+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Unterschied von Elektronische Zündanlagen Bilux und HS1


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Duo-Retta
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    305

    Standard Unterschied von Elektronische Zündanlagen Bilux und HS1

    Seit langer Zeit beschäftigt mich die Frage, warum im Handel unterschiedliche elektronische 12 V Zündanlagen bzw. Grundplatten für Bilux oder Halogenlicht angeboten werden. Beide haben 35 Watt. Ist es da nicht egal, welche Scheinwerferbirne ich benutze? Ist nicht jede elektronische 12 V Zündanlage für beide Arten geeignet? Wer kann mir diese Fragen fachmännisch beantworten? Ich tippe mal auf Harald Moser, aber von dem hab ich keine Telefonnummer um ihn zu fragen.

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Duo-Retta Beitrag anzeigen
    Ich tippe mal auf Harald Moser, aber von dem hab ich keine Telefonnummer um ihn zu fragen.
    Wozu auch? Bisher konnte man seine Beiträge immer ganz gut lesen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Die Bilux-Anlage hat eine Lichtspule mit exakt 42 Watt Leistung, die frei und ungeregelt alle Verbraucher (Scheinwerfer, Rücklicht, Tacho) versorgt.

    Die Anlage für Halogenlicht hat eine Lichtspule mit mehr als 42 Watt Leistung, die dann durch einen Spannungsregler wieder eingebremst wird. Der Spannungsregler hat zwei Stufen, um tagsüber die teuren Halogenlampen zu schonen und nur nachts volle Helligkeit zu bringen.

    Du kannst also einen Bilux-Scheinwerfer an die Halogen-Anlage hängen, aber nicht umgekehrt - denn Halogenlampen haben einen ganz schmalen Arbeitsbereich zwischen zu dunkel und zu schnell kaputt.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Duo-Retta
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    305

    Standard

    Danke für die präzise Antwort, aber wie kann ich bei einer gebrauchten Grundplatte erkennen, um welche Lichtspule es sich handelt?

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Wozu auch? Bisher konnte man seine Beiträge immer ganz gut lesen.
    Warum sagst du mir nicht einfach, wo ich einen passenden Beitrag von ihm finde. Deine Bemerkung ist überflüssig, weil sie nicht weiterhilft!
    Geändert von Prof (04.02.2011 um 16:43 Uhr) Grund: Doppelpost

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass du keine Telefonnummer brauchst, um den Harry was zu fragen, da er hier für gewöhnlich fleißig mitliest und sogar antwortet, wenn er was zur Sache beitragen kann.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Duo-Retta Beitrag anzeigen
    Warum sagst du mir nicht einfach, wo ich einen passenden Beitrag von ihm finde.

    jaaa prof. warum machst du mir eigentlich nix zu essen, wo ich doch hunger hab

    @ retta
    woher soll er wissen welcher beitrag von harry zu dir passt
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Zitat Zitat von Duo-Retta Beitrag anzeigen
    Danke für die präzise Antwort, aber wie kann ich bei einer gebrauchten Grundplatte erkennen, um welche Lichtspule es sich handelt?
    Gar nicht. Du kannst nur die Teilenummer der Grundplatte ablesen und beten, dass keiner das verbastelt hat, was ab Werk da drauf war.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Duo-Retta
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    305

    Standard

    danke Peter, das hilft weiter.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Bittesehr.

    Nachtrag: Die Spulen der Simson-Lichtanlagen sind zwar im allgemeinen unmarkiert und optisch nur schwer auseinanderzuhalten, aber hier ist die Rede von Kennzeichnungen "203" und "204":

    Simson - Ersatzteile Simson - Ersatzteile MZ - MZA
    Simson - Ersatzteile Simson - Ersatzteile MZ - MZA

    Vielleicht findet sich ja doch etwas.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Duo-Retta
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    305

    Standard

    Deine Antworten, Peter , machen mir richtig Freude. Das ist echte Hilfe! Von dir können Prof. und y5bc noch was lernen!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bilux auf H4
    Von quarterback im Forum Technik und Simson
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 14:51
  2. Zündanlagen Problem
    Von Panik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 21:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.