+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Unterlegscheibe vergessen?


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    den reifen kannste auch mit slicon-spray einsprühen..so mach ich das gleich auch wieder bei meinem vee rubber..er is wieder so allmählig runter gefahrn...0.00mm profil is net so das beste...aber es scheint ja eh nur die sonne das gibs kein wasser aufer straße
    mfg
    markus

  2. #18
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Markus-KR51/1
    den reifen ..er is wieder so allmählig runter gefahrn...0.00mm profil is net so das beste...aber es scheint ja eh nur die sonne das gibs kein wasser aufer straße
    ... aber wehe, da steht dann plötzlich der Sheriff mit seinem Deputy am Highway... *Klick!*
    Die packen dich an den Eiern ...

  3. #19
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    jo ich weiß das es scheiße von mir is/war..aber das die konsequenzen so hoch sind wusst ich net...naja morgen oder montag mach ich den reifen druf..fahre im mom eh net damit
    mfg
    markus

  4. #20
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Unterfranken / Schweinfurt
    Beiträge
    20

    Standard

    scheiße!!
    bei mir ist grad das gleiche passiert.
    kettenkasten und rad angebaut. rückwärts konnte man es drehen. vorwärts aber gab es einen widerstand.
    zitat vater:"da henkt nur irgendwas!"...ein ruck - und der kettenkasten ist zerbröselt!
    ok...ich brauch einen neuen.
    jetzt ist nur die frage welcher??
    den aus dem original-material:
    http://www.mopedstore.de/product_inf...51-KR51-2.html

    oder den aus dem elastischen material:
    http://www.mopedstore.de/product_inf...stoepsel-.html


    meine frage ist jetzt ebenfalls: an was könnte es gelegen haben:
    dass dieser "vierkant" in der schwinge war, bin ich mir eigentlich relativ sicher.
    und dass diese 4mm - Beilagscheibe fehlt kann ich mir nicht vorstellen, da ich daran nichts verändert hab und es vorher auch lief.

    mfg aison!

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    ich würde sagen, du hast einfach die schraube aussen viel zu fest gezogen! das war bei mir im endeffekt auch das Problem.

    kauf dir nen originalen kettenkasten, und gut is.

    Grüße,
    Hannes

  6. #22
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn du die Wahl und das Geld hast, dann nimm den originalen Kasten aus Hartplast. Der fliegt samt Kette weg, wenn die dir reißt. Da hast du noch ne Chance, eventuell ohne Genickbruch davonzukommen. Der weiche Kasten bringt dich zu Fall und du klebst an der Straßenpappel.

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    wow krass! unter dem gesichtspunkt hab ich das auch noch nicht gesehen! Gut zu wissen....

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Unterlegscheibe Zündkerze ?
    Von Eckinho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 22:43
  2. Unterlegscheibe am Hinterradantrieb
    Von Ripley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 21:07
  3. Unterlegscheibe bei Ölablassschraube
    Von werw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 17:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.