+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Umbau auf Voderbremse mit Außenhebel, Kabelverlegung


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard Umbau auf Voderbremse mit Außenhebel, Kabelverlegung

    Hallo,
    ich habe mal eine Frage an all die, die ihre Vorderbremse bei der Schwalbe auf Außenhebel, also mit dem Bremsschild von der KR51/1 umgebaut haben.
    Wie habt ihr das Kabel für die Bremsleuchte verlegt?
    Ich meine, durch das Loch im Kotflügel wird's vielleicht etwas eng => Kabelbruch...

    Gruß
    Wolfgang
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  2. #2
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    gar nicht! Die Schwalbe hat an der Vorderadbremse keinen Bremslichtschalter und das hab ich auch so gelassen...
    dresden-stockholm.blogspot.com

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von freshmeat Beitrag anzeigen
    Die Schwalbe hat an der Vorderadbremse keinen Bremslichtschalter
    Ja, meine jetzt aber doch...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  4. #4
    Tankentroster Avatar von German737
    Registriert seit
    27.02.2012
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    140

    Standard

    Wo willst du das denn anschließen?
    Ich würde es lassen und wenn du es unbedingt willst musst du eben probieren und dir was feines überlegen. In der DDR war man schließlich auch kreativ und erfinderisch.
    Offizieller Handytester bei mobi-test.de

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Naja anschließen ist nicht das Problem, einfach mit an die 3-fach Lüsterklemme vom Panzer mit drantüdeln.
    Ansonsten wirklich mal überlegen wo es am besten durchpaßt.

    mfg Gert

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Gelöst: Ich habe die Gummitülle, durch die der Bremszug durch den Kotflügel geführt wird, mit einem scharfen Bohrer innen größer gemacht und konnte dann das Kabel mit durchführen.

    Gruß
    Wolfgang
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  7. #7
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich hab's mit dem Bremszug verlegt, bei mir ist da ein Gummi, das den Bowdenzug vor Scheuerstellen schützt, da hab ich einfach das Kabel durchgefummelt. Passt, und scheuern tut da gar nix.
    Und es ist ein beruhigendes Gefühl, dass der Hintermann auch das Bremslicht sieht, wenn man nur mit der vorderen Bremse bremst;-)

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    also so wie ich...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  9. #9
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard

    ...nur ohne scharfen Bohrer:-)

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von nightcrawler
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    Geseke
    Beiträge
    1.486

    Standard

    Hier mal meine Lösung:

    bls.jpg

    Wartungsfrei und somit für faule Säcke wie mich bestens geeignet

  11. #11
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard

    Wie haste denn den bremslichtschalter da reinbekommen?? Gebohrt und dann Gewinde geschnitten?

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von nightcrawler
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    Geseke
    Beiträge
    1.486

    Standard

    Zitat Zitat von elbemoench Beitrag anzeigen
    ...
    Gebohrt und dann Gewinde geschnitten?
    Jepp, genau so!!!

    Massepunkt ist ja direkt nebenan und dann eine Leitung runter zum Verbinder nähe Typenschild...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umbau
    Von ffeder im Forum Smalltalk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 20:56
  2. Umbau?
    Von werw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2003, 18:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.