+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vape Umrüstsatz auf 12V mit E-Starter in Kr51/1?


  1. #1

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    3

    Standard Vape Umrüstsatz auf 12V mit E-Starter in Kr51/1?

    Moin Jungens,

    ich habe ein Kr51/1 Bj. 66 und möchte wissen ob ein vape Umrüstsatz von 6 auf 12V "kompatiebel" ist.
    Die hälfte meiner Elektronik funzt net weil der vorbesitzer nur rumgefuscht hat und da habe ich mir überlegt einfach mal alles neu zu machen und bin auf einen vape umrüstsatz mit e-starter gestoßen.

    würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet!!

    LG
    der leise Willi

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Willkommen im Nest!

    Wo bist du denn drauf gestoßen? Lass mal schauen!

    Ich seh' auch nicht, wo am "alten" Motor ein E-Starter hinsollte ... am "neuen" Motor gab's sowas (SR50-CE).

    Der passende VAPE-Satz (eben der konkret für die 51/1) passt natürlich an die 51/1, aber E-Starter hat's da nicht. Das macht auch nichts, denn meistens muss man nur noch einmal kicken (bei -17°C dann doch viermal ).

    Zu beachten bei ganz alten Schwalben:

    Wenn dein Motor die Grundplatte noch mit drei Schrauben hält (nicht mit zwei Klammern), dann musst du zusätzlich drauf achten, dass die gelieferte Grundplatte die Langlöcher dafür auch hat. Das gibt's bei VAPE mit und ohne.

    Wenn der Scheinwerfereinsatz noch die "kleine" Fassung hat und dementsprechend auch eine kleine Öffnung fürs Birnchen, dann brauchst du einen anderen - entweder von einer neueren Schwalbe den 25- bzw. 35-Watt-Einsatz für Bilux, oder gleich was halogentaugliches modernes mit den gleichen Einbaumaßen.

  3. #3

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    Hi,

    erms danke für deine schnelle antwort.

    gefunden habe ich diesen satz bei ebay, gibst aber auch in verschiedenen shops

    !Link!

    soweit wie ich das entziffern kann ist das mit e-starter.

    Gruß SIlent

    P.S. : Wenn die löcher nich da sind werden welche gemacht

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von davedophin
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Hamburg Rothenbaum
    Beiträge
    81

    Standard

    Das ist ja noch teuerer als bei akf und nen E-Starter sehe ich auch nirgendwo.

    Edit: Wo ich grad dabei bin, wo ist der Unterschied (ausser im Preis) zwischen diesen beiden Sets?

    AKF

    Taubert

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ich hab' die VAPE gerne von Dumcke - zuletzt war ungefragt die universelle Grundplatte mit besagten Langlöchern dabei, sowie eine 12V-taugliche Hupe in Originalform. Batterie mit Säure machen sie jetzt wohl alle. (Ist Postversand von Säure seit neuestem erlaubt?)

    http://www.dumcke.de/product_info.ph...be-KR51-1.html

    Wahlweise gibt's auch ein "Megaset", nützlich wenn Parkleuchte und Blinker auch schon was bröslig sind.

    http://www.dumcke.de/product_info.ph...-V-KR51-1.html

    Scheinwerfereinsatz für die großen Bilux-Lampen, inklusive noch'n Birnchen:

    http://www.dumcke.de/product_info.ph...V-35-35-W.html (Qualität wohl bisschen mäßig)

  6. #6

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    gibt es keine 12v anlage mit e-zünder für kr51/1?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Was denn jetzt, elektrischer Starter oder elektronische Zündung? Letzteres hast du mit der VAPE-Anlage, ersteres gibt's für diese Motorserie nicht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umrüstsatz 6V auf 12V für Habicht
    Von Macke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 19:34
  2. E-Starter SRA 50 (Star Bj. 96)
    Von hutschachtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2004, 17:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.