+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Umbau von S53 auf S51!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard Umbau von S53 auf S51!

    Hallo,
    ich habe ncoh einen Rahmen von einer S51 rumzuliegen, und da ich eine s53 bj:95 habe dachte ich ich baue die S53 auf den S51 Rahmen!Und dann darf ich ja den Motor auf 60kmh umbauen!
    Brauche ich dann bloß die Hauptdüse vergrößern sowie den Zylinder mit Kolben Umtauschen, passt der S51 Zylinder auch und kann ich den Zylinderkopf verwenden?
    Anderen Auspuff von einer S51 habe ich schon dran da ich sie auf Enduro Umgebaut habe!

    mfg Martin

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    kauf dir nen S51 das ist billiger als den S53 auf S51 rückzubauen.
    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard

    Ich wollte das aussehen ja beiberhalten!
    Wollte den Motor auf 60km/h umrüsten!

    Mfg MARTIN

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Dann brauchst du aber auch eine neue ABE und einen Versicherungsschriebs mit der neuen Rahmennummer. Wie eine Nachwendesimson gedrosselt ist weiß ich auch nicht, vielleicht suchst du mal die berüchtigten Simson-Tuning Seiten auf falls das hier niemand wissen sollte.

    mfg Gert

  5. #5

    Registriert seit
    10.05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    Standard

    also,
    wenn dein alter Rahmen auch noch Papiere hat, in denen auch die 60 km/h eingetragen sind, sollte es keine Probleme gebene, also rechtlich.
    Wie es von der passgenauigkeit der Teile aussieht,...weiß ich nicht.
    WIe du den Motor entdrosselst kann ich dir auch nicht sagen.

    Gruß


    tgsb

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ein alter Rahmen ist Gold wert. Wenn der nicht geklaut ist, kann man problemlos beim KBA neue Papiere bekommen, falls nicht mehr vorhanden.

    Die Entdrosselung ist auch kein großes Problem. Anderer Auspuff, anderes Ritzel, andere Düsenbestückung im Vergaser (Vergaser müsste ja ein Bing sein, weiß gar nicht, ob man das dort so einfach machen kann) bzw. ein originaler Vergaser und dann kanns losgehen.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Die Entdrosselung ist auch kein großes Problem. Anderer Auspuff, anderes Ritzel, andere Düsenbestückung im Vergaser (Vergaser müsste ja ein Bing sein, weiß gar nicht, ob man das dort so einfach machen kann) bzw. ein originaler Vergaser und dann kanns losgehen.
    Bing Vergaser sind auf die Hauptdüse alle gleich.

    Und den Zylinder mußte auch tauschen. Gibt ja extra die 50 km/h Zylinder

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Haben die da Zylinder mit anderen Steuerzeiten draufgemacht? Ist aber auch kein so großes Problem, eine komplette Zylindergarnitur ist ab 39€ zu haben.

  9. #9

    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    nähe Leipzig
    Beiträge
    4

    Standard

    Und eine Abstufung ist in der Buchse beim 50 km/h Zylinder und im Motorblock.
    So das man keine anderen einfach so draufbauen kann.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Motorblock weiß ich nicht da wäre ja nur ne Übersetzungsänderung drinne.

    Wird dich aber für die 10 km/h einiges kosten wobei dann sich die anderen Teile todstehen.

    Deshalb würde ich mich nach ner S51 umschauen und den Rahmen als Ersatz weglegen.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard

    Zaarin Verfasst am: 10 Mai 2006 20:46 Titel:

    --------------------------------------------------------------------------------

    Und eine Abstufung ist in der Buchse beim 50 km/h Zylinder und im Motorblock.
    So das man keine anderen einfach so draufbauen kann.


    Wie ist das gemeint mit der Abstufung?

  12. #12

    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    nähe Leipzig
    Beiträge
    4

    Standard

    Also die Laufbuchse ist unten von außen um 0,4mm und 1,1cm in der höhe abgedreht.
    Und im Motorblock ist da eine entsprechende Verengung.
    Ein normaler S51 Zylinder passt da nicht drauf.

    Hatte auch blöd geschaut als ich meine Zyli garnitur wechseln wollte.

    Da gibts nur eins. Entweder du lässt den Motorblock bearbeiten oder den neuen Zyli unten abdrehen.
    Ich hab es so gemacht hab mir den Dremel genommen und 1std Zeit und habe es abgeschliffen.
    Ist zwar mühsam aber hat funktioniert.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umbau auf 25W
    Von trimmi92 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 18:08
  2. Umbau
    Von ffeder im Forum Smalltalk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 20:56
  3. AWO 425 Umbau bei E-bay
    Von Schwalbenbastler im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 15:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.