+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: UPDATE zu meinen Schwingenlagern, wichtig!


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard UPDATE zu meinen Schwingenlagern, wichtig!

    hallo,

    ich wollte heute an meiner /2 die schwingenlager ersetzen und hatte mir dazu bereits vergangenes jahr neue bestellt.
    allerdings hab ich jetzt gesehen, dass die alten stahlhülsen einen außendurchmesser von 15mm und einen innendurchmesser von 12mm haben, während meine neuen 17mm/14mm haben.

    jetzt würde mich natürich interessieren, ob meine neuen die falschen sind(wovon ich jetzt mal ausgehe, da die nach dem einbau nicht kleiner werden) und ob es verschiedene ausführungen der hülsen gab.

    gruß
    alexander

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Tach,

    also zumindest die S50/51 haben im Gegensatz zur Vogelserie andere
    Buchsen, naemliche welche mit groesseren Durchmesser. Vielleicht
    hast du da die fuer die S50/51 gekauft (Abmessungen hab ich jetzt
    nich im Kopf).

    Adrian

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    dann wird das wohl daran liegen, der händler meinte nämlich die wären für s51 und schwalbe.
    da ist er vielleicht selber beim einkauf einer fehlinfo aufgesessen.

    bekomme von ihm jetzt nochmal andere und geb die falschen zurück, vielleicht wirds dann ja was.

    gruß und dank,

    alexander

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    hallo,

    jetzt hatte gerade mein händler angerufen und mir leider erzählt, dass die anderen lager, die er nun bestellt hatte, die gleichen, zu großen maße haben!
    soll heißen, ebenfall 14mm/17mm innen/außen.

    das kann doch nicht sein; ich habe definitiv 12mm/15mm innen/außen verbaut!
    die muss es doch irgendwo zu kaufen geben!?
    finde auch bei sämtlichen anderen händler im netz keine genaue beschreibung dieser mistdinger, immer nur "hülse für schwinge" und ein foto.

    ich möchte daher diejenigen, die die lager ebenfalls schonmal getauscht haben, bitten, mir zu sagen wo sie die gekauft haben.

    dank vorab,

    alexander

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    UNd ne ausweichmöglichkeit? Baumarkt! Rohr suchen und zuschneiden.
    Das doch hauch nur nen simples Metallrohr.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    klasse!
    und die gummi dinger?? die waren doch auch zu groß!
    das ganze zeug war alles zu groß und der neue satz ebenfalls.

    alexander

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    dann ruf doch mal bei der simmiopi telefon seelsorge an. der wird dir die richtgen schon geben können!

    www.simmiopi.de
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    hab meine Buchsen (nur den Gummiteil) bei Goenne in Berlin gekauft.
    Die Metallbuchsen bekommt man schwieriger, da man ja eigentlich
    nur die Gummimuffen wechseln muss.

    Adrian

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.