+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Unterschiede bei Bing Vergasern


  1. #1

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    9

    Standard Unterschiede bei Bing Vergasern

    Hallo Leute,

    ich habe noch einen Bing Vergaser 17/15/1106 rumliegen, den ich jetzt an meine Schwalbe KR 51/2 montieren will und da habe ich mich gefragt wo die Unterschiede bei den Bings liegen. Das genannte Modell gehört glaube ich ursprünglich nicht an eine KR 51/2. Hoffe das er an der Schwalbe anständig läuft? Daher müsste ich wissen, wo die Unterschiede liegen und ob notfalls eine Umrüstung des Vergasers möglich ist? Habe nachgesehen und es ist eine 68 Hauptdüse verbaut. Der Querschnitt scheint auch nicht verengt zu sein. Hoffe einer von euch kennt sich damit aus

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.798

    Standard

    Bing Vergaser sind nur für S51 und SR50 zugelassen und muss auch bei diesen Modellen noch vom TÜV abgenommen werden.

    Aber lies bitte selber: http://www.bingpower.de/download/dat...pe15161718.pdf

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    Ok, danke schon mal für diesen Link. S51, SR50 und KR 51/2 haben doch identische Motoren, bis auf den Leerlaufkontakt beim SR50 und Schalthebel denke ich. Dann müsste dieser Vergaser doch auch an einer KR 51/2 laufen? Ich frage mich trotzdem nach den genauen Unterschieden. Wie ich jetzt sehen konnte ist der Bing 17/15/1106 für einen SR 51/1 50 km/h. Was ist an diesem anders als an dem für einen S51 passenden 17/15/1103. Dieses ist im link nicht ersichtlich. Grüße

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Dieb Bing sind auch für die verschiedenen Modelle Abgestimmt: 60km/h ,50 km/h ,40 Km/h!(Andere Düsen,Düsennadle usw.)
    Und Schwalbe Motor ist anders als SR50 Motor und anders als S51 Motor! Warum?
    Na betrachte doch mal den Abgaskrümmer und seine Form, und den Ansauggeräuschdämpfer und das Verbindungs gummi!Al dies hat Einfluß auf die Charakteristik eines Motors!Und deshlab haben alle Unterschiedliche Vergaser!
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  5. #5

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    So, der Tipp mit Bingpower.de war super. Also habe dort die Einstellblätter von den Bing Vergasern 17/15/1103 für S51 und 17/15/1106 für SR 50 verglichen. Die Vergaserausstattung ist identisch, bis auf eine Klemmschraube, die ich aber in der Expolsionszeichnung nicht finden kann und die wohl zur Befestigung des Seilzugs dienen wird. Noch mal zu Vorredner: Das scheint also meine Vermutung zu bestätigen, dass die Motoren gleich sind und die abweichende Form von Krümmer und Luftkammer keine sonderlichen Abweichungen darstellt. Dankeschön und Grüße

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.362

    Standard

    Dass der BING keine Typgenehmigung für die Schwalbe hat, hast du aber noch immer nicht verstanden.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.403

    Standard

    Zitat Zitat von Andre... Beitrag anzeigen
    Das scheint also meine Vermutung zu bestätigen, dass die Motoren gleich sind und die abweichende Form von Krümmer und Luftkammer keine sonderlichen Abweichungen darstellt. Dankeschön und Grüße
    Na wenn das für dich eine sonderlichen Abweichungen sind... Bau mal ruhig ran, ist doch eh alles Blödsinn was dir hier geraten wird bzw. wovon dir abgeraten wird. Viel Spaß noch und nen schönen Sommer wünscht Matze!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #8

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    Ja stimmt, mit der Typengenehmigung ist das natürlich ein Problem, dass sich nicht beheben lässt Zu Testzwecken werde ich den Vergaser aber mal verbauen, da ich jetzt echt neugierig bin, ob die Schwalbe anständig damit läuft. Danach muss dann halt wieder der BVF Vergaser ran...

  9. #9
    Tankentroster Avatar von eifel
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    112

    Standard

    Hallo ich greife dieses Thema noch mal auf!
    ich habe noch einen Bing Vergaser 17/15/1106 von einem 50 km/h hier rumliegen.
    Meine sr50 ist eine 60 kmh variante... da könnte ich eigendlich nur einen 17/15/1104 ein bauen.... aber wo liegen die unterschiede?? hat der nur andere Düsen drin?? die könnte man doch anpassen, oder was ist da noch anders??

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschied vun Bing Vergasern
    Von Ducati im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 22:55
  2. Unterschiede beim Bing Vergaser
    Von Baumschubser im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 19:25
  3. Unterschiede Bing Vergaser 17/15/1103 17/15/1104 17/15/1106
    Von ruediger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 22:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.