+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: USB-Stick durch Formatieren Tod?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Lowrider
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    279

    Standard USB-Stick durch Formatieren Tod?

    Moin Jungs, habe schon wieder ein PC Problem, ich habe seit kurzem einen USB-Stick, den Pico-C KLICK.
    Ich habe den vor ein paar Tagen an mein Notebook angeschlossen und das meinte ich müsse den vorher Formatieren. Ich habe mir nichts bei gedacht und habs getan. Nachdem formatieren kann ich mich nicht mehr dran erinnern ob er noch funktionierte. Heute wollte ich den endlich mal benutzen und musste mit erschrecken feststellen, dass er nicht mehr funktioniert. Im Geräte-Manager ist er noch drin und auch als funktionstüchtig ausgewiesen nur zeigt der PC mir den Stick nicht mehr auf dem Arbeitsplatz an.
    Ich habe es an weiteren 2 PC´s probiert, aber auch ohne Erfolg, kann man den Stick noch irgendwie zum Leben bringen?

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @lowrider,

    ist Dein PC/Laptop in einem netzwerk verankert? Wenn ja, schreib mal bitte die Zuordnung der Laufwerksbuchsteben hier her.

    Qdä

    PS: Du kannst aber auch sofort in der Systemsteuerung/Verwaltung/Datenträgerverwaltung nachschauen, ob Dein Stick als gerät wirklich vorhanden ist.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Lowrider
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    279

    Standard

    ja, die PC´s und auch das Notebook sind alle an einem Netzwerk. Auf dem Notebook gibt es C: die Festplatte und D: (vorgetäuschtes Laufwerk) dazu dann noch E: das reale Laufwerk.

    Ich habe bei der Datenträgerverwaltung mal nachgeschaut und als der Stick angeshclossen war tat sich bei XP überhaupt nichts, er zeigte gar nichts an, ohne Stick hat er alles andere angezeigt ohne Probleme. Bei Vista (Notebook) zeigt er auch alles an ausser dem Stick (selbst wenn er drin steckt).

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich habe mit externen Festplatten die Erfahrung gemacht, dass der Rechner die manchmal einfach nicht richtig erkennt. Wenn ich auf das Laufwerk zugreifen will, erzählt er mir dann, es wäre nicht formatiert. Nach einem Neustart ist dann in der Regel alles wieder da...

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz --> Verwalten --> Datenträgerverwaltung

    Taucht er da auf nachschauen was los ist.

    ggf nicht richtig formatiert --> rechtsklick neu formatieren
    kein Laufwerksbuchstabe --> rechtsklick laufwerksbuchtsabe ändern

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und wenn er da gar nicht auftaucht, erstmal in Gerätemanager, Ansicht "Geräte nach Verbindung" die USB-Kanäle aufklappen und schauen, ob der Stick überhaupt als Gerät erkannt wurde.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Lowrider
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    279

    Standard

    Bei dem was Schwarzer_Peter gesagt hat, taucht er nicht auf, aber bei der Standart Ansicht vom Gerätemanager taucht er unter USB-Massenspeichergerät und unter Laufwerke als Ut165 USB2FlashStorage USB Device auf. Auch nachdem Neustart eben tat sich nichts besseres...

    Und bei der Datenträgerverwaltung taucht er nicht auf...

    Eben bemerkte ich noch, das wenn ich die Datenträgerverwaltung auf habe und dann den Stick herausziehe, dann taucht dort ganz kurz auf: Datenträger 1, Wechselmedium, Kein Medium

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    kaputt...

    umtauschen... oder nan nem linuxrechner nochmal versuchen.

    Da kommen mehr informationen wer sich wo am USB Bus einloggt und wos Fehler gibt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Da dreht was durch
    Von Gerry1962 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 20:09
  2. USB-Stick, fast umsonst
    Von Matze im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 16:59
  3. Brennt durch
    Von Thomass im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2003, 09:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.