+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 36

Thema: Ist mein verbrauch noch im normalen Bereich? 3,4-3,5 Lit.


  1. #17
    Tankentroster Avatar von hanswurstbiken
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    136

    Standard

    Also dias Ritzel ist ein 14-zähniges.

    Kette wurde beim Kettenschlauch wechseln gleich mit behandelt, liegt ungefähr 2 Wochen zurück.

    Die Kerze ist rehbraun, und die Maschine springt im kalten Zustand beim 2 kicken ohne Starter an.



    Also der alte Zyl. hat keine Riefen nur der Koben hatte seitlich(bis unter den 2ten Ring Verbrennungsrückstände. Ist das ein Verschleißmerkmal?

    Hansi

  2. #18
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kontroliere doch mal den Zündzeitpunkt , kann sein das du etwas Frühzündung hast , das gut anspingen kann darauf hindeuten ,

    mfg
    Deutz 40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #19
    Tankentroster Avatar von FalkE
    Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    207

    Standard

    Mal ne vielleicht dumme Frage:
    Wie konnt ihr den Verbrauch so genau ermitteln? Messt ihr den Benzinstand des Tanks voll, fahrt 100km und schüttet dann wieder ganz voll und guckt, wieviel fehlt?

    grüße
    Dennis

  4. #20
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    kannst es entweder so machen mit 100 km fahrn... und dann wieder volltanken...
    oder ganz lehrfahren... und dann haste 6,8 liter verbraucht....
    grüße

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Musste dann aber auch reserve auf machen mfg malte

  6. #22
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    und dann viel spass beim schieben ;-)
    oder wenn man weiss dass man bis zur reserve 6 liter hat nur die 6 liter fahren ;-)
    greetz

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Zitat Zitat von martin90
    und dann viel spass beim schieben ;-)
    oder wenn man weiss dass man bis zur reserve 6 liter hat nur die 6 liter fahren ;-)
    greetz
    So gehts natürlich auch wenn sie dann erstma luft zieht...m...da sind dann schon einpaar kickversuche von nöten mfg malte

  8. #24
    Tankentroster Avatar von hanswurstbiken
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    136

    Standard

    Hallo das mit dem Benzinverbrauch ermitteln sollte nicht das Probl. sein!

    Volltanken (kilometerstand merken) und wenn du den Drang verspürst zur Tanke zu fahren wieder genauso schön volltanken(merken wieviel Sprit getankt wurde) wie zuvor und Kilometerstand merken.

    Dann bildest du die Differenz der beiden Kilometerstände.
    Und siehe da du erhälst deine gefahrenen Kilometer.
    Lassen wir es 150km sein. Getankt hast du 4,5Liter.
    Nun zum "mathematischen" Teil

    Einfache Verhältnissgleichung aus der Schulzeit 5 Klasse:

    Gesucht: Verbrauch auf 100 kilometer. Richtig? richtig...

    Also folgendes:

    4,5Liter zu 150 kilometer = gesuchter Verbrauch zu 100kilometer.



    Also umgestellt nach verbrauch ergibt.

    Verbrauch = (100Kilometer * 4.5 Liter) / 150 Kilometer.

    Und man staune, es kommen genau 3 Liter auf 100 Kilometer raus.



    Nochwas zum Tacho.

    Hab nen Sigma und der läuft genau. Auch der Origniale. läuft bis ca. 55 genau. Dann driftet er etwas vom Sigma ab.

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    ....oder Du verwendest den einzigartigen, genialen und 100% Elektronik- und prozessorfreien Benzinmeßstab zur Ermittlung des Füllstandes im Schwalbe-Tank...
    Gruß aus Braunschweig

  10. #26
    Tankentroster Avatar von hanswurstbiken
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    136

    Standard

    Hallo,

    habe meinen Ersatszylinder mit meinem jetzigen verglichen.

    Dabei ist mir aufgefallen das die Kühlerrippen länger sind. Gab es da wirklich Unterschiede?
    Hatte ich noch nie davon gehört.
    Das mit dem Rasseln ist wirklich das Getriebe.


    Und nochwas..

    Ein Spiel von 0,3 mm zwischen Kolben und Zylinder erzeugt schon ein kippeln des Kolbens im Zylinder, oder?


    nen schönen Abend....

    Hans

  11. #27
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    0,3 mm... Da darfste froh sein das das noch funktioniert...

  12. #28
    Tankentroster Avatar von hanswurstbiken
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    136

    Standard

    Hab hier nochmal ein Bild vom Kolben Auslassseite angehangen. Was meint der Experte. Ist das in Ordnung?


    http://fotos.mtb-news.de/fotos/showp...323590&cat=500

  13. #29
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard ...

    hallo,
    also ich hab bei mir unter MEINER normalen fahrweise ein verbrauch von 3,6 liter errechnet! ich fahr aber ne kr51/2 keine ahnung ob das einen großen unterschied macht.
    aber ich hab dann mal getestet wieviel ich brauch wenn ich im 4ten gang nur 40-50 fahre! dann spare ich gut einen liter auf 100 km (2,8 liter) lohnt sich also, macht aber nicht soviel spaß mehr :wink:

    übrigends... bei 35km/h kann ich eig schon in den 4ten schalten... (ziehe sie aber immer bis 40. ist das gut?? weil ich glaub mein motor wurde von meinem vorgänger auch regeneriet ?!

    frohe weihnachten

  14. #30
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    Moin moin
    Der verbrauch ist aber dolle hoch ist es Manschmal eine Zündungssache? Oder ist was mit den Vergaser? ich Habe eine Kr 51F Und da fahre ich mit einer Tankfüllung Fast 400Km Und die Läuft auf geraden strecken 70KM/h. Alles mal ausprobieren.
    Gruß Ricco
    PS: Könnte das Rassel nicht die Kolbenringe sein?

  15. #31
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Sammlervon-simsons
    Moin moin
    ich Habe eine Kr 51F Und da fahre ich mit einer Tankfüllung Fast 400Km Und die Läuft auf geraden strecken 70KM/h.
    Ich fahre mit einer Tankfüllung 800 km und lt Tacho voll aus ca 220... Und das geht sogar mitm Almera.

    Aber knapp 400 km... und das mitm 6 Liter Tank.... Also knapp 1.5 L / 100 km Verbrauch... Träumen tun wir alle mal oder ??

  16. #32
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    wieso ich fahre 1mal im Monat Tanken!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mein schwälbchen will immer noch nicht so wie ich will...
    Von climbingdd im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 22:33
  2. Hilfe! Mein Schwälbchen läuft nur noch 40 Sachen :(
    Von Wolfi1982 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 10:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.