+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Vape kein Licht mehr


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard Vape kein Licht mehr

    Hallo Leute,
    als ich gestern abend nach Hause fahren wollte, ist auf halber Strecke einfach mein Licht ausgegangen und zwar Vorder und Rücklicht + Bremslicht.
    Ich hab ne Vape und ne Tagfahrschaltung und nen H4 Scheinwerfer drin.

    Ich bin dann auf den Gehsteig und dann gings wieder, 300m später wars aber wieder aus und dan gings gar nicht mehr.
    Gezündet hat sie super und is auch noch angesprungen...

    Grüße
    Bummi

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wackelkontakt , schaue Dir die Kabelverbindungen an , auch die Massepunkete
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Wenn alles auf einmal ausfällt, schau dir auch den Vierfach-Steckverbinder des Grundplattenkabels an.

    Wie hast du das Tagfahrlicht verkabelt? Herkömmlich oder nach meinem Vorschlag von neulich?

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Da is irgendwo ein kurzer drin. Schau auch auf den Verbinder unterm Motortunnel!

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Is ja eigentlich Jacke wie Hose ob so oder so nur ist deine Variante eben die elegantere :)

    Aber wenns n Kurzer währe hätte es noch nie funktioniert und hätte dann nicht die typischen Wacklekontaktsymptome

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Na schon ... die herkömmliche Taglichtverkabelung ist durchaus bisschen wackelkurzschlussanfällig, wenn sie nicht bestens isoliert und verbunden wurde.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Aber wenns n Kurzer währe hätte es noch nie funktioniert und hätte dann nicht die typischen Wacklekontaktsymptome
    Genau. Denn es hat sich noch nie ein Kabel durchgescheuert. Sowas gabs noch nie!
    Besonders nicht am Hinterrad unterm Panzer...
    Manmanman...

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Also ich hab die tagfahrschaltung mit dem Steckverbinder gemacht.
    Das komische is halt, dass irgendwas mit der Batterie schon nicht gestimmt hat. die hatte nie Ladung... Kann aber auch sein, dass ich sie einfach falsch befüllt habe.
    Also dann hol ich jetz mal meine Liebe aus der Innenstadt, wo ich sie abgestellt hab und schau dann nach...
    Danke für die Tipps

    Eins hab ich noch vergessen: Nachdem ich dann ein Frustbier in ner Kneipe getrunen hab, hab ichs nochmal probiert, da lief das Licht wieder für 10 Sekunden, dann nicht mehr, also Wackelkontakt klingt ganz gut :)

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Wenn die Batterie auch nicht wirklich geladen wird, dann schau dir wirklich mal die beiden weißen Mehrfachstecker an ... vielleicht ist da einer korrodiert, oder du hast sie beim Einbau nicht wirklich ganz zusammengeschoben.

    Tagfahrlicht kannst du bei der VAPE ohne freifliegende Steckverbinder machen ... bei genauer Betrachtung sind nämlich genug Stecker und Kabel vorhanden. Aus einem anderen VAPE-Thread:

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Dauerlicht für den Scheinwerfer - für Lichteinschaltenvergesser, Rücklichtbirnchensparer und Scheinwerferspannungsoptimierer.

    Ran an den Zündlichtschalter:

    * Das kurze Käbelchen grau/schwarz vom Dreifachverteiler zu 59b (Rücklicht) kommt weg.
    * Das Kabelschwänzchen vom Dreifachverteiler zu 59 (Scheinwerfer) umstecken von 59 an 59b.
    * Scheinwerferkabel schwarz/weiß von 56 umstecken auf den Dreifachverteiler.

    ... und es bleibt sogar ein Kabel übrig.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von BrimBorium
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Vielleicht auch die Sicherung die zur Batterie geht am roten Kabel, hatte ich auch damals das Problem.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Von der fällt aber nicht das Licht aus - Licht ist direkt an AC, unabgesichert.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    ganz trivial: die Leuchtmittel sind aber alle in ordnung?? nicht dass du ne (woher auchimmer) überspannung im ganzen System hattest die dir alle lampen kapput gemacht hat....


    Gruß,
    FM

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Hallösche,
    also das mit dem Licht war ganz einfach: ich hab ja wie gesagt die Tagfahrschaltung mit Flachsteckern und Flchsteckverbindern gemacht.
    Die sind zwar isoliert, die Flachstecker schauen aber ein bischen raus und da lag der eine am Rahmen an. Das erklärt auch, warum das Licht mal ging und mal nicht... Hab jetz erstmal nur Isolierband rum.

    Das mit der Batterie hat sich aber nicht erledigt...
    Die Sicherung hab ich schon gecheckt, die is in Ordnung....

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Cartman
    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    im Süden, aber auch mal im Norden
    Beiträge
    158

    Standard

    Tu dir nen gefallen und nimm das isoband da wieder weg und nen schrumpfschlauch dafür hin.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Unn ich sach noch ... mach mir die bessere Tagfahrschaltung nach, weil die ohne freifliegende Stecker auskommt. Siehe oben.

  16. #16
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    ... aber wenn mans richtig macht dann gehts immer egal wies angeschlossen ist

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vape eingebaut , jetzt kein Licht mehr!!
    Von Ducati im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 21:46
  2. Vape eingebaut - Motor läuft aber kein Licht
    Von BerlinerRoller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 20:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.