+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Umbau von Elektrik auf Unterbrecher


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo

    Wäre es sinnvoll meine 12V Elektronik Zündung auf 12V Unterbrecher umzubauen??? Mein Elektronikbaustein spinnt immer rum und geht andauernd kaputt und da es bei der Unterbrecher Zündung kein Steuerteil gibt kann es auch nicht kapput gehen. Wie viele Spulen muss ich tauschen um eine 12V Unterbrecher zu haben? reicht es wenn ich min die Lade und Bremslicht Spule tausche damit die Batterie geladen wird und ich die 12V ELBA und EWR betreiben kann? Kann ich mit ner Unterbrewcher(25W nix Halogen) nen EWR betreiben??

    MfG Tony

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.09.2005
    Ort
    Hillerse
    Beiträge
    136

    Standard

    Also eigentlich ist die elektrische Zündung besser als die U-Zündung, weil ie höher dreht, die Kerzen länger halten und sie komplett wartungsfrei ist... Ich verstehe nicht, warum bei dir ständig der E Baustein kaputt geht.. Da muss ein anderer Fehler vorhanden sein.... Ich würde da lieber den Fehler suchen, weil bei der Unterbrecher Zündung verabschiedet sich gerne mal der Kondensator und die KOntakte muss man auch mal wechseln......

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja das Warten kann man ja bei normaler Fahrweise immer aufn Jahr schieben...

    DIe E-Zündung ist nur besser wenn sie auch funzt...

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Ja wie gesagt wenn sie funzt, bloß das dumme ist sie funzt nicht! Wo soll ich denn anfangen zu suchen? Die Zündung ist neu die Zündspule und die Kerze + Kerzenstecker habe ich getauscht Ich weiß nur das der baustein sich im Schnitt alle 40 km Verabschiedet und wo ich vorher meine alte 6V E Zündung drin hatte hatte ich nie ein problem mit dem Baustein aber seitdem ich die 12V Zündung drinne habe geht es nicht mehr. Kann es sein das Die Kondensatorladespule auf der grundplatte zu viel Spannung an das Steuerteil leitet und es dann nach ner Weile kaputt geht? Kann ich nicht ne 6V Kondensatorladespule und die anderen Beiden Spulen 12V machen? Mir geht es ja nur um die Beleuchtung, würde das funzen???? Bitte antworten. Gibt es bei den Gebern auf der Grundplatte unterschiede???

    MfG Tony

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Original von Shadowrun:
    Na ja das Warten kann man ja bei normaler Fahrweise immer aufn Jahr schieben...

    DIe E-Zündung ist nur besser wenn sie auch funzt...

    Ich weiß ja nicht auf welche Laufleistung das bezogen ist, aber wenn man täglich fährt, dann ist nach einem Jahr der Unterbrecher sicher nicht mehr so toll eingestellt,vor allem auch der Nocken nutzt sich ja ab, trotz Schmierung.
    Fahren wirds natürlich noch klar, aber nur wie ist die Frage.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Mal so zru Info:

    Es gab in den Simmis 3 Zündungen (von Vape und PVL mal abgesehen)
    1. Innenliegende Zünsdspule
    2. U-Zündung mit außenliegender 12 V Zündspule
    3. E-Zündung mit außendliegender 6 V Zündspule

    --------------------------------

    Mehr gab es nicht... Was du dann für Lichspulen drauf hast (6 V oder 12 V) ist der verbauten Zündung egal

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Original von Shadowrun:
    Mal so zru Info:

    Es gab in den Simmis 3 Zündungen (von Vape und PVL mal abgesehen)
    1. Innenliegende Zünsdspule
    2. U-Zündung mit außenliegender 12 V Zündspule
    3. E-Zündung mit außendliegender 6 V Zündspule

    --------------------------------

    Mehr gab es nicht... Was du dann für Lichspulen drauf hast (6 V oder 12 V) ist der verbauten Zündung egal
    Hallo aber irgebndwas muss doch eine Überspannung produzieren, wo ich immer die 6V Zündung drin hatte gab es nie Problem mit dem Steuerteil und jetzt geht es andauernd kaputt also kann doch nur was mit den nachgebauten Zündungen nicht stimmen oder es sei denn mit dem EWR ist weil ich keine Halogen lampe habe sondern nur die normale Bilux, aber das kann ich mir eigentlich nich vorstellen da er ja nichts mit dem zünden zu tun hat sondern nur mit dem beleuchten
    und das hat ja immer funktioniert auch jetzt noch.

    MfG Tony

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Willundkannnicht
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    223

    Standard

    dann lass deine lade und licht spule wie se is und die spule für die zündung bastelste halt wieder auf 6 volt.. is ja wurscht hauptsach es funzt. die lade und lichtspule haben nix mit der zündung zum tun... des sin seperate stromkreise. mach zündung wieder 6 volt, weil da läuft se genauso und sehen tuts ja auch keiner (es sei dnn du hast n glasdeckel hi hi)

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Danke für eure Antworten

    Und was mache ich mit dem Geber? Ich gehe lieber auf Nummer sicher und nehme den Geber aus DDR Produktion und die Generatorspule, dne Rest mache ich auf 12V weil der Kram der heute produziert wird taugt anscheinend nichts am besten sind immer noch die guten alten Sachen aus der DDR. Trotzdem danke. Wegen den Spulen keine Angst das habe ich schon oft gemacht (funzt dann auch) lerne ja Mechatroniker da ist das kein Problem.

    MfG Tony

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umbau auf Unterbrecher
    Von immerwach im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 11:52
  2. Umbau Elektronik auf Unterbrecher bei S50-B2
    Von bassdartkilla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 13:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.