+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 43

Thema: Unrund


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Icon Sad

    Onkel Peter...ich habs doch garnicht geschrieben....warum klopfst du mir auf die Finger???
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  2. #18
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tom K.
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    Bad Gandersheim
    Beiträge
    45

    Standard

    also der untere der drei kanäle ist verschlossen, als ein 1-5
    ich bau jetzt grad neue düsen ein, genau nach serie. also ab 50km/h macht sie ordentlich rabatz, ebenso in den anderen gängen bei hoher drehzahl. 60 wird nur grad so bergab erreicht. vielleicht die kolbenringe?
    Bleibt die Schwalbe langsam stehn, musst du am gashahn etwas drehn!

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Wie schaut denn nach langer Vollgasfahrt die Kerze aus,
    ist die rehbraun?

    Hast du die Zündung mal neu eingestellt?

    Gruß Robin

  4. #20
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tom K.
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    Bad Gandersheim
    Beiträge
    45

    Standard

    ja, also. jetzt mit neuen düsen sind die starken aussetzer weg, allerdings immer noch nur 50Km/h schneller will ich im jetzingen zustand auch gar nicht, weils klingt als fliegt sie mir gleich um die ohren. Anspringen tut sie jetzt auch gut, allerdings geht sie im stand dann urplötzlich ohne stottern oä. einfach aus.
    Zündung habe ich nicht eingestellt.
    gruß und dank, Tom
    Bleibt die Schwalbe langsam stehn, musst du am gashahn etwas drehn!

  5. #21
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    Stimmt.....habs grad in der PDF gesehen...der -1er und der -6er gehen auch bei der Kr51/1. In der zeichnung jedoch haben sie einen nachträglich eingebauten Zufluss der nach oben geht. und seiner ist seitlich eingegossen.... für mich sieht die Zahl aber wie eine eingestanzte 5 aus. aufschluss täte vielleicht die rückseite geben...beim -5er ist die gemischschraube freiliegend.....weiß nicht ob die beim -1er auch so ist...beim -12er zum beispiel liegt sie in einem Kanal (kann man das so nennen?). Jedenfalls ist sie verdeckt beim 12er
    Alles Unterstrichene ist Schmarrn. Fakten Fakten Fakten:

    N1-1 ist für KR51, N1-6 für Habicht, N1-5 für KR51/1.
    Kein Schlauchanschluss ist angegossen, die sind alle eingesetzt.
    Die Form der Gemischschraube ist abhängig vom Baujahr des Vergasers.

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    @ schwarzer Peter.... das du mehr ahnung hast als ich das steht mal außer frage. Aber bevor du mich jetzt für mein gefährliches Halbwissen runter machst, würde ich dir vorschlagen mal ein Blick in die Liste von BVF zu schauen. Aus irgendeinem Grund schreiben die den -1er und den -6er mit zur KR51/1...warum auch immer. Schon allein wegen des nach oben zeigenden Schlauchanschlusses würde ich das schonmal als unpassend bezeichnen. Und schau dir auch mal den -5er und den -12er Vergaser an...also noch mehr angegossen gehen ja die Anschlüsse garnicht mehr.....jetzt bringst du mich echt ins zweifeln...leider kann ich nicht an meinem Bock nachschauen weil der 500 Km weg steht. Was soll dieser Zweikampf? Hab ich dir irgendwas getan?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  7. #23
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    jetzt ist noch wichtig was für düsen verbaut sind und wie die Teillastnadel gehängt ist.
    Wollen ja nicht die Hälfte unterschlagen...!
    In den 16N1-1 gehört eine 04er bzw. 2A413 Teillastnadel, in den 16N1-5 hingegen eine 08er bzw. 2A512 Nadel!
    Beim 16N1-1 ist der Ausgleichsluftkanal offen, beim 5er verplombt.

    @ Optimus Prime

    Peter muss immer Recht haben... Das liegt in seiner Natur...
    Außerdem kann er es garnicht haben, wenn sich einer das Recht nimmt, schlauer als er selbst zu wirken! Tja, so isser der Peter....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #24
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tom K.
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    Bad Gandersheim
    Beiträge
    45

    Standard

    so, also das untere loch ist zu, also wohl ein 5-1. Ich habe das Ding gereingt und komplett neue düsen, ventil und dichtung verbaut. Im kalten Zustand springt der motor kurz an, nimmt kein gas an und geht wieder aus. nach 6-7 mal treten will sie dann, choke hat keinen effekt. Anfangs läuft sie gut, wenn sie warm wird keine leistung, max 45-50, aber nur mit mühe, massives ruckeln/bocken und zündaussetzer. Kerze sieht ok aus. Liegts vielleicht daran, dass sie nebenluft zieht?
    Bleibt die Schwalbe langsam stehn, musst du am gashahn etwas drehn!

  9. #25
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Tom K. Beitrag anzeigen
    Liegts vielleicht daran, dass sie nebenluft zieht?
    das zu schreiben hat warscheinlich länger gedauert als der "nebenlufttest" selber
    manche kennen mich, manche können mich

  10. #26
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard

    Zitat Zitat von Tom K. Beitrag anzeigen
    Anfangs läuft sie gut, wenn sie warm wird keine leistung, max 45-50, aber nur mit mühe, massives ruckeln/bocken und zündaussetzer. Kerze sieht ok aus. Liegts vielleicht daran, dass sie nebenluft zieht?
    Ich habe genau das gleiche hinter mir. Du schreibst "Zündaussetzer", bei mir lag es an einer verstellten Zündung. Nebenluft ist zusätzlich noch möglich.

    Gruß

  11. #27
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tom K.
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    Bad Gandersheim
    Beiträge
    45

    Standard

    also wenn mit nebenlufttest meinst den stutzen vom luftfilter zu zu halten, hab ich schon gemacht, geht sofort aus. oder was meinst du?
    Bleibt die Schwalbe langsam stehn, musst du am gashahn etwas drehn!

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wiki kiki oder Suche nutzen.

  13. #29
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tom K.
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    Bad Gandersheim
    Beiträge
    45

    Standard

    gefunden, danke
    Bleibt die Schwalbe langsam stehn, musst du am gashahn etwas drehn!

  14. #30
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    würde ich dir vorschlagen mal ein Blick in die Liste von BVF zu schauen. Aus irgendeinem Grund schreiben die den -1er und den -6er mit zur KR51/1...warum auch immer. Schon allein wegen des nach oben zeigenden Schlauchanschlusses würde ich das schonmal als unpassend bezeichnen. Und schau dir auch mal den -5er und den -12er Vergaser an...also noch mehr angegossen gehen ja die Anschlüsse garnicht mehr...
    Die Anschlüsse sind eingesetzt, schau dir das mal genau an. Dass man nicht alles glauben darf, was Google so ausspuckt, ist dann das andere. Ja, MZA führt die Vergasertypen 16N1 falsch, und die meisten Händler schreiben da ab - aber das macht's nicht richtiger. Du darfst gerne mal versuchen, die KR51/1 mit dem 16N1-6 zum Laufen zu bekommen. Viel Spaß mit der 50er Hauptdüse.

    Gonzzo, ist Trollverhalten eigentlich zwanghaft? Recht haben "müssen" und tatsächlich richtige Sachen zu schreiben sind zwei ganz unterschiedliche Qualitäten - und ja, wenn der verzapfte Schmarrn mal wieder kein Ende nehmen mag mit "ja aber MZA sagt doch ...", dann muss man sich eben gelegentlich wiederholen.

  15. #31
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tom K.
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    Bad Gandersheim
    Beiträge
    45

    Standard

    so, dicht is anscheinend alles, zündung stimmt.
    Probe gefahren, alles super, dann nach 6km plötzlich fehlzündungen und bei schalten ging sie aus. nach hause geschobe...ideen?
    Bleibt die Schwalbe langsam stehn, musst du am gashahn etwas drehn!

  16. #32
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ideen schon..........zündung prüfen
    will heißen:
    unterbrecher, kondensator, zündkabel, hochspannungsdurchführung, kerze, kerzenstecker
    anfangen würde ich bei der kerze und mich dann zur grundplatte vorarbeiten.
    falls du keine teile zum tauschen hast, würde ich auf verdacht erstmal eine neue kerze, neuen kondensator und nen neuen unterbrecher kaufen.
    damit die versandkosten nicht höher als der warenwert sind ( ärgert mich persönlich eigentlich immer ) kann man sogenannte pfennigartikel mitbestellen. wie z.bsp. krümmerdichtungen, dichtungen für den benzinhahn, vergaserwannendichtungen......kleinkram halt was man immer dann braucht, aber immer vergisst mitzubestellen.

    nach tausch der relevanten teile natürlich wieder die zündung einstellen
    manche kennen mich, manche können mich

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kr51/1 läuft unrund bis gar nicht
    Von fcnb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 08:22
  2. leerlauf nach ankicken unrund
    Von Mr. Fruitness im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 16:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.