Umfrageergebnis anzeigen: Darf man bei stockemden Verkehr überholen?

Teilnehmer
31. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, logisch!

    12 38,71%
  • neeeee

    12 38,71%
  • weiß nicht, kam in der Fahrschule nicht dran;-)

    7 22,58%
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 31

Thema: überholen...


  1. #1
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard überholen...

    Für die neu hinzugekommenden/Fazit:
    Es liegt nahe, das es nicht erlaubt ist, aber geduldet wird. Es wurde auch ersichtlich, das es ziehmlich gefährlich werden kann

    Hallo,
    wenn auf der Starße der Verkehr sich Staut oder Stockt, darf ich dann an den Autos so vorbeidüsen?
    Und wenn ja auf welcher Seite?
    Außerdem hat mir ein Motoradfahrer mal gesagt, wenn Autos an der Ampel stehen darf ich mich vorne anstellen???

    Könnt ihr das so abnicken?

    In der Fahrschule kamm das leider bei Klasse B nicht dran

    Ach ja, gesucht habe ich schon

  2. #2
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    Auf ner 2spurigen innerorts darfst du links und rechts überholen, ebenso, wenn noch mehr Spuren sind.

    Zwischen den Autos durch ist verboten.

    Die einzigen, die vor bis zur Haltelinie fahren dürfen, sind Radfahrer, wenn es entsprechend gekennzeichnet ist (So z.B. in Peine)

    PS: ich überhol auch mal den "Opa", wenn er in ner 30er-Zone mit 20 tuckert... nur nich erwischen lassen :wink:
    www.opelforum.de

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Hab was gefunden:
    KLICK
    KLICK

    Ist aber auch nicht eindeutig geklärt. X( X(

    Gruss
    Sprudel.....
    Gruss
    Sprudel......

  4. #4
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    wo bitte ist dieser Satz nicht eindeutig?

    (3) Innerhalb geschlossener Ortschaften - ausgenommen auf Autobahnen (Zeichen 330) - dürfen Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 3,5 t auf Fahrbahnen mit mehreren markierten Fahrstreifen für eine Richtung (Zeichen 296 oder 340) den Fahrstreifen frei wählen, auch wenn die Voraussetzungen des Absatzes 1 Satz 1 nicht vorliegen. Dann darf rechts schneller als links gefahren werden
    also ich hab den beim ersten Mal lesen gleich verstanden.

    und auch dieser Satz ist eindeutig:

    (8) Ist ausreichender Raum vorhanden, dürfen Radfahrer und Mofa-Fahrer Fahrzeuge, die auf dem rechten Fahrstreifen warten, mit mäßiger Geschwindigkeit und besonderer Vorsicht rechts überholen.
    lesen und verstehen. Simmefahrer und Motorradfahrer sind keine Rad- oder Mofa-Fahrer
    www.opelforum.de

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Eine stehende Warteschlange links zu überholen ist auch nicht gestattet, da in der Regel eine "unklare Verkehrslage" im Sinne des Gesetzes besteht.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi,

    und da unsere Simmen weder Fahrraeder noch Mofas sind, muessen wir uns schoen hinten anstellen.


    Harry, der die Schlange immer rechts ueberholt
    Endlich ich auch; 4x schalten bis 60

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    ich stelle mich meistens hinten an auser wenn ich es wirklich sehr eilig habe , aber ich fahre auch dann so schnell das ich keine andern Verkersteilnehmer behindere (nicht so wie diese Plastedinger stellen sich vorne an und halten dann den Vehrker auf )

    Moonster X( X(
    Der einfachste Weg nichtständig auf die Fresse zu fallen ist ständig auf dem Bauch zu kriechen.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von cih
    Auf ner 2spurigen innerorts darfst du links und rechts überholen,
    Nix da . Rechts überholen ist ne Absulute Ausnahme.

    Dann wenn zB der Verkehr nur geringfühgig links langsamer fährt. zB auf der Autobahn wo bei engerem Verkehr die rechte Spur schneller ist als die linke oder das selbe in der Stadt.

    Oder wenn links . Wg Linksabiegern gehalten wird.

    Sonst ists verboten.

    Und sonst darfst du links überholen bei Genug Abstand zum Verkehr und Gegenverkehr.

    Also wenn du zB 1 m Abstand zum haltendem Verkehr und 1 m Abstand zum entgegenkommendem Verkehr hast kannste überholen.

    Nur wirste dass nie antreffen

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Zitat Zitat von cih
    Auf ner 2spurigen innerorts darfst du links und rechts überholen,
    Nix da . Rechts überholen ist ne Absulute Ausnahme.
    Im Grunde richtig. Aber auch mehrere Fahrstreifen innerorts sind eine solche Ausnahme. Stand schon hier im Thread und ist auch hier nachzulesen.

    MfG
    Ralf, den die Trachtengruppe Grün-Weiss wohl schon längst einkassiert hätte, wenn das verboten wär.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    aber auch wieder ne Ausnahme

    Wie schon gesagt das was manch e Motorradfahrer sich zw dem Verkehr zu schlängeln ist bei usreichendem Abstand i.O .

    Und das ist halt Auslegungssache.

  11. #11
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Fakt ist, daß zumindest in Land der Schluchtenscheisser (Österreich) das langsame Vorne-Anstellen an einer Ampel mit stehenden Fahrzeugen auch für Motorräder erlaubt ist.
    Innerorts rechts überholen ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel...


    Gruß,
    richard

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    aber schon krass, dass man solche säcke nicht überholen dürfen soll...



    X(

    der troll
    (der sich, dank seines lenkers, eh nur vorne anstellen kann wenn zwischen den autos mindestens ein meter platz ist... )

  13. #13
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    Tja so sindse. Besonders wenns noch n Mercy is. Vom Aegi bis kurz vor Walmart immer schön links. Wieviele Kilometer sind das? 6? 7? Und es war kurz nach 7 Uhr morgens, also nix los. Ich bin zwar immer rechts dran vorbei, der Fahrer meinte aber links hinter ner Simme könnte man nicht herfahren.
    www.opelforum.de

  14. #14
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    innerorts rechts überholen ist (bei genügend breiter fahrbahn bzw zwei und mehr spuren in die selbe richtung) immer erlaubt.die regelung,dass nur links überholt werden darf gilt nur auserorts.
    bei uns gibts einige strassen,die genügend breit sind,aber keine fahrbahnmarkierungen in der mitte haben,die sie als zweispurig kennzeichnen.und selbst auf diesen strassen ist es erlaubt rechts zu überholen.hierbei zählt die ausreichende breite der strasse.
    hat sogar mein prüfer damals in ordnung gefunden auf diesen strassen.
    gruss
    pitti

  15. #15
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von trollaxt
    aber schon krass, dass man solche säcke nicht überholen dürfen soll...



    X(

    der troll
    (der sich, dank seines lenkers, eh nur vorne anstellen kann wenn zwischen den autos mindestens ein meter platz ist... )
    Aber da sind doch noch 100meter Platz bis zum Ortsausgang.
    Also runterschalten und Vollgaaaaas!

    Gruß,
    Richard

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Hamburger Land
    Beiträge
    149

    Standard

    Überholen ist ja okay.

    Aber an einer Ampel einfach an den Wartenden vorbei, ist nicht okay, da ein wartendes und damit stehendes Fahrzueg nicht überholt werden kann, es können nur sich in Bewegung befindliche Fahrzeuge überholt werden.

    Es ist mir schon geschehen, daß ich mit einem LKW in einer sozialistischen Wartegeminschaft vor einer Ampel stand, rechts, natürlich. Links bewegte sich auch nichts. Ich jedoch war am Ziel angekommen, hatte Warnblinker an und öffnete die Tür *schwupps* schon hatte ich einen ganz gewitzten, durch-die-Autos-mit-nicht-reduzierter-Geschwindigkeit-fahrenden Motorradfahrer in der Tür drin, der hat die mit fast 60 km/h mitgenommen, wie die Polizei herausfand. Gesehen hatte ich den im Spiegel nicht, und nach Aussage der hinter mir Stehenden war der auch plötzlich aufgetaucht, niemand hatte den kommen sehen.

    Seine Lordschaft, der Staatsanwalt war der Meinung, daß die Schuldfrage eindeutig sei: Der Motorradfahrer hätte sich nicht durch die Wartenden schlängeln dürfen, und schon gar nicht so schnell. Somit hatte er verkehrsgefährdend gehandelt und das ist bei Eintritt einer schwerwiegenden Folge nicht ehr angenehm. Abgesehen davon, daß sein Motorrad perdue war, sein Gesicht nicht minder, sein Körper durch den Aufprall leicht in Mitleidenschaft gezogen (er hatte Glück, nicht schwer verletzt zu werden), hatte sein Motorrad bei seinem nicht ganz freiwilligen, dennoch rasanten Verlassen durch die Masseträgheit provoziert andere Fahrzeuge auch beschädigt. Das alles ging auf die Kappe des Motorradfahrers. Ich bekam 1 Punkt und 50 € ( Die 50 € abgezogen, nicht ausgezahlt ).

    Also, schlängelt Euch ruhig durch wartende Fahrzeuge an den Ampeln durch, ich mah gern in der letzten Sekunde die Tür auf, das ist es mir wert, immerhin, die Tür wird ja von dem Unfallverursachenden bezahlt. ich hab ja nur die Tür geöffnet, weil ich sie richtig schließen wollte, und das Gegenteil kann mir niemand nachweisen.

    Also, wir treffen uns!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. M 53 überholen
    Von kangoomax im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 16:14
  2. will den Motor Überholen
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 16:00
  3. motor überholen
    Von koppy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2003, 17:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.