Kann das sein,dass die Vape von MZA für die S51 wie die original Zündung eine geregelte Gleichstromseite zur Batterieladung zur Versorgung von Blinker und Hupe hat und eine ungeregelte Wechselspannungsseite für die Beleuchtung?
So habe ich das zumindest auf den Schaltplänen von der Vape bei MZA verstanden.
Wenn einer mich eines anderen belehren kann oder mir zeigt wie man die umbaut,dass man alle Verbraucher über Gleichstrom und Batterie versorgen kann,fänd ich das echt klasse!