+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Unterschied Importzylinder und DDR-Zylinder


  1. #1
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Unterschied Importzylinder und DDR-Zylinder

    Hi,

    kann man optisch einen Unterschied zwischen dem guten Original DDR-Zylinder und einem billigen Nachbau feststellen?

    Mein Zylinder hatte mal einen Klemmer und der Kolben ist bis unten total schwarz. Das muss wohl mal neu.

    Wenn mein Zylinder noch ein DDR-Produkt ist, lasse ich den schleifen, andernfalls geht der in die Tonne.

    MfG

    Tobias

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Bei deiner /2er ? da sind die billignachbauten oft von außens chon als schlampug verarbeitet zu erkennen man sieht es einfach!

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    -unsaubre gußkanten

    unglatte kühlrippen

    man sieht den unterschied...und fühlt ihn!



    TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    und bei meinem waren im aus-u. einlass lauter lunker, die den kanal alles andere als glatt gemacht haben.

    alexander

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2006
    Ort
    dresden
    Beiträge
    34

    Standard lunker

    wobei dass nicht unbedingt schlecht sein muss. es gibt was raue und glatte einlasskanaele angeht zwei lager. die gegner behaupten es erhoehe nur den verbrauch und dass die kanaele schnell verdrecken und regelmaeßig gereinigt werden muessten. die befuerworter behaupten dass durch einen rauen einlasskanal die zerstäubung des kraftstoffes besser eingeleitet wird und man einen homogeneren staub und damit ein besseres verhalten im verbrennungsraum hat.

    ich habe keine ahnung was da dran ist - aber beides klingt plausibel.

    (nur falls mir hier einer ans bein pinkeln will - denn das ihr es besser wisst bezweifle ich nicht)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja wobei beim 2 Takter wohl kein Gemisch in Tropfchenform oben ankommen muß was verwirbelt werden muß.

    Das Gemisch zwängt sich an der heußen Kurbelwelle / Kolben vorbei durch die hei0en Überströmer... Da muß nix verwirbelt werden

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    doch muß

    denn Flüssiokeiten lassen sich nicht verdichten

    und flüssiges Benzin brennt auch nicht

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Fubi
    doch muß

    denn Flüssiokeiten lassen sich nicht verdichten

    und flüssiges Benzin brennt auch nicht
    1 hauen wir den Zylinder ja auch nicht voll mit Sprit. und 2 tens schütte mal Benzin aufn Boden und zünde es an

  9. #9
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    1 hauen wir den Zylinder ja auch nicht voll mit Sprit. und 2 tens schütte mal Benzin aufn Boden und zünde es an
    Erzeuge einen Funken in einem Benzintank unterhalb des Spritpegels und nix passiert.

    Passiert täglich und unaufhörlich in Millionen von Fahrzeugen(Benzinpumpe).
    Benzin brennt eben nicht unter Luftabschluss. :wink:


    Gruß,
    Richard

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard Re: Unterschied Importzylinder und DDR-Zylinder

    Moin,

    Zitat Zitat von Rossi
    Hi,
    kann man optisch einen Unterschied zwischen dem guten Original DDR-Zylinder und einem billigen Nachbau feststellen?
    (...)
    Ich wuerde mal behaupten, dass beim Nachbauzylinder keine Ziffer auf den Hals am Vergaserflansch eingegossen ist (ich meine nicht die Ziffer fuers Zylindermass, die is ja von unten eingeschlagen). Ich glaube, das am Flansch is ein DDR-Pruefzeichen.

    Adrian

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    [quote="Richy"]
    Zitat Zitat von Shadowrun
    Benzin brennt eben nicht unter Luftabschluss. :wink:
    Hat das jemand behauptet ????

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    genau undas dsa benzin auf dem boden brennt auch net kann es dir beweisen muss schnell genug anne n spritt kommen ohne dsa sich das gas entzündet

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschied bei S53
    Von Wille im Forum Smalltalk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 16:46
  2. Überarbeiteter Importzylinder, oder AT-DDR-Zylinder?
    Von NieMehrPlastik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 19:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.