+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 112

Thema: Verbastelte S51 will wieder Originaler werden...brauche Hilfe


  1. #81
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Oh Jungens...die Ospe bleibt drin. Und wenn der jetzoge Tachostand stimmt, dann fress ich`n Besen. Der ist definitiv nicht Original. Kann man den Tachostand eigentlich zurück drehen?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  2. #82
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Bei den meisten Mechanischen Zählwerken nicht. Du könntest ihn allerdings einmal ganz rum drehen...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #83
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Geht der Tacho denn irgendwie auseinander zu bauen ?



    Das sollte dann etwas so aussehen. Vielleicht hilft dir das Bild ja weiter. Wenn es einem dann gelingt, die Zahnräder auseinanderzubringen, kann man die zahlen grad wieder auf 0 Stellen.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  4. #84
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich hab zwar ein kaputten da zum üben aber an den guten geh ich nicht ran. Nicht das ich dann zwei kaputte hab.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  5. #85
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    So, ich hab gute Nachrichten...die Ospe ist raus aus dem Tacho. Hab einfach unten die Verschraubung gelöst, so das sich das Innenleben bewegen lässt und dann hab ich sie vorsichtig kaputt gedrückt und zur Seite raus geschüttelt.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  6. #86
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Dann hast du aber auch ein wenig Ostalgie verloren...

    Aber Glück gehabt dass das so gut geklappt hat.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #87
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich kann jetzt nur hoffen das der Tacho durch das rütteln kein schaden genommen hat. Hab dir das Stück Ostalgie eingefrohren....ich brauch nur ne Adresse...
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  8. #88
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ach naja.. wenn du siehst was dem Tacho normalerweise für Vibrationen zugemutet werden...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  9. #89
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    So...ich hatte jetzt Paar Tage Urlaub und hab wieder viel geschafft.

    Der Rahmen ist geschweißt und geglättet.

    DSC04474.jpg DSC04476.jpg

    Der Motor hat neue Wedis und eine neue Garnitur bekommen.
    Der Zylinderkopf wurde Sandgestrahlt unddie Flanken poliert.
    Der Linke Seitendeckel wurde gecleant (kein Originaler) und der komplette Motor poliert.

    DSC04440.jpg DSC04441.jpg

    Halter für das Zündschloss habe ich aus Edelstahlblech gefertigt.
    Gehört bei der S51 auch der Plastring mit aufs Zündschloss????

    DSC04502.jpg

    Ein Paar Schrauben aus Edelstahl......die rechte Schraube ist im Originalzustand.

    DSC04435.jpg

    Der Edeltuner hat seine schwarze Pampe echt überall rein geschmiert.

    DSC04423.jpg

    Der Halbmond war abgeschert.

    Je tiefer ich vorstoße um so mehr Fehler entdecke ich.

    Auf der Grundplatte ist eine Spule am Wackeln und der Geber hat schon einen Riss um Kunststoff.

    DSC04428.jpg

    Nun bin ich mir fast sicher das eine Vape rein kommt.

    Das ist der Grundentwurf meines Tachohalters aus Alu.

    DSC04469.jpg

    Mehr Bilder von den aufbereiteten Teilen gibts die Tage...ich hab leider recht wenig Bilder diesmal gemacht.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  10. #90
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Du hast echt Langeweile.... Den Zündschlossträger poliere ich aber auch immer. Ohne das geht ja mal garnicht.

    Was hast du da an dem Rahmen gebrutzelt? Was macht der Pampf auf der Kurbelwellenseite? Ist das Fett oder Dichtmasse? Ist das ein 70er Rumpf?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #91
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ne, ist glücklicherweise ein Standart Rumpf mit 45er Bohrung. Diese scheiß Dichtpampe hat der Vorbesitzer in so ziemlich jede Ritze geschmiert. Im Motor schwamm reichlich davon rum, am Kopf, an allen Wedis, an der Überwurfmutter und und und.

    Schau mal ganz nach oben in den Thread. An der Stelle wo geschweißt wurde, hat der Vorbesitzer ein 8er Loch durch den Rahmen gebohrt um die Zündspule mit einer Rohrschelle zu befestigen.

    Hab da jetzt ein Stück Stahlstab einschweißen lassen. Ging auch alles recht fix und er hat es Super gut gemacht. Ex Schwiegerväter sind halt doch immer für was gut.

    Und zur Langeweile...was soll ich sagen. Anfangs wollte ich es nur erstmal zum laufen bringen und jetzt steigt mein Standard immer mehr. Mich drängt keiner und ich hab jede Menge Zeit dafür sie fertig zu machen. In der Schweiz kann ich nicht viel machen und wenns mal Heim geht wird reichlich geschraubt. Das lustige an der Sache ist nur, das ich das Moped nicht wirklich hier unten brauche, weil ich ja noch meine Schwalbe hab.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  12. #92
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Wer braucht da noch Chrom? MZA müsste mal einen Auspuff aus Edelstahl fertigen, den Optimus dann poliert . Das ist ja der reine Wahnsinn. Bei ner S51 sieht man den Motor ja auch noch richtig, im Gegensatz zu ner Schwalbe. Aus welchem Material ist der Motorblock? Alu?

  13. #93
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Jup...is Alu. Bei der Schwalbe hab ich den Motor auch poliert. Edelstahl geht so gut zu polieren...ist zwar nicht so einfach, aber den Glanz hast dann für immer. Die Schrauben gehen ganz easy zu polieren. Einfach in ne Bohrmaschine einspannen und dann verschiedene Schleifpapiere nutzen. Beim 1000er hast dann schon den glanz und prauchst nix mehr zu polieren wie beim Alu.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  14. #94
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Dieser Mann:

    Wulf Peppmöller
    Boisheimerstr. 15
    41366 Schwalmtal-Dilkrath
    Tel: 02163/1653
    E-Mail: wulf_peppmoeller@yahoo.de


    fertigt angeblich Edelstahlauspuffanlagen an. Man schickt seinen alten Auspuff hin und er baut um das Innenleben herum eine neue Hülle. Kostenpunkt, ca 150€.
    Quelle: ...::: simsonforum.de :::... Simson Schwalbe S51 S50 S70 SR50 SR1 SR2 Habicht Spatz Sperber Star Roller Mofa Mokick Moped Ost DDR
    150 sind natürlich verglichen mit 35€ ne ordentliche Stange Geld, aber verglichen mit anderen Motorrädern ist es ein Klacks! Und dann auch noch Edelstahl!. Der Knaller. Das polierste einmal richtig und dann immer mal ein bisschen und es rostet nie wieder. Unterscheidet sich so ein Auspuff im Klang?

  15. #95
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich habe keine Probleme mit meinen Chromteilen, liegt vermutlich auch daran das sie so gut wie nie Wasser abbekommen.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  16. #96
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    8)
    Wie üblich ist eine Sonnenbrille dringend zu empfehlen.. :) Sehr schön.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 09:24
  2. Star BJ 1974 soll wieder aufgebaut werden - brauche Hilfe
    Von green_swallow im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 16:59
  3. brauche wieder eure Hilfe wegen dem Licht!
    Von Dennis1982 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 20:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.