+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Umbau KR51/1K auf S51/C Motor


  1. #1
    Tankentroster Avatar von sebastiant
    Registriert seit
    07.02.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    247

    Standard

    Hi Leute,
    ich hab mir was großes vorgenommen. Nämlich den Einbau eines Motors vom S51/c mit Elektronikzündung in eine Schwalbe. Laut Plakette Typ KR 51/1K, ich glaube aber eher dass es eine 2er ist, da der Auspuff auf der rechten Seite ist.
    Der Grund für das ganze: Ich hab dat Ding schon so gekauft, allerdings war der Motor noch nicht angeschlossen, weil der Vorbesitzer mit dem Umbau nicht zurecht gekommen ist.
    Jetzt hab ich natürlich eine Frage an euch.
    Geht das überhaupt?
    Vom S51 motor hab ich das Elektronikmodul, nicht aber die Zündspule.
    Die alte Zündspule ist eine Typ 12Volt 8352 1/2, dafür hab ich die aber doppelt rumliegen. Kann ich die weiter verwenden?
    Wie verkable ich das Ganze am besten?

    Im Moment hab ich noch kein Plan, kann mir wer helfen?

    Danke schon mal im voraus!

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Hamsti
    Registriert seit
    06.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    182

    Standard

    Ist Dein Motor, mit dem Auspuff denn Gebläse gekühlt, oder Fahrtwind gekühlt?
    Wenn er Fahrtwin gekühlt ist, ist das wohl kein Problem. Bei dem Motor kannst Du auch die 12V Zündspule nehmen... null problemo!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umbau Motor M53/2 KF S50 zu M53/1 KR51/1
    Von schrauberwelt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.