+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterbrecher einstellen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    75

    Standard

    Tja, da isser wieder und stelt dumme fragen: Sacht ma, wie kriegt ihr ne Fühlerlehre bei aufgebautem Polrad(Schwungrad) zwischen die Unterbrecherpole? Im konkreten Fall gehts um mein Duo. Ich wollte die 0,4mm prüfen/einstellen, aber irgendwie komm ich da ned dran. Am besten wäre wohl, man schlachtet ein Polrad und steckt nur den Nocken auf die Kurbelwelle, dann wärs ja kein Problem.
    Wie macht ihr das? Vielen Dank schon mal

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Da sind doch Löcher im Polrad... Warten bis der Unterbrecher max öffnet und dann auf 0.4 mm anstellen.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.09.2005
    Beiträge
    272

    Standard

    Das mit dem schlachten ist schon gut gedacht, hat aber einen Haken. Nicht alle Polräder sind gleich!!! Ich hab mir eine Lehre gefeilt, 0,4mm dick, 5mm breit und 80mm lang! Damit komme ich super zurecht. Früher hab ich es auch mal mit nem Spaten probiert!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    75

    Standard

    ok, werds mal versuchen mit nem schmalen Lehrenband-danke

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterbrecher einstellen
    Von Maniac im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 20:17
  2. Unterbrecher Zündung einstellen
    Von Ravenhead im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 23:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.