+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Verbrecherzündung durch E ersetzen


  1. #1
    KF
    KF ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    120

    Standard Verbrecherzündung durch E ersetzen

    Hi Leute!

    Ich wollte meine Verbrecherzündung durch eine E ersetzen, da diese wartungsfreier ist und meine Verbrecherzündung immer Mucken macht.
    Meine Frage nun, wenn ich die E-Zündung 6V in meine KR51/2 einbaue, dann muss ich natürlich auf die Markierungen am Motorblock, Grundplatte achten und das Polrad richtig auf den Halbmond aufsetzen. Dann die 5 Kabel anschließen und los gehts oder?

    Was ist mit dem Elektroniksteuerelement...? Das gibts doch nur bei 12V oder?
    Z.Zt. habe ich ne 12V außenliegende Zündspule...muss ich 6V haben?


    Danke KF

  2. #2
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    nein das brauchst du auch bei 6V


    Hast du eine Zündung da oder willst du die eine kaufen, wenn du erst eine kaufen willst greif gleich zu Vape.... die gibts ab 150€ im komplettsatz, einfach mal die suche verwenden, oder diesem Link folgen.

  3. #3
    KF
    KF ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    Ne, ich hab eine da...hab für paar Euros ne 2, KR gekauft und zackt, was ein Geschenk, ne E-Zündung drin...

    Also brauch ich wie sich versteht, Grundplatte, Polrad
    und 12V außenliegende Spule?

    ELEKTRONIKBAUSTEIN? Wie baue ich den ein...?

    KF

  4. #4
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Einen Schaltplan hast du hier, musst deine KR so verkabeln wie eine KR51/2 L, da siehst du alles, Übernimm einfach den Kabelbaum von der anderen Schwalbe.



    12V Zündspule geht auch

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von HaNNi8aL
    Einen Schaltplan hast du hier, musst deine KR so verkabeln wie eine KR51/2 L, da siehst du alles, Übernimm einfach den Kabelbaum von der anderen Schwalbe.



    12V Zündspule geht auch
    Das mag vielleicht gehen, aber die 6V Zündspule ist eigentlich die richtige.

    6V E-Zündung und 12V U-Zündung.

    Einen Grund kenne ich dafür nicht, aber so ist das vorgesehen.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    KF
    KF ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    Mache ich mir denn was kaputt, wenn ich mit 12V aussenliegender Zündspule fahre? Bzw. wollte nur ca. 2 Tage damit fahren und dann umrüsten...

    Danke KF

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Probiers aus. Aber irgendwer wird sich da schon was bei gedacht haben, dass die L als einziges Modell ne andere Zündspule hatte.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    Hi Leute,

    ich habe meine ja auch auf E-Zündung umgebaut. Habe allerdings auch nur die 12V Zündspule.

    Läuft damit echt super.

    Hat jemannd denn ne richtige begründung warum man ne 6V Zündspule braucht oder ob wirklich was kaput gehen kann wenn man mit ner 12V fährt!?

    Danke Leute.

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Ich hab es genau umgekehrt gemacht, also meine /2 L auf U-Zündung umgebaut.
    Klar, die E-Zündung ist wartungsfrei, aber nicht über knapp 30 Jahre, und die ganze Elektronik lässt sich bescheiden reparieren, Neuteile kosten min. 30 Euro (Platte mit Geberspule oder Steuerteil) und lässt sich auch unterwegs schlecht tauschen, da man die Teile nie dabei hat.
    Ich hatte nur Problem mit der E-Zündung, sprang entweder gar nicht, beschissen, oder rüchwärts an.
    Hab dann entnervt eine U-Zündung verbaut die ich geschenkt bekam, und seitdem ist Ruhe.
    Die Schwalbe hat von Dezember bis Februar draußen gestanden (ich weiß, Schande über mein Haupt!), als ich eine Garage mieten konnte und sie rüberfahren wollte--> ein Kick, sie lief!
    Aber ich hoffe, dass Du mit Deiner E-Zündung gute Erfahrungen machst und der Hobel bald wieder läuft!

    Alex

  10. #10
    KF
    KF ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    Jepp...läuft!!!

    Sogar ich als Voll-Elektrik-Noob hab das hinbekommen

    Nur das Problem, habe mir die 35W Bilux durchgejagt...kann ich das auf die 12V Spule anstatt 6V zurückführen???

    Gruß aus MS KF

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    nein, kannst du nicht darauf zurückführen. die lichtspule ist unabhängig von der zündung.

  12. #12
    KF
    KF ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    Ich meine die aussenliegende Zündspule, hab die 12V anstatt die vorgesehenen 6V... die Bilux war irgendwie voll heiß und dann nach paar km machte es *pätsch*...

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Und wieder nein.

    Bei allen Simsonanlagen hat die Zündung nicht mit der Frontlichtspule oder der Rücklicht/ladespule zu tun.

    Also wenn du ne Narva Bilux drin hattest kanns ggf sein das du ne S51 E-Zündung hast. Da mußte umverkabeln weil die Frontlichtspule 42 Watt hat und Tachp + Rücklicht mit versorgt. Ohne Tacho und Rücklicht geht das Frontlicht auch schnell kaputt.

    Wenns ne Billiglampe von Louis war... Kauf ne gescheite....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Zündschloss durch das des SR ersetzen !?
    Von bonaparte im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 09:52
  2. Ladeanlage KR51/2 durch ELBA ersetzen
    Von crashtestdummie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 18:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.