+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Vape Massekabel


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard Vape Massekabel

    Moin.

    Habe ein Problem. Bei dem Regler der Vape Zündung geht ja ein Massekabel raus, das sich dann teilt, also hat man zwei massekabel. das eine kommt laut schaltplan direkt wieder an den regler . (?) das andere an einen massepunkt am Motor aber wo ist dieser massepunkt am motor. und außerdem ist das kabel viel zu kurz um an den motor zu kommen. Hab ich dem schaltplan etwas falsch entnommen?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Von welchem Fahrzeug sprechen wir?
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Tschuldige...S 50 mit 4 Gang Motor...

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Nun ja, der 4 Gang gehört zwar nicht an eine S50...........

    Das kurze braune Kabel wird durch den Herzkasten geführt, und am Massepunkt von Rahmen befestigt.
    Das lange Kabel kommt am Motor. Hierzu muss man auf der Kupplungsdeckelseite die Deckelschraube in der rechten Ecke (3Uhr) rausdrehen, die Kabelschuhaufnahme montieren, Kabelschuh vom langen Massekabel aufstecken, und fertig ist die Motormasse.
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    ich bedanke mich für die schnelle antwort...

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    allerdings gibts am blinkgeber drei stecker wo man kabel ranstecken kann...kann das sein, dass das kurze daran kommt und daher masse bekommt?
    Blinkgeber 12V 2/4 x 21W 8586.6/208 Simson Elektrik VAPE Z

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Du kannst das kurze Kabel, wenn es einen Stecker hat, auch auf den Masseanschluss für den Blinkgeber klemmen. Wichtig ist aber, dass vom Regler auch ein Masse-Kabel zum Massepunkt am Rahmen gelegt wird. Von dort kann dann die Masse zum Motor gelegt werden.
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Weicht die Befestigung des VAPE-Reglers bei der S50 gegenüber der der Schwalbe ab? Bei der Schwalbe ist der Regler auf einem Halteblech angebracht, und aus dem Regler kommen zwei braune Massekabel. Eines geht direkt an das Halteblech (auf dem Schaltplan ist es das Kabel, welches so aussieht als verschwände es wieder im Regler). Schraubt man das Halteblech dann an das Rahmenstirnrohr, hat man den Massekontakt zum Rahmen hergestellt.

    Das andere Massekabel, welches aus dem Regler kommt, schraubt man dann mittels ringförmigem Kabelschuh an eine der Kupplungsdeckelschrauben, und die Masseverbindung zum Motor ist auch hergestellt.

    Gruß

    Daniel

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Da es sich hier um zwei verschiedene Mopeds handelt, ist sowohl der Ort für den Einbau der Elektrik, als auch die Halterungen für die Bauteile der Zündanlage anders.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Hallo Peter,

    Danke für die Erläuterung. Ich war mir nicht sicher, deshalb meine Frage ob es voneinander abweicht.

    Gruß

    Daniel

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Ich habe ein Problem. Ich hatte die beiden massekabel von dem Regler nicht angeschlossen, und bin trotzdem zwei drei mal die straße rauf und runter gefahren zur testfahrt...alles gut...doch dann musste ich bei der schaltung was machen. 5min. später habe ich versucht sie anzumachen aber hatte keinen zündfunken. Dann habe ich jetzt durch diesen fred die kabel richtig angeschlossen...aber dennoch geht nix...
    nun liegt es nahe, dass der regler kaputt ist oder? oder kann es auch sein, dass die zündspule kaputt ist? kann ich das testen oder mit multimeter messen?
    ein massekabel von der zündspule an den rahmen gibt es aber nicht oder? es gibt nur eins was aus dem zündmodul kommt und dann direkt wieder ans zündmodul rangeht.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Es gibt natürlich einige Möglichkeiten, dass sie jetzt nicht mehr anspringen mag. Jedoch halte ich es schon für wahrscheinlich, dass es den Regler erwischt hat. Wie ich oft lesen konnte ist er recht empfindlich was fehlenden Massekontakt angeht. Ob es schon nach ein paar hundert Metern oder erst nach mehreren Kilometern für den Regler zu spät ist weiß ich nicht.

    Gruß

    Daniel

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Spannungsregler/Gleichrichter ist für die Zündungsfunktion komplett scheißegal. Allerdings mag auch das Zündmodul schlechte Masseverbindungen gar nicht.

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    aber die muss man doch garnicht extra an masse legen oder? aber warte mal...die war sogar an masse dran...ich habe kabel von der halterung des zündmoduls an den massekontakt am rahmen gelegt...

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Masseverbindungen können nie zu viel sein
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Der Spannungsregler/Gleichrichter ist für die Zündungsfunktion komplett scheißegal. Allerdings mag auch das Zündmodul schlechte Masseverbindungen gar nicht.
    Hallo Peter,

    vielleicht habe ich mich etwas unglücklich ausgedrückt. Der TE hatte ja gefragt ob der Regler nun defekt sei, deshalb habe ich geschrieben dass es gut sein könnte, da er ja bekannteweise guten Massekontakt braucht.

    Und Du hast natürlich Recht dass der Regler/Gleichrichter nichts mit der Zündfunktion zu tun hat.

    Grüße

    Daniel

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ELEKTRIK PROBLEM: massekabel rücklicht (kr51/1 mit VAPE)???
    Von Lasla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 09:57
  2. VAPE bzw. Massekabel!
    Von Elion im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 12:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.