+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: "Umgekehrtes" Wärmeproblem


  1. #1
    Tankentroster Avatar von BILZE
    Registriert seit
    22.02.2013
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    107

    Standard "Umgekehrtes" Wärmeproblem

    Guten Tag allerseits,
    hab mal wieder großes Rätselraten mit meinem Schwälbchen.
    Und zwar hab ich vor 3 Tagen meine Zündung korrigiert, da der Unterbrecher verschlissen war und ich reichlich spät vom ZZP war.
    Jetzt läuft sie wieder fein mit ordentlich durchzug.

    Jedoch erst wenn sie ca. 5-10 Minuten warm gefahren wurde. Vorher hab ich nur Zündaussetzer über Zündaussetzer und kann maximal 20 Kmh fahren. Startvergaser ziehen bringt keinerlei Veränderung und das Kerzchen sieht mir so gar nicht wie zu mager aus. Sozusagen ein umgekehrtes Wärmeproblem, doch leider findet man dazu recht wenig.
    Geändert von Prof (13.05.2013 um 15:35 Uhr) Grund: Aus dem "Kurze Frage..."-Thread ausgelagert

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zitat Zitat von BILZE Beitrag anzeigen
    Startvergaser ziehen bringt keinerlei Veränderung
    Wenn das auch bei warmem Motor keine Veränderung bringt, funktioniert der Startvergaser nicht.
    Ursachen: Startvergaserdüse (zu finden in der Schwimmerwanne) zugekeimt, Startvergaserkolben hebt sich nicht oder Dichtungsgummi aus Startvergaserkolben "runtergefallen" und verschließt den Startvergaser dauerhaft (häufiger Fehler).
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  3. #3
    Tankentroster Avatar von BILZE
    Registriert seit
    22.02.2013
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    107

    Standard

    Startvergaser funzt in seiner Grundfunktion super, sprich Motor säuft souverän ab wenn ich ihn im warmen Motor ziehe.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Dann über prüfe doch bitte mal deinen Schwimmer, und den ganzen Vergaser.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  5. #5
    Tankentroster Avatar von BILZE
    Registriert seit
    22.02.2013
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    107

    Standard

    Vergaser kann ich mir eigentlich schwer vorstellen. Der hat vor 1,5 Wochen erst eine Wellness Kur bekommen. Bei mangelnder Spritzufuhr dürfte Sie mir ja (kalt) eigentlich nicht ausgehen wenn ich den Startvergaser ziehe sondern eher etwas solider laufen.

    Zündfunken hab ich auch einen wunderbar blau-weißen der Souverän und gleichmäßig kommt wenn ich mit der Hand durchkicke.

    Gibt es denn an der Zündung Teile, die bei Wärme ihre Funktion maßgeblich verbessern?
    Standgas wird übrigens von den Aussetzern nicht beeinflusst, dort hört man zumindest nichts sondern tuckert gutmütig (warm und kalt!) vor sich hin.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Dachte ja nur das er zu voll ist der Vergaser und sie dann erstmal braucht bis das niveau passt.
    Weil dein Problem scheint ja ein über fetten zu sein kein zu mageres Gemisch.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  7. #7
    Tankentroster Avatar von BILZE
    Registriert seit
    22.02.2013
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    107

    Standard

    Den Gedanke find ich richtig logisch. Werd nachher mal den benzinhahn etwas vor Ankunft daheim zudrehen, dann sollte mein Liebling ja morgen früh sich etwas anders verhalten. Kann ja immer sein das so ein Schwimmer mal keine Lust mehr hat und sich vollsaugt.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das hat mit mal Lust nix zu tun , aber der Schwimmer kann ein Loch haben !
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 09:51
  3. Lichtspule "204" oder "203" auf Grundplatte KR51/2L
    Von danieldee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 16:00
  4. Umgekehrtes Wärmeproblem?
    Von uNski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 19:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.