+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 58

Thema: Typenschild (eigentlich eher Aufkleber) Anhängerkupplung


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    15

    Standard Typenschild (eigentlich eher Aufkleber) Anhängerkupplung

    Hallo zusammen,


    wer hat für mich eine Abbildung eines originalen Typenaufklebers der Anhängerkupplung, der unterhalb des Kugelkopfes auf die Anhängerkupplung geklebt war?

    Wenn möglich bitte mit Abmessung.

    Meine AHK ist gestrahlt, neu lackiert und soll nun -wenn möglich- auch wieder diesen Aufkleber erhalten.


    Danke für Info

    Gute Fahrt an Alle

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Für welches Fahrzeug ???? Könntest Du das noch verraten ?
    Simson-Freunde-Limburg.de

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    Ups, sorry!

    KR 51/2

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    hätte man aber prima abdecken können oder sollen!
    Woher sollen jetzt z.b. Beamte wissen das dies da auch schon immer war?

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Also einen Typenschildaufkleber an einer Kr 51/2 habe ich noch nie gesehen.
    Habe selber die Kupplung seit Jahren montiert und ein Tüpenschild an der Kupplung war noch nie Thema.
    @ Luxus könntest Du mal ein Bild einstellen, nicht das Du das Typenschild der Schwalbe meinst.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    So damit hier mal wieder Friede einkehrt und das Angegifte aufhört...

    Die AHK der Schwalbe hatte von Werk aus einen kleinen Aufkleber, auf dem die Daten bzw. eine Prüfnummer vorhanden waren. Aber meines Wissens ist es nicht so tragisch, wenn dieser Aufkleber fehlt. In der Betriebserlaubnis der Schwalbe bzw. der Vogelserie im Allgemeinen wurden die AHKen bereits aufgeführt und sind damit über das Fahrzeug zugelassen. So ist mein Kenntnisstand.

    @luluxs Wir reden hier nicht über die Typenschilder der Fahrzeuge selber. Für dich ist es eventuell neu, dass auch einzelne Fahrzeugteile eine eigenes Typenschild besitzen können. Mein Lieblingsbeispiel dafür ist die AHK vom SR 50. Die besitzt nämlich statt eines Aufklebers ein eingeschlagenes "Typenschild". Hier gibt es das Problem, dass die AHK eine eigene Betriebserlaubnis besitzt und nicht über das Fahrzeug zugelassen wurde.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    @ rossinchen Diesen Aufkleber habe ich noch nie gesehen. Hättest Du ein Foto ?
    Simson-Freunde-Limburg.de

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Rotmopedbaby Beitrag anzeigen
    @ rossinchen Diesen Aufkleber habe ich noch nie gesehen. Hättest Du ein Foto ?
    Das war so ein "Papierschild", die immer abgefallen sind:

    Simson Schwalbe AHZV mit Typschild DDR Anh

    Mich würde aber auch ein genaueres Bild des Typenschildes interessieren. Ich hab das Problem mit dem Sperber und der AHK noch. Der TÜV-Onkel will ein Beleg, dass die AHK da so dran darf. Da würde ihm das originale Typenschild oder wenigstens ein Bild reichen. Dann würde der mir da eins drauf machen und dann wird alles toll.

    MfG

    Tobias

    Edit: Analog beim SR4:


  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Hat nur die AHK vom Sperber ein Typenschild, oder auch die von den anderen Simsons?
    Reicht es nicht, wenn nur der Anhänger ein Typenschild hat?!
    BLECH STATT PLASTIK!

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    Hat nur die AHK vom Sperber ein Typenschild, oder auch die von den anderen Simsons?
    Reicht es nicht, wenn nur der Anhänger ein Typenschild hat?!
    In dem Link oben ist auch eine Schwalbe-AHK ein Typenschild aus Papier drauf.

    Und ja natürlich muss die Ahzv eine Prüfung haben, ist beim Auto auch so.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Das eine AHZV eine Prüfung haben muss, kann ich mir denken. Mir ist es nur neu, dass diese Teile ein Typenschild haben.
    Es gibt ja AHK-Nachbauten. Dürfen die dann offiziell benutzt werden? Diese werden doch kein Typenschild haben.
    BLECH STATT PLASTIK!

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    Das eine AHZV eine Prüfung haben muss, kann ich mir denken. Mir ist es nur neu, dass diese Teile ein Typenschild haben.
    Es gibt ja AHK-Nachbauten. Dürfen die dann offiziell benutzt werden? Diese werden doch kein Typenschild haben.
    Wo wir wieder bei STVZO §22a sind, AHKs fallen da wie Rücklichter auch drunter....

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Okay! Diese Nachbauten sind also auch wieder mal nicht geprüft... Ich kann über MZA nur noch den Kopf schütteln!

    Aber die alten AHK hatten nur einen Aufkleber?! Wenn der weg ist, das wäre blöd, dann muss man einen Beleg vorlegen, wie z.B. ein Foto davon?! Das könnte man doch auch bei einem Nachbau machen, damit wäre der TÜV-Onkel doch auch einverstanden. Oder geht das nur mit Originalteilen?
    BLECH STATT PLASTIK!

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    die MZA-Dinger sehen exakt identisch aus. Ein Typenschild darf man nachfertigen und am Originalteil anbringen, den Rest denk dir selber aus.....

    Ich suche ja auch schon ein gutes Foto dieses Schildes. Erstens für den SR4, da habe ich eine nagelneue AHK liegen, wo leider auch das Typenschild weg ist und zweitens für die Schwalbe. Da habe ich auch noch (gebrauchte) DDR-Ware.

    Beim SR50 ist das vergleichsweise einfach, da ist in der originalen AHK eine Nummer eingeschlagen.
    Die ist auch nach meinem Wissen nicht mit dem Zugfahrzeugs abgenommen, weil sie erst später kam. (Ende 1988 erst). Da müsste eigentlich mal ein TÜV-Onkel nach §19 sich das Ding anschauen, war ja Zubehör.

    Soweit ich weiss, hat ICEHAND mal ein Typenschild an die Schwalbe AHK machen lassen und das auch vom Graukittel begutachten lassen. Das hatte ich mir in Suhl 2006 mal angeschaut.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Okay, danke Rossi für die Info!

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    Nachtrag, MZA gibt das eindeutig an:

    Dieser Artikel ist nicht zulässig im Bereich der STVO. Nicht zugelassen im Straßenverkehr!


    AKF auch:

    Anh

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was bringt eher Möp denn so auf der Straße?
    Von chefkoch_ndh im Forum Smalltalk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 02:51
  2. wärmeproblem oder eher vergaser? 51/2
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 20:26
  3. KR 51/2 L - guter kauf oder eher rausgeschmissenes geld??
    Von pasche im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 23:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.