+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 47

Thema: Unfall: Frontal mit 60km/h gegen einen Bus


  1. #17
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    aber stiefel hätten vielleicht vor dehnungen und zerrungen der fusssehnen retten können.

    ich hab aber auch keine.suche immer noch welche die mir gefallen.die sind nur meist xxxxx-teuer.

  2. #18
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also ich fahre auch mit adidas sneakers(campus)...
    denn diese stiefel sehen scheiße aus.außerdem fühle ich mich dan voll unbeweglich..

    aber jacke und helm,handschuhe sind pflicht...!!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    ich trage immer meine BW stiefel billig nd ser angenehm

    wie gut dsa ich noch nen tauchpaar ahbe ohne löcher somit sind die immer neu wenn es sein muss =)

    dsa mit dem unfall ist scheiße dsa hätte auch gannz anders enden können
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  4. #20
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    du solltest deine tastatur mal richten lasssen....

    da stimmt was nicht
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #21
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Lara Croft trägt auf ihrem Hobel auch Stiefel.


  6. #22
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    meine freundin trägt auch manchma stiefel
    womit der beweis erbracht wäre: stiefel sind weiber-sache

  7. #23
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Mußt halt bloß aufpassen, daß Dir die Bräute damit nicht immer die Bettwäsche schmutzig machen.

  8. #24
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Naja der Vorteil beim Stiefel ist halt das der Knöchel geschützt ist und das Fußgelenk gehalten wird.

    Ich habe meine mal für 20 eur gebraucht bei ebay ersteigert.

    Einen weiteren Vorteil ist die Sohle, die ist bei mir so geformt das der Schuh schön an der Fußraste hängt und selbst durch die Vibrationen nicht rumrutscht.

    Fahre selbst im Sommer bei brüllender Hitze nie im T-Shirt oder Turnschuhen, da schwitz ich lieber etwas mehr als dann am Ende vll. ein paar Körperteile weniger zu haben.

  9. #25
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Pflaume
    Naja der Vorteil beim Stiefel ist halt das der Knöchel geschützt ist und das Fußgelenk gehalten wird.

    Ich habe meine mal für 20 eur gebraucht bei ebay ersteigert.

    Einen weiteren Vorteil ist die Sohle, die ist bei mir so geformt das der Schuh schön an der Fußraste hängt und selbst durch die Vibrationen nicht rumrutscht.

    Fahre selbst im Sommer bei brüllender Hitze nie im T-Shirt oder Turnschuhen, da schwitz ich lieber etwas mehr als dann am Ende vll. ein paar Körperteile weniger zu haben.

    Hasste vollkommen recht.machich genauso.nur die meisten müssen sich erstma im t-shirt kurzer Hose und turnschuhen mal so richtig lang machen bisse das erkennen das man auch bei 50ccm die richtigen klamotten anhaben sollte.man hat aufm motorrad nur seinen körper als schutz und nicht wie beim auto blech und airbags und gurte!
    Simson Schwalbe:Leistungsarm und schadstoffstark!

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    <klugscheißmodus=ON>
    @Dummschwätzer: Katzen haben neun Leben, nicht sieben
    <klugscheißmodus=OFF>

    Tja, und die Moral von der Geschichte:

    Aus Fehlern lernt man.

    Die Klugen allerdings lernen aus Fehlern der anderen

    Gute Besserung jedenfalls und noch viel Glück mit dem Wiederaufbau! :)

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  11. #27
    Tankentroster Avatar von votum
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    240

    Standard

    Jemand der nach einem schweren Trauma (z.B. Verkehrsunfall Krad gegen Bus) bewustlos wird ist normalerweise als schweres Schädelhirntrauma zu behandeln. Bei Bewustlosigkeit sind ja die Schutzreflexe (z.B. Husten) falls Du erbrichst nicht mehr vorhanden. Du hattest also eigendlich ne Fahrkarte für nen Schlauch in der Luftröhre mit nen Beatmungsgerät gezogen.

    Um das Medikament Ketanest hast Du dich mit deiner frühen Bewustlosigkeit auch noch gedrückt .. das hilft gegen Schmerzen und macht schöne Träume ... .

    votum

  12. #28
    Tankentroster Avatar von bigmamma
    Registriert seit
    12.05.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    156

    Standard

    man du hattest ja echt glück du solltest deinen gebutstag nun 2 mal im jahr feiern . aber das mit deinen fuss wird wieder bin mir da ganz sicher.

    nette grüße bigmamma

  13. #29
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard


    Da hast Du Glück im Unglück gehabt! Eigentlich ist es ein Fehler, in Kurven zu bremsen, da sich das Zweirad dann aufrichtet. Bei Panik nützt das Wissen nichts, aber ich möchte gerne mal wissen, ob der Crash ohne eine Vollbremsung vermeidbar gewesen wäre und mußte der Fuß genäht werden?!

    Dieser Bericht sagt mir, dass es sinnvoll war, mir dieses Jahr endlich (kurze) Motorradstiefel zu kaufen und eine Jacke und Hose mit Protektoren habe ich mir jetzt auch zugelegt. Die beste Ausrüstung nützt allerdings Null, wenn man sich dazu hinreissen läßt, im Hochsommer mit Lendenschurz und Braincap zur Küste zu düsen.

    Gruß
    Al

  14. #30
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    So Alter,

    dir und deiner Schwalbe gute Besserung^^. S wird schon wieder.
    Hoffe dir gehts bald besser.


    mfg der jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  15. #31
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Der Hubschrauber kommt IMMER, wenn die hören daß da was mit nem Moppedfahrer passiert ist. Ich hab' schon etliche Kumpels, die mal nen Freiflug gehabt hatten.
    Gute Besserung.

  16. #32
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Andi
    Freiflug
    Frei? Ich will nicht wissen was das Kostet. (Aufm Rummel 50euro) :wink:
    Oder nen Freienabflug? Den gibts wirklich für lau, da kann man sogar an der Bremse sparen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S51 Neufahrzeug 60km/h?
    Von tagchen im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 09:02
  2. Aufkleber 60km/h
    Von Pflaume im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 14:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.