+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 39

Thema: Vape oder Original Elektronik ?


  1. #17
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Pflaume
    Leider ist die Sache mit der neuen Qualität eine wirklich traurige Geschichte ... die Toleranzen der Nachbauten sind viel zu groß (sicher wegen Herstellungskosten) und somit passt das alles nicht wirklich.

    Der Vergaser suppt weil das Dichtungsgummi viel zu groß ist, die Blinkerschrauben lösen sich oder die Schalen passen nicht wirklich ... uvm.

    Naja ist halt alles Made in Taiwan jetzt ... frag mich manchmal echt wo das alles noch hinführen soll, soviel wie man neu kauft und bald wieder wegwirft
    weils nix taugt ... ist echt wahnsinn.
    also die qualität ist miserabel.ich erzähle euch mal eine geschichte,es geht um die kolbenanlaufscheiben:

    mann hat eine presse,die stanzt aus billgem blech die scheiben,diese presse, eher deren formen,nutzen sich ab,sowmit werden id eköcher größer und die form auch.
    also stellt die firme die ersten 1200teile ein bisschen kleiner her und verkauft diese als "2. qualität"...die in der mitte(mit korekten maßen) werden von gbo(odder wie heißt die firma??) als "original ersatzteil" verkauft.
    die letzten 1200teile werden als 2. qualität eingestuft.....!

    ende


    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  2. #18
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Und dann geht die Maschine nach China und produziert dort nochmals 50 Mio. von diesen Scheiben mit der Einstufung "Replika".

  3. #19
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    aha,baumschubser kennt sich auch aus

    jaja,soistdas
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, danke an alle mit Verspätung, aber ich bin so oft nicht online. Ist für mich eine Frage der Umstände.

    Ja, special Thanks an net-harry: Gebeutelt, Du hast es wirklich erfasst. Aber an meiner Stelle hättest Du wohl auch die Nase voll ? Ich mag nicht mehr suchen. Wenn, dann richtig, meinst Du ? Ist sowieso mein Grundprinzip. Also VAPE ? Danke.

    Ja, Ralf, dass die Suche bei Eingabe der richtigen Stichworte auch passables ausspuckt ... danke. Ich staune und lerne ... Meistens ist das nicht so. Oder sagen wir: Nicht immer.

    Baumschubser : ... die VAPE wird soviel teurer nicht als die Original Elektronik ? Umso besser. Doch Alfred schreibt auch, dass es nur auf eine Kostenfrage hinausläuft ? Egal. Bin bis jetzt davon ausgegangen, dass die originale so etwa um die 100 € teuer wird.

    Im übrigen versuche ich mal zu resümieren: Wer eine funktionierende U-Zündung hat, ist auch mit der zufrieden. Schön, das wäre ich wohl auch, leider ist das mit meiner S 51 B 1-4 ganz und gar nicht so. Die hat mich nun genug geärgert. Ansonsten Begeisterung auf der ganzen Linie für die VAPE. Schön.

    Worauf ich beim Durchforsten der Suche nicht so recht gestoßen bin: Gibt es evtl. auch Leute, die Schlechtes über die VAPE berichten können/ müssen ? Würde mich doch auch interessieren.

    Bis auf weiteres -

    Grüße aus Dresden, Matthias

  5. #21
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich hatte mich nicht exakt genug ausgedrückt:

    Für mich kommt nur eine gebrauchte E-Zündung von Simson in Frage. Das ist auch die günstigste Lösung.

    Soll es dagegen eine neue komplette E-Zündanlage sein, empfiehlt Baumschubser die Vape zu nehmen, da die originale, neue E-Zündanlage von Simson teurer kommt.

    Gruß
    Al

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Aha. Danke. Ich nehm´s mal zur Kenntnis. Aber so einige grundsätzliche Probleme machen die originalen E-Zündungen auch, oder? So einiges hab´ ich ja dann doch schon gelesen. Ich meine: Wer noch nie Ärger gehabt hat, wird sie immer empfehlen, na klar. Will nur möglichst viele Meinungen einsammeln, Du verstehst, wie ich das meine. Bloß kein Fehler mehr bei der Geldanlage. An eine gebrauchte E-Zündung komm´ ich aber wohl sowieso nicht ran, von daher könnte ich den Tipp nicht umsetzen.

    Na dann: weiter geht´s ...

    Gruß aus Dresden

  7. #23
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,
    wie gesagt, ich hab auch ne originale e-zündung drin, und zur zeit hab ich nur probleme...

    erst war nun die zündspule kapuutt, und nun scheint es so als ob ich ne neue grundplatte bräuchte, weil der geberbaustein den geist aufgegeben hat-.

    ich geb glaub auch bald auf,... WER SPENDET MIR GELD FÜR EINE VAPE?!?!
    falls einer noch ne gebrauchte vape hat, immer her damit.
    grüße

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, Martin,

    mein Beileid. Genau so einen Ärger oder irgendwas anderes mag ich nicht mehr haben. Wenn Du einen findest, der 2 VAPE abgibt, dann schick´ mir eine davon ...

    Hat jemand schlechte Erfahrungen mit Vape gemacht ?

  9. #25
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Ja ich hab ne schlechte erfahrung mit vape gemacht, ne verdammt schlechte....

    dass sie für schüler ohne nebenerwerb einfach unbezahlbar sind X( X( X(

    in mir kochts....

  10. #26
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich habe für meine vape gespaart und gearbeitet....

    heute bin ich den 2500.km mit meinem neuen zylinder gefahren,die vape hatte keinerlei störungen..sowie die 18monate davor auch:-)

    also,wie schon geschrieben,ich bin total zufrieden!!
    ->bei ebay gibt es auch manchmal gebrauchte:-)

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  11. #27
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    ja nach gebrauchten hab ich auch schon geschaut, laufen aber noch 2 tage, mit 16 geboten drauf udn sind schono über 60 euro, die werden genauso teuer, und da sind birnen etc noch nich immer alles dabei... :-/

  12. #28
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Spart die 139€ zusammen und kauft euch die VAPE ausschließlich neu. Wenn an der gebrauchten was ist, ärgert ihr euch schwarz. Im Gegensatz zu einer originalen Zündung, kann man bei einer VAPE keine der Spulen austauschen und die unterliegen dem selben Alterungsprozess. Beim Original kostet es schlimmstenfalls halt um die 15€ für eine neue Lichtspule, bei der VAPE ist ein neuer Stator fällig. Selbst der kaputte Geberbaustein ist bei Original nicht die Hürde, eine Grundplatte kostet um die 25€, wenn ich das noch recht erinere. Aber bitte keinesfalls Replika kaufen, die sind meist nur Schrott.

  13. #29
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,
    jap, die grundplatte kostet "nur" 25 öcken,... und wegen der replika scheisse hab ich auch einfach kein bock mir irgend ne grundplatte rein zu nageln, um dann nach nem halben jahr oder so wieder eine zu brauchen.

    und du meinst man kann keine spulen austauschen bei der vape? und was is wenn eine im arsch is? ganze vape im arsch?...

    grüüße

  14. #30
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Bei den originalen Zündanlagen gibts die Grundplatten in Originalteilequalität und als Replika. Letztere sind Schrott und vielfach für das schlechte Image der E-Zündungen heutzutage verantwortlich. Normal funktioniert der Geber jahrelang ohne irgendwelche Probleme. Eine funktionstüchtige Grundplatte kann man auch recht oft gebraucht bekommen.

    Bei der VAPE ist eine Reparatur nicht vorgesehen und es gibt auch keine der Spulen einzeln. Wenn da ein Defekt ist, muss der gesamte Stator in die Tonne und das ist der entscheidende und teure Nachteil. Allerdings gelten die VAPE in dieser Hinsicht mittlerweile als absolut zuverlässig. Dennoch würde ich mir eine VAPE nicht gebraucht kaufen. Wer die verkauft, hat was zu verbergen, eine VAPE lässt man im Fahrzeug drin, wenn sie einmal eingebaut ist.

  15. #31
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ich probier´s mit einer VAPE. Hoffentlich kein Grund, sich später mal zu ärgern.

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Da fällt mir noch was ein: Kann ich meinen original Schwungscheibenabzieher nun wegwerfen? Bei den von mir im Netz gesichteten VAPE Komplettangeboten ist ein solches Teil nicht auszumachen, separat hab´ ich es für unverschämte 23,- € entdeckt, während meiner, vor kurzem erst erstanden, ich glaube 3,60 € kostete. Weiß wer was?

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VAPE oder Original?
    Von Schwalbenchris im Forum Smalltalk
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 20:33
  2. 100W Vape oder 110W Vape ???
    Von matthes81 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 18:03
  3. Original oder nicht original? ? ?
    Von Schwalbenprinz im Forum Smalltalk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 18:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.