+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Verdammter Luftfilterkasten...


  1. #1

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    5

    Standard Verdammter Luftfilterkasten...

    hallo leute,

    ich bekommen die schrauben zwischen luftfilterkasten und rahmen nicht ab. die beiden schrauben sind mit einem blech verbunden, dass die schrauben hält und somit keine nuss draufpasst.
    meine frage also: wie bekomm ich den kasten ab?

    achja, beim seitenständer bin ich mir auch noch net ganz so sicher wie der sich abmontieren lässt. vorschläge?

    danke.

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi, willkommen im Nest !

    Zur Demontage des Luftberuhigungskastens muß der Motor raus...
    Da ist nämlich alles andere "drumherumgebaut"...

    Meinst Du den Hauptständer ? Das Rohr, auf dem der steckt, ist mit einem Splint gesichert, den man leicht vor lauter Dreck übersieht...geh' mal auf die Suche. :wink:

    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Bzgl. Luftfilterkasten,
    Du musst einfach die Laschen des Sicherungsbleches nach unten biegen(mit kleinem Schraubenzieher).
    Gruß Fabian

  4. #4

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    danke für eure schnelle antwort,
    dann werd ich mich mal mit bremsenreiniger und lappen bewaffnet, auf die suche machen...

    danke auch an fabimoped

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    der motor muss nich raus wenn man den luftberuhigungskasten abbauen will?
    an den beiden schrauben sind jeweils ein ende nach oben gebogen...die musst du mit der zange oder schraubendreher runterbiegen. das war früher eine der einfachsten schraubensicherungen...wusst ich vorher auch net

    mfg markus

  6. #6

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    okay der kasten is ab...dünnes blech leicht zu biegen

    aber für den hauptständer hab ich keinen splint gefunden. nur das dicke rohr (geschlossen) was ständer und rahmen verbindet.
    meine theorie wär ja dasn großer hammer und bolzen zum erfolg führen. wenn nicht korrigiert mich bitte

    (achja ich hab ne kr51/1 falls das nen unterschied macht)

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Das Rohr ist durch einen Splint gesichert...

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Das Rohr ist durch einen Splint gesichert...
    Jo, müsste auf der li. Seite zu finden sein, aber kann mich auch täuschen,
    mach doch am besten mal den Siff ab, reicht ja dort, wo das "Gelenk" sitzt.
    Der Ständer umschließt ja das Rohr, was du entfernen willst, deer Splint steckt im Ständer, 90Grad zum Rohr...
    Mirt nem dünnen Körner raus hämmern, naturlich mit der nötigen Vorsicht....
    Sollte echt zu finden sein...

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    hi

    also bei meiner 51/1 war da auch kein splint!!! ich weiß nich was ihr meint...

    ich hab den bolzen mit nem hammer und ner passenden stange vorsichtig rausgeklppt, probier das mal aus wenn sich nix bewegt dann mach den schmodder ab und nimm WD40 sowas hilft immer

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Toller Vorschlag!
    Wahrscheinlich wechselst du auch die Scheinwerferlampe, indem du das Glas vom Scheinwerfer einschlägst.

    Wenn da kein Splint bei dir zu sehen ist, dann ist es noch der originale Zylinderkerbstift, der erst seitlich rausgeschlagen werden muß, bevor man das Ständerrohr rausschieben kann.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Verdammter Lenker KR51/1K
    Von aendchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 19:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.