünen Blechteile mit kleinem Simsonschriftzug und IFA-Zeichen nur 1981 beklebt wurden und später die großen Schriftzüge OHNE IFA-Zeichen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Lichtleistung passt. Es ist eine der ersten Enduros, noch auf der S51 B2-4 basierend, also mit 6V E-Zündung. Wenn du neue Papiere brauchst(nehm ich ma an, sonst wüsstest du ja was du hast)
    bestelle welche für eine S51 E.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ich hab da was zusammengefasstes


    S51N:
    - 3 Gang Motor M531
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - kein Zündschloss
    - keine Blinker
    - Hupe über R20 Monozellen
    - Soziusfußrasten an der Hinterradschwinge


    S51B1-3:
    - 3 Gang Motor M531
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen


    S51B1-4:
    - 4 Gang Motor M541
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen


    S51B2-4:
    - 4 Gang Motor M541
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn


    S51E:
    - 4 Gang Motor M541
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn & zweifach verstellbar
    - hochgelegter Auspuff mit Hitzeschutz
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - etwas gekürzte Schutzbleche
    - oberer Gepäckträgerbügel kürzer
    - Hochlenker


    S51E/4:
    - 4 Gang Motor M541
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Unterbrecher Zündanlage
    - Scheinwerfer 25/25 Watt
    - kein Zündschloss
    - keine Blinker
    - Hupe über R20 Monozellen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn
    - hochgelegter Auspuff mit Hitzeschutz
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - etwas gekürzte Schutzbleche
    - oberer Gepäckträgerbügel kürzer
    - Hochlenker


    S51C:
    - 4 Gang Motor M541
    - Motor mattschwarz lackiert
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer 60mm Drehzahlmesser inkl. Fernlichtkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Bremslichtschalter für die Vorderbremse am Bremshebel
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Seitenständer am Fußrastengeweih
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten oben liegende offene Federn & zweifach verstellbar


    S70C:
    - 4 Gang Motor M741 mit 70ccm und 5,6 PS
    - Motor mattschwarz lackiert
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer 60mm Drehzahlmesser inkl. Fernlichtkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Bremslichtschalter für die Vorderbremse am Bremshebel
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - Seitenständer am Fußrastengeweih
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten oben liegende offene Federn & zweifach verstellbar


    S70E:
    - 4 Gang Motor M741 mit 70ccm und 5,6 PS
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn & zweifach verstellbar
    - hochgelegter Auspuff mit Hitzeschutz
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - etwas gekürzte Schutzbleche
    - oberer Gepäckträgerbügel kürzer
    - Hochlenker


    S70E/2:
    - 4 Gang Motor M741 mit 70ccm und 5,6 PS
    - Kickstarter mit klappbarem Fußtritt
    - Wartungsfreie Elektronik Zündanlage
    - Scheinwerfer 35/35 Watt
    - Standlicht
    - Zündschloss links im Seitenkasten
    - vier 21 Watt Blinkleuchten
    - 6 Volt 12Ah Batterie
    - Ladeanlage
    - Großer 60mm Tacho inkl. Blinkkontrolle
    - Großer Kombischalter am Lenker (Licht, Blinker, Hupe, Lichthupe)
    - Soziusfußrasten feststehend am Rahmen
    - Faltenbälge an der Telegabel
    - zwei Rückspiegel mit 120mm
    - Federbeine hinten obenliegende offene Federn & zweifach verstellbar
    - hochgelegter Auspuff mit Hitzeschutz
    - Zwei Rahmenunterzugstreben
    - feststehender Vorderradkotflügel aus Plaste oben
    - stabilere obere Gabelbrücke zum Klemmen
    - oberer Gepäckträgerbügel kürzer
    - Hochlenker
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    ich hab da was zusammengefasstes
    Sehr hübsch! Lässt sich sicher gut im Wiki verwursten.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Herrschaften, vielen Dank!

    Ich freu´ mich sehr über die vielen, umfangreichen und raschen Antworten. Wow !

    An´s Papiere ordern werd´ ich mich demnächst mal machen, danke für die Bestätigung dessen was ich angeben soll.

    Und in Bälde geht´s dann an die Teilebeschaffung...Vergaser, Zylinder, Luftfilter, Unterzugstreben...mal abgesehen davon das an dem Fahrzeug sicher auch so noch einiges gemacht werden muss...Wenn sie erstmal läuft wäre schon schön :-)

    @ gonzzo: Sicher das du Bilder von diesem Fahrzeug als Muster nehmen magst? Ich weiß ja nicht was da alles original ist oder was nicht...zumindest farbtechnisch muss man ja sagen das Deckel und / oder Tank mal bearbeitet wurden oder einfach von zwei verschiedenen Moppeds sind...Aber ich mache dir gerne Bilder wenn du wirklich möchtest.

    Stichwort Vergaser: Bringt ein 16N3-4 - Gaser Vorteile gegenüber einem 16N1-11 ? Oder soll ich, wenn eh schon neu, gleich nen Bing verbauen?

    ~Gruß

    Matthias
    Geändert von MQR (30.05.2012 um 19:12 Uhr)

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    dann wurste mal. ich hab da noch sowas für s50. kann ich morgen aber erst schicken. die daten sind auf meinem schlepptopp und der liegt im lkw
    manche kennen mich, manche können mich

  10. #10
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Was " sowas " hast du denn? Nen Gaser?

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    nö...sowas zusammengefasstes
    manche kennen mich, manche können mich

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Aber mal ne Frage zu dem Knotenblech der Unterzugstreben. Täusche ich mich oder ist das verkehrt herum dran? Liegt die Flache Seite nicht normal am Stirnrohr an und ist festgeschweißt?

    Ich mach mir auch gerade eine S51 zurecht und da an dem Dingen so ziemlich alles relevante gefehlt hat um den Typ zu ermitteln, muss ich mir nun auch überlegen was ich da beim KBA Ordern muss. Anhand der Super Liste (Muss devinitiv ins WIKI) kann ich mir das ja so raussuchen.

    Ich würde mir jedoch gern das Knotenblech für die Unterzugstreben anfertigen und anschweißen lassen, nur wie siehts da mit dem Rechtlichen aus. Darf man das, wenn man die Papiere dann als Enduro (also S51E ordert?
    Und muss dann zwingend nur das dran verbaut sein wie es Tüpgerecht hergestellt wurde oder kann ich dann auch einen flachen Lenker und Drehzahlmesser verbauen?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  13. #13
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Ah, jetzt hab´ ich´s auch kapiert... ~boing~

    Zum "Knotenblech":ch hätte das auch irgendwie weiter richtung Lenkkopf vermutet...Vielleicht sollte ich einfach mal ein paar Unterzugstreben ordern und gucken ob die passen...

    Aber wie gesagt, erstmal schauen das sie läuft...Vergaser, Luftfilter und am besten gleich noch ne passende Zylindergarnitur...ein Glück iss bals Monatserster... ! :-)

    ~Gruß

    Matthias

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Aber mal ne andere Sache.....das Knotenblech ist von der Form her schon so wie es sein sollte. Könntest du mir mal Paar Maße geben, damit ich das Blech fertigen lassen kann? Am liebsten wäre mir ein bemaßtes Foto. Könntest das für mich tun?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  15. #15
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Hab´ ich noch nie gemacht, sollte aber irgendwie hinzukriegen sein. Ich gucke.

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich brauch die Abmessungen:
    - von dem Langloch
    - die Position vom Langloch auf dem Blech
    - die Stärke vom Blech
    - Länge und Höhe vom Blech
    - und den ca. Durchmesser von der runden Stelle

    Wäre echt Super wenn du das mal machen könntest. Danke
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. typenkunde
    Von Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 08:47
  2. SR 50 / 80 Typenkunde
    Von sr50bastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.08.2003, 09:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.