+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: unglaubliche Probleme mit Schraubersheaven


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    50

    Standard unglaubliche Probleme mit Schraubersheaven

    Hallo Freunde,
    welche Erfahrungen habt Ihr mit Schrauberheaven gemacht?
    Ich leider völlig katastrophale:
    Am 18.3.07 habe ich Ersatzteile dort bestellt und auch gleich per online-banking bezahlt. Ich bekam dann auch wenige Tage darauf mails, dass die Bestellung bearbeitet würde und schließlich, dass sie versendet wurde (am 21.3.07).
    Seitdem habe ich nichts mehr von Schrauberheaven gehört und auch keine Lieferung bekommen und habe deshalb am 31.3.07 (also praktisch zwei Wochen nach der Bestellung) angefragt, ob mein Paket auch an die richtige Adresse bzw. überhaupt verschickt worden sei. Die Antwort darauf ist einfach unglaublich:
    Schrauberheaven behauptet, ich hätte die Lieferung bereits erhalten und fordert mich auf, nichts mehr bei Ihnen zu bestellen (was ich nach den Erfahrungen ohnehin nie mehr getan hätte).

    Meine Frage an Euch: Hat Schrauberheaven überhaupt schon jemals eine vorbezahlte Bestellung ausgeliefert, oder ist das nur eine Briefkastenfirma?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,...

    ruf da an! -keine mails, is zu unpersönlich- und klär die sache! is ned schwer! ;-)
    lass dir die paketnummer geben! und check die beim paketdienst!

    kann ja durchaus sein das die das verschlampt haben,... solch erfahrungen hab ich auch schon machen müssen,... samt gefälschter unterschrift vom boten,....

    mfg
    lebowski

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    ruf den Schwalbenvirus einfach an..Mit Thomas ist eigentlich gut zu reden, ich glaube das problem lässt relativ einfach lösen....

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    @ Giorgio das hätte ich geschrieben haben können.
    letztes Jahr auch bei Schraubersheaven 2-3 wochen vor Weihnachten per Überweisung bestellt und nach 2 Wochen mal nachgefragt wo denn die Ware bleibt.
    Anschließend berichtigt worden was mir einfallen würde vor weihnachten so ne welle zu machen un solle doch in Zukunft andere Händler nerven!
    Er wisse auch nicht wo das Paket sein soll das ist nicht mehr sein Problem sondern nun meins...

    Dann an Heiligabend ohne Spaß lag um 5 Uhr abends das Paket vor der Tür ich konnts nicht fassen (nimand war daheim, also auch keine Unterschrift). Obwohl laut Versandunternehmen eben schon längst empfangen angezeigt wurde.

    aber trotzdem war ich mit der Ware letztendlich zufrieden.
    und die Meinungsverschidenheiten hatten sich auch beruhigt.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Was ist denn das für ein Paketdienst, der den Transport übernimmt?

    Gruß
    Al

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    es war Hermes mit denen hatte ich zuvor eigentlich noch nie probleme.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    50

    Standard Klärung ist in Sicht

    Ich habe gerade einen Anruf von dem Schrauberheaventypen bekommen, der für den bisherigen Verlauf der Angelegenheit wirklich nett und konstruktiv war. Es sieht so aus, als hätte der Versandservice Hermes Scheiße gebaut. Er hat von Hermes eine Benachrichtigung bekommen, dass das Paket ausgeliefert worden wäre. Bei mir ist aber weiterhin nichts angekommen, d.h. entweder es wurde an eine falsche Adresse geliefert, oder ein Nachbar von mir hat es genommen und mir nichts davon gesagt oder sonstwas.
    Der Schrauberheavenbetreiber ist aber wohl doch sehr bemüht die Sache zu klären.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Die kochen auch nur mit Wasser. Wo heute vorbestrafte Kinderschänder im Kindergarten als Hilfskräfte eingestellt werden, können auch Versandunternehmen schnell mal an die falschen Mitarbeiter gelangen. Ganz klug machen sie es, wenn sie langjährige, bewährte Arbeitskräfte feuern, um dann später irgendwelche Subjekte mit einem scheinbar sauberen Vorstrafenregister anzustellen.

    Übrigens ist es auch bei mir so, dass die Sachen mal eben beim Nachbarn landen. In dem Fall ist es gut, die richtigen Nachbarn zu haben.

    Gruß
    Al

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich glaub generell nich, dass Schwalbenvirus - wie auch Simmiopi - es sich erlauben kann, vorsätzlich Mist zu bauen. Die wissen genau, dass sie in Suhl gesteinigt würden :wink:

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Hm Also der Virus ist ein Top Händler

    dsa Hermes manchmal mehr als eine woche braucht ist bekannt.

    Aber einfach erstmal mit dem Finger auf einem zu zeigen und sagen er ist schuld find ich persöhnlich etwas bescheiden.

    Sowas kann im schlimmsten fall zu einer Anzeige führen wegen Rufschädigung.

    Aber das ist ein anderes Thema
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    und wenn man sich manchmal wundert, warum plötzlich ein paket vor der tür steht, sollte man auch mal in betracht ziehen, dass ein nachbar das paket angenommen/ dafür unterschrieben hat.

    mir (DHL) wurde auch schonmal vorgeworfen, einfachso pakete irgendwo abzustellen ohne benachrichtigung. dabei wars der nachbar, der so pfiffig drauf war...
    ich frag ja immer, ob ich trotzdem ein kärtchen in den briefkasten werfen soll, aber wenn herr/frau ersatzempfänger das selbst in die hand nehmen will, ist das ab dato nicht mehr mein problem

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ja also meine drei Nachbarn in 2km umgebung hab ich alle gefragt. :wink:

    uund keine Ahnung wies damals doch noch gekommen ist aber es ist gekommen und das ist wohl das wichtigste.

    klar macht jeder mal n fehler und er hat sich auch teils entschuldigt im nachhinein, also ich würd jetzt keinesfalls sagen er wäre n abzocker oder sonst was, das wir uns hier nich falsch verstehen.

    ps: arbeiten paketdienste auch an heiligabend???

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    na selbstverständlich. ist ja auch heiligabend und nicht heiligtag...

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,

    Ist man mal 2 Tage nicht am Rechner, wirds spannend.

    Ich kenne Schraubersheaven, oder Schwalbenvirus, wie er sich hier nennt, wie viele Andere hier auch, persönlich.
    Er ist absolut zuverlässig, aber auch bereit, einen Fehler einzugestehen, wenn er einen gemacht hat.
    Er klemmt sich eigentlich immer gleich dahinter, wenn Probleme auftreten.
    Wenn jemand ein Problem mit der Zustellung hat, kann er die Versandnummer bei ihm erfragen und selbst bei Hermes nachsehen, ob und wann das Paket wo gelandet ist.
    Ich bin mir ziehmlich sicher, das der Fehler bei Hermes lag.
    Und unfreundlich wird er eigentlich erst, wenn man unfreundlich zu ihm ist.
    Er ist kompetent, zuverlässig und ehrlich.


    Gruß
    DER
    PATER

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Woah, da krieg ich ja die Pokken... Virius ist echt tip und mit dme kann man nun wirklich alle sin Ruhe klären. Der Fehler liegt mit ziemlicher Sicherheit bei Hermes.
    Und Er wird es sicher nicht nötig haben Kunden zu bescheißen. also, das wird schon.

    gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  16. #16
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Genau , Virius ist Ok
    Die vom Herpesversand sparen an allen Ecken und Kannten ,
    Die sind das Problem , Die brauchen für nen Motor 10 Tage von Hamburg
    nach Coburg.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen und Qualität von schraubersheaven.de.vu?
    Von PandaGünther im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 22:23
  2. Unglaubliche Kugel!!!
    Von Sven1988 im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 09:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.