+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 44

Thema: Der ultimative Öl Thread oder Kolbenklemmer trotz Einfahren


  1. #17
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Nabend,

    Zitat Zitat von Hypnotiseur

    ich z. b. habe meine s51 von einem "alten hasen" gekauft der bestimmt sehr viel ahnung von den simson-mopeds hat und auch mit liebe daran bastelt - und sogar der sagte mir: es reicht vollkommen wenn du normales 15w40 als getriebeöl verwendest.
    Warum Getriebeoel und Motorenoel nicht untereinander austauschbar
    sind (Kommutieren, wie wir Quantenmechaniker sagen ) wurde glaube
    ich im Forum schon zig mal diskutiert. Das Getriebeoel ist fuer hohe Kraefte
    ausgelegt, waehrend das Motorenoel fuer Temperaturen usw. (Krieg jetzt
    nicht mehr die Details zusammen, ist schon sehr spaet).

    So long,

    Adrian

  2. #18
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    SELBER SCHULD! :wink:
    wobei 's schade um den Motor ist....

  3. #19
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Mein Motor läuft und hat jetzt 100Km runter!

  4. #20
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    Frage....warum mischen die meisten simson bzw schwalbenfahrer alle selbst? was ist der unterschied zwischen dem an der tanke????

    wollte ich gern ma wissen


    freundlichen grüssen zero

  5. #21
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Es ist billiger, und man weiss was man im tank hat!

  6. #22
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hypnotiseur
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    57

    Standard

    es ist billiger und man kann sich wirklich sicher sein das es auch das richtige mischungsverhältnis ist.
    Beste Grüße,
    Michael

  7. #23
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    Zitat Zitat von zero
    Frage....warum mischen die meisten simson bzw schwalbenfahrer alle selbst? was ist der unterschied zwischen dem an der tanke????

    wollte ich gern ma wissen
    Also bei mir hier im Osten is ne HEM-Tankstelle, da gibts 1:50 und da tanken
    alle Simmi-Fahrer aus der Gegend hier. Hier fahren so viele Schwalben und
    Co herum, dass sich Probleme mit dem Gemisch sofort herumsprechen
    wuerden. Ich fahr deren Gemisch auch seit 3000 km ohne Probleme. Ich
    wuesste auch nicht, warum es Probleme geben sollte. Genauso gut, wie
    das Oel im Gemisch fehlen kann, koennten die an der Tanke ja auch Diesel
    in eine Benzinsaeule fuellen, mit erheblich Folgeschaeden fuer die
    Autofahrer. Ich denke mal daher, dass das mit dem Oel schon sehr penibel
    kontrolliert wird. Ausserdem qualmt meine S51 mit dem Gemisch von der
    Tanke kaum, was ich auf vollsynthetisches Oel schliessen wuerde. Wenn
    ich naemlich mit dem teilsynthetischen aussem Baumarkt fahre, qualmt es
    schoen ziemlich dolle. Und wenn ich mit vollsynthetischen selbst
    mische, kommt mich das sicherlich teurer. Aber vollsynthetisches Oel
    verkorkt halt den Brennraum und die Tuete nich so stark.


    Adrian

  8. #24
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    40

    Standard

    Also m.W. ist das Hauptmerkmal von 2T-Öl die selbstmischenden Eigenschaften.

    "Normales" Motorenöl dürfte den Schmiereffekt genauso erfüllen, verbrennen tut es auch in 4-Taktern in kleinen Mengen (kommt damit also bestimmt auch klar), aber es vermischt sich halt nicht von alleine.
    Wenn man das Öl also einfach nur reinkippt fällt es auf den Boden vom Tank und wird dort langsam rumdiffundieren. Also fährt man am Anfang viel zu fett, und danach zu trocken.

    Möglicherweise ist das früher bei dir nie ein Problem gewesen, weil du gleich mit "voller power" losgebrettert bist und die Erschütterungen für die Vermischung gesorgt haben. Mit dem neuen Zylinder bist du möglicherweise besonders zart gefahren.

  9. #25
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Da haben wir ja inzwischen wieder einen dieser Öl-Threads. Ist mehr oder weniger ne glaubensfrage bzw. nie wirklich zufriedenstellend zu Klären. Im Übrigen gibt es bei mir keine Tanke die Gemisch anbietet daher mische ich selbst allerdings immer im Kanister damit sich alles gut verteilt.

  10. #26
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    die tankstelle will geld!
    deswegen füllen die bestimmt nicht das beste öl in die tanke....!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  11. #27
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Bei mir gab es bis vor einem jahr ne Tanke die Gemisch hatte und die haben 2T Öl von Castrol genommen. Mineralisch nicht das beste, aber ok. Nur haben die sich fürstlich bezahlen lassen 25% Preisunterschied zu normalem Sprit. Das macht bei 20ml pro Liter satte 17,-€ für Öl das im Laden 6,-€ kostet. Ein grund mehr selbst zu mischen.

    Gruß FW

  12. #28
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich fahre seit über 500km mit 5W-40 Motoröl und habe keinerlei Probleme. Allerdings schüttel ich die Kiste vor dem Losfahren sicherheitshalber nochmal gut durch. Also, jedem das Seine! :)

  13. #29
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    und arbeit macht frei

  14. #30
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    So ist das.
    Aber sag das mal den Typen, die sich mit allerlei Ausflüchten und irgend einem Zipperlein vorm Spargelstechen drücken und trotzdem Kohle vom Staat abgreifen wollen.

  15. #31
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Forstwirt
    und arbeit macht frei
    ....schlechtes Wortspiel........
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  16. #32
    Tankentroster Avatar von Schwalbensittich
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Freakberg
    Beiträge
    244

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    Zitat Zitat von Forstwirt
    und arbeit macht frei
    ....schlechtes Wortspiel........
    SCHLECHT is' wohl das falsche Wort dafür..
    Reng de de deng deng deng

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. motor einfahren oder nicht
    Von zauberlehrling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 22:19
  2. Neuer Motor einfahren Vollgas oder Halbgas??
    Von schnappi911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 15:00
  3. Einfahren.....Ja oder Nein ...bzw Wie ?
    Von bossi-v901 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 19:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.