+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ventil undicht


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    158

    Standard Ventil undicht

    Hallo Leute,

    über Nacht ist mir die komplette Luft aus meinem Reifen raus, nachdem ich den Luftdruck wieder auf 1,2bar gepumpt hatte an der Tanke...

    Ich hab nun einfach wieder luft rein und musste feststellen, dass das Ventil pfeift.

    Der Schlauch ist recht neu (~3 monate) - also kann ich mir nur vorstellen, dass da dreck o.ä. drin ist.

    Hat jemand ne Idee, was ich da machen kann? oder muss ich den Schlauch wechseln?

    Gruß

    Sebastian

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Das ventil müßtest du rausschrauben können.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    158

    Standard

    wie denn das?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich weiß jetzt nicht ob das in den Schlauchen auch so ist aber AUtoventile sind rausschraubbar ( das innere )

    http://www.eworld24.de/fileserver/Ge...ime=image/jpeg

    Neue Ventile bekommste beim Reifenservice vom Auto für 1 € und da kannste auch den Innenteil rausnehmen und in deinen reinsetzten

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    158

    Standard

    ok, danke...

    ich schau mal, ob ich das irgendwie rausbekommen kann...

    Danke

    Gruß
    Sebastian

    www.postchef.de

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja auch unsere Ventile sind herrausschraubbar wie zum Leid auch einer Tour
    feststellen musste.
    Ja entweder du holst die eine Ventilkappe mit der Funktion das Ventil rauszuschrauben oder ein Ventilausdreher (sollte auch jeder Werkstatt haben,
    kann auch mal nachfragen ob sie dirs festschrauben).
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Jede Wekstatt hat den Schlüssel dafür.
    Normalerweise kostet das Ventil nicht wirklich etwas.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Manche Ventilkappen aus Metall haben auf ihrer Oberseite gleich den passenden "Schlüssel" zum Rausschrauben des Ventils mit dran. Besonders bei alten Ost-Autos wie Trabi oder Wartburg.
    Kannste dir vielleicht ja auch mal kurzzeitig von einem parkenden Auto "ausleihen".
    Vielleicht ist das Ventil auch nur locker. Ansonsten schraub ein neues Ventil ein.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. M54 undicht
    Von Nero im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 20:43
  2. ventil mit 2 muttern?
    Von Galli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2003, 18:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.