+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Überschlagbügel jetzt auch für die Schwalbe?


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @schwätzer,

    also ich habe heute morgen auf meiner (Mit)Fahrt zu unserer Garage mal extra drauf geachtet.

    Aber Elefanten scheinen nicht allzuhäufig bei uns rumzuschleichen!!!

    Vielleicht war es denen aber auch noch zu kalt!

    Quacks der ältere

  2. #18
    Tankentroster Avatar von Asesino
    Registriert seit
    12.08.2003
    Ort
    Wasserburg am Inn
    Beiträge
    162

    Standard

    Original von Quacks:

    @schwätzer,

    also ich habe heute morgen auf meiner (Mit)Fahrt zu unserer Garage mal extra drauf geachtet.

    Aber Elefanten scheinen nicht allzuhäufig bei uns rumzuschleichen!!!

    Vielleicht war es denen aber auch noch zu kalt!

    Quacks der ältere
    Is doch logisch. Die halten jetzt Winterschlaf.


    Venceremos
    Markus

  3. #19
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Mein gott, das ding iss für 15 ? rausgegangen....
    10 Gebote.
    Das sind sie aber ganz schön heiß drauf!

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    GREVENBROICH-KAPELLEN
    Beiträge
    364

    Standard

    iss original
    weiss nichts genaueres,nur soviel: in den frühen 80gern hatte der schwiegervater meines bruders eine weisse schwalbe. dort gab es diesen bügel schon in chrom ich fand es damals cool und wollte immer diese weisse schwalbe mit dem bügel haben
    schön das es wieder soetwas giebt. weis nur nicht ob diese dinger ab werk verbaut wurden oder als zubehör angeboten( )wurden.
    gruß STONES

  5. #21
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, ich glaub auch, daß es diese Teile original mal so gab.Ich hab nämlich auch noch genau so eins wie da auf dem Bild im Keller zu liegen.Das war an einem alten Habicht dran, den ich mir mal als Ersatzteilspender für meinen coolen Star zugelegt hatte.
    Das ist aber wohl eher was für Leute, die mit dem Mopped ständig "offroad" sind. Ich meine, der Afrikaner im Busch (ich wollt' nicht Neger sagen ) hat z.B. eine Machete zum zerteilen des Urwaldes und Simson hat eben dieses scharfe Teil da vorn als Waffe und Rammbock konstruiert und entwickelt.
    Nachdem dieses brisante Teil aus den ostdeutschen (Jagd-?) Waffenschmieden dann aber immer häufiger im illegalen Waffenhandel und sogar auf internationalen Waffenbörsen auftauchte, somit für Terroristen aller Coleur zugänglich wurde und selbst Saddam versuchte, die Konstruktionspläne dafür in seinen Besitz zu bringen, und es im Irak heimlich nachzubauen, hat man bei der UNO, der EU, der NATO, dem FBI, der CIA, dem KGB und Mossad sowie der örtlichen AOK beschlossen, diese Waffe international zu ächten und das Simsonwerk in Suhl abzurüsten und dieses Jahr endgültig dicht zu machen.
    Genau so war's. Ich schwör's!

    Lödeldödelööö ... :)

  6. #22
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2003
    Beiträge
    135

    Standard

    ...wie? Man darf das Ding nicht mal im Flugzeug mit sich führen? So ein Mist! X(

    Gomo

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Jetzt hat AKF auch die Schwalbe "neu" da...
    Von Lector im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 22:35
  2. Jetzt auch in Wiehl, Oberbergischer Kreis
    Von joergwiehl im Forum Simson Freunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 17:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.