+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Unterschied zwischen Kr51/2 n und kr51/2 e?


  1. #17
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    ...schaltest du beim Auto auch einfach vom 2ten in 4ten Gang?

    Ich würde es auch Zustandsabhängig machen, eigentlich ist es egal ob N, E oder L. In eine N kann man auch hydraulische Stoßdämpfer einbauen, wenn auch spezielle, genauso wie man eine E-Zündung von der L nachrüsten kann.

  2. #18
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Hab ja nichtmal eins :-P
    Wollte damit sagen, dass das Drehzahlband sehr breit ist und man vllt auch mit 3 Gängen gut auskommt (Berge usw. mal ausgenommen).

  3. #19
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von Macschwalbe Beitrag anzeigen
    ...schaltest du beim Auto auch einfach vom 2ten in 4ten Gang?
    Ja, natürlich! Gern auch vom dritten direkt in den fünften.

    Entsprechende Grundbeschleunigung und Drehzahl des Motors vorausgesetzt.

    qdä

  4. #20
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Zitat Zitat von Quacksderaeltere Beitrag anzeigen
    Ja, natürlich! Gern auch vom dritten direkt in den fünften.

    Entsprechende Grundbeschleunigung und Drehzahl des Motors vorausgesetzt.

    qdä
    Ok, ok ich gebe mich geschlagen...
    ... beim Trabant trifft das mit der Grundbeschleunigung aber eher nicht zu

  5. #21
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Ich komme mit meiner /1 dreigang schneller berge hoch als mein kumpel mit seim 4-Gang-Habicht.

    Der Grund: der zweite der Schwalbe liegt zwischen 2 und 3 beim Hanicht. der Habicht schafft den Berg im Dritten nicht schaltet in den zweiten.

    Schwalbe -natürlich auch im zweiten- überholt, da sieser länger übersetzt und weiter ausfahrbar.

    Trortzdem würde ich bei ner /2 den viergangmotor bevorzugen. Das hätte aber keine auswirkung drauf ob N oder E,L, weil man ja in der N auch n vierer nachrüsten kann.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Unterschied zwischen KR51/1 und KR51/2 Kurbelwelle?
    Von Gizzmo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 14:04
  2. Unterschiede zwischen dem Motor der KR51 und KR51/1
    Von chrisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 16:14
  3. Unterschied zwischen M 541/1 KF und M 541/1 KFR???
    Von Neustrelitzerschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 16:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.