+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterbrecher-Zündkontakt messen


  1. #1
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Leute,
    Wurde gerade von einem Schwalbennest-Mitglied (?) angemailt, ob ich zu der hier beschriebenen Schaltung (die nicht da ist ) was sagen könnte.
    http://web16.ks3.kdsrv.de/swallowkin...cher/index.php

    Das kann ich...habe sogar vor ein paar Wochen mit Christian alias Swallowking (nicht nur) diesbezüglich Kontakt aufgenommen. Er ist zur Zeit wohl im Stress.
    Zu dem beschriebenen Thema hab ich mir meine eigenen Gedanken gemacht, war auch ich vor das Problem der Zündeinstellung gestellt. Dabei geht es darum, mit einem Messgerät zwischen geschlossenem Zündkontakt und geöffnetem mit parallel liegender, niederohmiger Spule zu unterscheiden. Die Differenz der Widerstände, die man mit einem handelsüblichen Vielfachmeßgerät ermitteln kann, ist hier sehr gering. Deshalb habe ich folgende Schaltung in ein Tastkopfgehäuse mit Batterie, Schalter und Leuchtdiode eingebaut...
    http://www.moser-bs.de/Schwalbe/zuendung.GIF

    die zwischen beiden Zuständen unterscheiden kann. Klemme 1 und 2 sind Kabel mit Kroko-Klemmen, die an Masse bzw dem Brau/Weißem Kabel aus der Zündanlage angeschlossen werden. Man dreht dann bei geschlossenem U-Kontakt an dem kleinen (10-Gang) Trimpoti der Schaltung solange, bis die LED gerade leutet. Fertig. Sollte dann bei geöffneten U-Kontakt ausgehen.
    Gruss aus Braunschweig

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Fein!
    So wie ich die Funktionsweise verstehe, kann ich dann also das Strobo in der Ecke liegen lassen und stattdessen die Zundung statisch einstellen.
    Das bietet unter Anderem den Vorteil, dass man sich die Fingerknöchel nicht mehr kaputthaut, wenn man bei laufendem Motor versucht, den ZZP zu verstellen.
    Allerdings eins ist mir noch nicht so klar:
    Was sagt Christoph denn dazu, dass Myke jetzt mit Christian liiert ist?

    Gruß

    Philipp

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Original von philipp:

    Allerdings eins ist mir noch nicht so klar:
    Was sagt Christoph denn dazu, dass Myke jetzt mit Christian liiert ist?

    Gruß

    Philipp
    ...oh, sorry, Myke kann selbstverständlich weiterhin mit Christoph liiert bleiben...Christian war nur die Einbildung meiner Phantasie (die mir bitte temperaturbedingt verzeiht werden möchte...)

    Schwitzenden Gruß aus Braunschweig

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    112

    Standard

    Original von net-harry:
    Hi Leute,
    Wurde gerade von einem Schwalbennest-Mitglied (?) angemailt, ob ich zu der hier beschriebenen Schaltung (die nicht da ist ) was sagen könnte.
    Hallo net-harry.
    Das war ich.
    Vielen Dank, dass du die Schaltung hier veröffentlichst.
    Ist echt ne rießen Erleichterung bei der Einstellung der Zündung.
    Kein Gefummel mehr mit Alufolie durch die Polradöffnungen.

    Werde mir gleich mal die Bauteile besorgen.

    Mit besten Grüßen
    Stephan

    P.S. Noch ne Frage. Beim Widerstand R5 fehlt ne Angabe. Ich gehe davon aus, dass mit 470 diese in K-ohm gemeint sind.
    Beim TL 071 ist, wenn man von oben betrachtet, der mit - gekennzeichnete Anschluss die 2, der mit + die 3, der zu R4 die 1, der zu D1 die 6 und der zu R3 und R5 die 5. Sehe ich das richtig?
    Danke!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkontakt öffnet nicht
    Von onnaldo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 17:54
  2. Zündkontakt
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.