+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vape, Spannung fällt bei höherer Drehzahl ab(Regler?)


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenvicky
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    54

    Standard Vape, Spannung fällt bei höherer Drehzahl ab(Regler?)

    Hallo allerseits,

    ich habe eine Vape-Zündung für eine Hercules Mk1 umgebaut.
    Allerdings musste ich nur die Grundplatte anpassen, so dass an der Vape selbst nichts verändert wurde.

    Jetzt tritt folgendes Problem auf: Im Leerlauf (etwa 1500 U/min) habe ich eine Spannung von 12,5V AC anliegen (60W Last). Gebe ich gas, sinkt die Spannung auf 10V ab.
    Ohne Last liegt die Spannung auch etwa bei 10V.

    Am DC-Ausgang des Reglers messe ich 2,5V und bei höheren Drehzahlen 1,5V DC.

    Ohne Regler aber mit Last messe ich knapp 14V AC.

    Jedenfalls kann ich mir dieses Verhalten absolut nicht erklären und wäre um jede Hilfe dankbar. :)

    Viele Grüße

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Simple Antwort: Dein Messgerät taugt nichts.

    Ausführlich: Der AC-Regler beschneidet eine Halbwelle, und die Frequenz steigt natürlich mit der Drehzahl. Wenn dein Messgerät nicht WIRKLICH gut ist in "True RMS" Messung der tatsächlichen Effektivspannung, dann zeigt's einfach zunehmend Blödsinn an.

    Das gleiche gilt auf Gleichspannung ... erstmal muss man auf DC umschalten am Messgerät :) und dann muss auch eine Batterie dran sein. Ohne ist die Spannung hier alles andere als "gleich".

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenvicky
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    54

    Standard

    Das mit DC umschalten ist mir schon klar...

    So, es hat zwar etwas gedauert, aber nun habe ich ein TrueRMS Messgerät mir besorgt.

    Messwerte nun: Leerlauf: Ueff = 11,6V bei etwa 180Hz
    Bei höherer Drehzahl : Ueff = 12,3V bei 600Hz und Ieff = 3,6A

    Angeschlossen, wie gesagt, 60W Lampenlast. Mit den gemessen Werten sinds halt nur 44W.
    Was auch die maue Lichausbeute erklären würde....

    Leider habe ich keinen Regler zum Vergleich da.
    Wer hat damit Erfahrung?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Das ist schon alles sehr dünn ... haben Lichtmaschine, Zündmodul, Regler, Lichtkreis und Restfahrzeug eine gute leistungsfähige gemeinsame Masseverbindung?

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Ich häng mich mal mit hier ran:

    Und zwar habe ich die Vape in der S51 mit Zadi Zündschloss. Soweit so gut. Dabei ist mir heute etwas aufgefallen:

    Meine Tachobeleuchtung fängt bei höherer Drehzahl an zu flackern. Je höher die Drehzahl desto stärker das Flackern. Drehe ich den Motor im Stand nahezu voll hoch, ist es so gut wie aus. Im Standgas ist alles super. Auch ohne laufenden Motor gibts keine Probleme.

    Dazu sei noch erwähnt, dass mein Frontscheinwerfer dunkler wird, sobald ich bremse. Das hat aber auf die Tachobeleuchtung keine Auswirkungen. Das Abdunkeln des Scheinwerfers sehe ich als normal an, da H4(ohne Eco) + Rücklicht + Bremslicht die Vape voll auslasten sollten.

    Kann mir jemand was zu meinem Problem sagen? Ich hoffe, ich habe nicht falsch verkabelt. Sonst läuft das Moped nämlich top.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vape Regler defekt?
    Von ger51350 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 08:48
  2. Vape Regler defekt???
    Von 4/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 11:48
  3. GELÖST - vape regler defekt
    Von Chrischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 21:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.