+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Umbau Schwalbe KR51/1 auf SCHWUNGLICHTELEKTRONIKZÜNDER


  1. #1

    Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit dem Einbau eines Schwunglichtelektronikzünders in eine KR51/1?
    Hab eine KR51/1 K Baujahr 74.

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.09.2005
    Ort
    Hillerse
    Beiträge
    136

    Standard

    Hallo,

    die Grundplatte baust du so ein, das die Markierungen fluchten. wenn du keine hast... hm, siehe FAQ. beim Anschließen halte dich einfach an einem Stromlaufplan und dann geht das :-)

    zweitaktig

  3. #3
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Und immer dran denken, auch das Polrad zu wechseln. Ein rotes muss es sein, weil Elektronik ist rot .

    Nicht vergessen: auch die Löcher für das Lüfterrad bohren und Gewinde rein schneiden.

    Das macht es dann nicht mehr ganz so einfach

    Peter
    --
    http://www.zschopower.de

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Besonders da bei Fehlern man bei der E-Zündung eher auf teures Teiletauschen angewiesen ist...

    Deswegen rate ich keinem dazu sich ne E-Zündung zu holen und einzubauen.
    Außer man hat sowieso mehrere Bausteine rumliegen und kann bei Fehlern dann probieren

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 Frage zum Schwunglichtelektronikzünder
    Von chrisgo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 15:42
  2. Umbau bei Schwalbe KR51/2E von 6 Volt auf 12 Volt
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 12:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.