+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: V_E_ga_sER-GRFMPFFF


  1. #1
    Tankentroster Avatar von mpaulm
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    109

    Standard V_E_ga_sER-GRFMPFFF

    mahlzeit.
    ich habe ein vergaser problem, welches ich nicht wirklich einzuordnen weiss.
    habe den vergaser auseinander gebaut, peinlichst genau gesaeubert und ausgeblasen. jetzt laeuft sie wieder aber manchmal geht sie aus, dann schraub ich den kolbenschieber raus, lass ein paar tropfen sprit rein, und dann brauch ich nur den kickstarter anschauen und sie springt sofort an. haja, dann kappe wieder drauf und ich kann wieder ne ganze weile fahren...?
    der vergaser ist wirklich absolut sauber, die duesen auch. eingestellt ist er nach faq auch. luftfilter habe ich auch ausgeblasen und n bissi oel drauf gemacht.
    ---> ?
    ich tippe eventuell auf schwimmerstand (schwimmer laeuft wunderbar)
    nur falls sich der schwimmerstand irgendwie verbogen haette, wie stell ich diesen wieder ein
    --> schwimmernadelventil,
    obwohl dieses sehr leicht und gut zu funktionieren scheint.
    habt ihr vielleicht noch andere ideen bzw tipps?
    beste gruesse
    M

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    schonal one spriteintippen probiert....

    Manchmal repariert die Simmi sich selbst.. Da man das nicht glaubt kommen dann immer abenteuerliche Sachen raus wie...

    Also mal einfach ohne Sprit einträufeln Min warten und schauen.

    Dann: Dien vergaser ist sauber aber wie siehts mitm Tank aus... Oft kommt da gleich wieder feiner Rost der den Vergaser versottet

  3. #3
    MC
    MC ist offline
    Tankentroster Avatar von MC
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    Ottendorf-Okrilla bei Dresden
    Beiträge
    156

    Standard

    Benzinsieb verstopft war ein erster gedanke wo ich das gelesen hab.
    There is a solution for every problem

  4. #4
    Tankentroster Avatar von mpaulm
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    109

    Standard

    also benzinsieb ist sauber...zumindest in soweit, dass sprit rauskommt.
    aber in der tat war im vergaser, feiner, rostig farbener schlamm, den ich entfernen musste...aber solange sprit aus m hahn kommt, ist es ja wurst, oder...im uebrigen scheint sicch meine simme wohl tatsaechlich selbst repariert zu haben, denn sie laeuft seit etwa 10km sorgenfrei...

  5. #5
    MC
    MC ist offline
    Tankentroster Avatar von MC
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    Ottendorf-Okrilla bei Dresden
    Beiträge
    156

    Standard

    Zitat Zitat von mpaulm
    solange sprit aus m hahn kommt, ist es ja wurst, oder...
    eigendlich nicht wenn es sehr viel zuwenig ist läuft sie nicht richtig bis gar nicht.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also dann würde ich mal deinen Tank ausspülen... Also BEnzinhahn ab und ausspülen...

    Dein Tank hat unten Rostschlamm und da geht immer ein wenig in den Benzinhahn (wenn er aufgewirbelt wird) und verstopft dir die Hauptdüse.

    Dann wenns kleiner Rost ist wird er durch die Hauptdüse durchgesaugt aber wg der Teillastnadel mehr schlecht als recht...

    Also 1 mal Tankreinigen

  7. #7
    Tankentroster Avatar von mpaulm
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    109

    Standard

    moinmoin. also, mein baby laeuft und laeuft und ich habe das gefuehl sie ist schnell wie nie! habe heute das erste mal auf ner fetten strasse n auto ueberholt, das hab ich noch nie! (nicht auf dieser starsse)
    aber, ohne den teufel nun an die wand malen zu wollen hab ich folgendes bemerkt. zeitweise qualmt mein auspuff wie sau. dasss schlimme ist, weisser blaeulicher rauch -> oel wird mit verbrannt? --> mischung ist aber 1a (1:33)
    und der weisse dampf kommt nur ab und zu. jetzt suefft mein auspuff schon n
    bissl (so wie meine ganze kiste) ich habe aber schon seit geraumer zeit so n
    simmerring gefuehl (dagegen spricht aber die unglaubliche, bahnbrechende
    leistung von gut und gerne 65kmh) was meint ihr? 8)

  8. #8
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Also für die Simmeringe spricht einíges, dazu ne Frage, wie verhält sich den der Bock bei Gasannahme? Kommt er leicht hoch auf Touren?

    Ansonsten wenn Deine Kiste so am siffen ist wie Du schreibst, dann wirds wohl um den Auspuff nich besser stehen. Mach den mal sauber bzw fahr mal den ganzen Dreck da raus. Sollte es der Puff sein, so müsste sich der Qualm nach ein paar Kilometern legen.

    Aber, die /1er mit 1:33 Mischung qualmen immer, also wenn der Hase gut läuft nich zu viele Sorgen machen.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  9. #9
    Tankentroster Avatar von mpaulm
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    109

    Standard

    hajo. besser nix dran rumschrauben, wenn sie so gut laeuft, der sueff macht mir nix. -->never change a running system

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Siffen aus dem Auspuff ist normal wenn der Auspuff voll mit Dreck (siff) ist...

    Ist dann auch schwer rauszufahren...

    Die Simmerringe erkennst du a an der Gasannahme und b am Zündkerzengesicht.

    Das sollte REhbraun sein. Dann ist alles i.O

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.