+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Nach Umbau ist die Schwalbe blind


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard Nach Umbau ist die Schwalbe blind

    Guten Morgen, nach dem ich am gestrigen Tag meine Schwalbe (Kr51/1) von 6V unterbrecher auf 6V E-Zündung aus einer Simson S51 B2-4 eingebaut habe, hab ich nun weder Frontlicht und Bremslicht. Das Standlicht (hinten) funktioniert wiederum. Ich habe an der Schaltung des Lichts nichts verändert (oder hätte ich das machen müssen).
    Am Frontscheinwerfer habe ich ein 6V 35Watt Birne verbaut. Bin inmoment so ziemlich ratlos trotz genutzter Suchfunktion.
    Bin für jeden Rat dankbar...

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Was für ein Standlicht meinst Du denn ?
    Schau mal nach, ob Du nicht das rot/weiße Kabel mit dem grau/roten Kabel vertauscht hast.
    Wie soll das übrigens mit den Blinkern und der Batterie funktionieren ? Die
    S 51 hat einen anderen Blinkgeber, weil 4 Blinker und die Ladeanlage und die Batterie der Schwalbe passen auch nicht zu dem Konstrukt.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Der Blinkgeber ist der Originale, inwiefern passt die Ladeanlage nicht zur Batterie? Der Rest der Elektronik funktioniert ordnungsgemäß

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Beim Wechsel zur 6V Elektronik-Zündung musst Du auch die passende Ladeanlage verbauen. Da gehört dann die Ladeanlage 8871.5 dazu.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Fast richtig ... Da muss die Ladeanlage 8871.5/1 der KR51/2L hinein, nicht die 8871.5 der S51B2. Der Unterschied liegt im Ladestrom zur Batterie, denn die kleine Batterie in der Schwalbe darf auch nicht mit so starkem Strom geladen werden wie die viel größere im Moped.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Habe die mit dazu gekaufte Ladeanlage mit verbaut. Kann aber aus dem stehgreif nicht sagen ob es die ist mit der von dir angegeben art. Nr.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich eben mal nachgesehen, es ist die 8871.6.2.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Die gehört zur 6V Unterbrecherzündung. (8871.6/2 wie 8871.6 U-Zündung mit außenliegender Zündspule (S51B1) - Ladestrom 1,1A/2,5A )
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Fazit ich muss mir noch ne neue Ladespule besorgen, liegt es den auch im Zusammenhang mit den nicht funktionierenden Frontlicht und Bremslicht?

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ich tippe, wie vorher beschrieben, auf eine Vertauschung der Kabel.
    Du brauchst auch noch eine andere Bremslichtbirne.
    Kugellampe 6V 21W BA15s (Markenlampe Spahn Germany) - Online Shop

    P.S.: nicht Ladespule - Ladeanlage
    die Ladespule ( Primärspule ) sitzt auf der Grundplatte
    https://www.akf-shop.de/ladespule-83...danlage/a-891/
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Meinte auch die Ladeanlage....erst mal vielen Dank, werde mir das mal heute Nachmittag ansehen und Bericht erstatten.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Moin, so ich heute mal die möglichkeit gehabt weiter auf fehlersuche zu gehen. Die Kabel hab ich nicht vertauscht. :-) Hab aber den verdacht das eventuell die Lichtspule defekt ist. Hab mal das Weiß-Rote-Kabel was von der Grundplatte kommt mal mit dem Multi-Meter durchgemessen und von dort kommt kein Strom. Eine andere Idee hab ich leider nun nicht mehr.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Dann solltest Du, sofern die Zündungseinstellung stimmt, die Grundplatte zum Motorgehäuse markieren, abbauen und die Verlötung des Kabels kontrollieren.
    Du kannst auch den Widerstand der Lichtspule 'mal messen.
    . : : : mutschy.de : : : .
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.06.2014
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    10

    Standard

    Problem gelöst Es war ne kalte Lötstelle an der Lichtspule, hab sie neu verlötet und somit war das Problem gelöst. Muss nur noch auf die passende Ladeanlage warten. Bedanke mich für eure Hilfe.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tote Schwalbe nach VAPe Umbau
    Von Sarjuuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 11:24
  2. Schwalbe nach Umbau zu laut
    Von *Schwalbe* im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 19:06
  3. Motortypen?????Blind!!!
    Von Der-Neuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 21:11
  4. Nach Umbau läuft nix mehr!
    Von hami im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2005, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.