+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Umrüstung KR51/1K auf Elektronische Zündung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von belshazzar
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    43

    Standard Umrüstung KR51/1K auf Elektronische Zündung

    Hallo,

    bei meiner Schwalbe KR51/1K Bj. ´80 habe ich das Problem, das sie nach exat 3,4Km ausgeht X( Einmal um den Pudding und das wars...
    Alles deutet auf das bekannte Wärmeplroblem handelt.
    Bevor ich mir jetzt aber neue Teile für die alte (sowieso anfällige) Zündung mit innenliegender Zündspule besorge, hatte ich die idee gleich auf eine gebrauchte
    6V Elektronikzündung umzurüsten. Die gibt es in der Bucht ja schon ab 50€ inkl.
    Steuerteil usw.

    Meine Fragen: Wer hat erfahrungen bezüglich der Umrüstung? Wohin verbaue ich das Steuerteil? Und wie bekommen ich das Lüfterrad an das neue Polrad, wenn überhaupt?

    MfG

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Neu (und garantiert funktionsfähig) kommen die Teile der alten E-Zündung auf ungefähr das Dreifache solcher ebay-Angebote ... dementsprechend fragwürdig ist die Zuverlässigkeit.

    Zudem musst du ein paar Sachen selberstricken - Lüfterrad, Ort und Befestigung des Steuerteils, Verkabelung.

    Spar lieber mal noch ein bisschen und hol dir den modernen VAPE-Umbausatz - da passt alles direkt, die Bauteile sind neu und mit Garantie, und du hast dann 12V-Bordnetz mit Leistungsreserven für Scheinwerfer, die nicht nur scheinen, sondern auch werfen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umrüstung auf elektronische Zündung
    Von mitapair im Forum Technik und Simson
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 16:59
  2. Zündanlage kr51/2 elektronische zündung
    Von chewbacca im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 09:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.