+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: vergaser 16n-5


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von frosti
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    BIELEFELD/WESTEN
    Beiträge
    38

    Standard vergaser 16n-5

    Hab da mal ne frage!

    Habe den vergaser 16n-5 in meiner Kr51/2n .
    Owohl ich weiss das ich den 16n-12 brauche

    Meine Frage : reicht es aus wenn ich neue Düsen vom 16n-12 in den
    16n-5 einbaue ! !!

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    es kann funktionieren, muss aber nicht. der aufbau der vergaser unterscheidet sich auch in anderen punkten (außer den düsen).

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    -12er gaser wäre schon besser ;-)
    ..shift happens

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Es klappt, aber nie so richtig!

    Hallo Leute,

    auch wenn die BVF-vergaser äußerlich sehr ähnlich sind, im Inneren geht es nicht nur um Düsen. In vielen Threads wird viel darüber fabuliert, warum es am Lufteintritt verschiedene Öffnungen gibt, die mit Kitt zugeschmiert sind. Bei jedem Modell sind, dem Aufbau des Ansaugluftweges entsprechend, andere Öffnungen geschlossen oder geöffnet. Damit wird den Strömungsverhältnissen im Luftweg entsprechend zusäztliche Luft in den Vergaser geleitet. Z.B. zum Düsenstock (je nach Vergaser mit zwei oder vier Kleinstöffnungen) oder an andere Stellen.

    Wenn man eine /2 Motor (16N12) mit dem Vergaser einer /1 (16N-5) ausrüstet kann das funktionieren, aber eben nicht perfekt. Es ist damit zu rechnen das der Übergang aus dem Leerlauf heraus nicht richtig klappt, dann spuckt der Motor und Schwalbe zieht keine Wurst vom Teller. Der Benzinverbrauch ist dann auch perfekt, aber nur aus der Sicht der Tankwarte .......

    Wenn die Schwalbe richtig (und zuverlässig) laufen soll brauchts schon das Original.

    Viele Grüße, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der -5 Vergaser wird bei warmen Motor Probleme machen , Du bekommst
    das Moped damit zum laufen , aber nie richtig .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Tankentroster Avatar von N_DICKS
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo. Ich würde an deiner Stelle den 16N 1-5 Vergaser schön sauber machen und einen Schwalbefahrer glücklich machen der so einen bei e.bay sucht...

    Dann kannst du dir den originalen 16N1-12 er holen und alle sind zufrieden. Lg.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von frosti
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    BIELEFELD/WESTEN
    Beiträge
    38

    Standard

    Also gut, habt mich überzeugt !
    Vielen dank!!! Hatte mich die ganze Nacht beschäftigt .

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    Es wurden auch 1985 noch 16N1-5 Vergaser hergestellt. Da wurde halt ein 16N1-12 hergenommen mit ´ner 40er Leerlaufdüse und 16N1-5 draufgeschrieben... Was sagt uns das?
    Nimm einfach eine 35 Leerlaufdüse. Stell den Schwimmer ein und dann passt das. Noch besser: Überhole deinen 16 N1-5. Jeder Händler hat solche Sets zum Überholen. Dann hast Du einen Vergaser mit neuem Innenleben, der funktioniert. Besser als die eine Leiche gegen die nächste zu tauschen, denn überholungswürdig ist so gut wie jeder alte Vergaser. Ich hoffe, daß ich niemanden verunsichert habe... Gruß, MS

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    oh ,oh gleich kommt der mit dem Zerstäuber und dem Berg (schmunzel)

    Gruß Schangri

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von MOTO-SELMER
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    Grüß Dich schangri,
    ja hat schon wieder einen leicht mystischen Touch...
    MS

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von frosti
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    BIELEFELD/WESTEN
    Beiträge
    38

    Standard

    Nun vielen dank, habe mich den noch entschieden und bestellt für einen neuen
    16n-12 :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. vergaser-isolierflansch-dichtung-: vergaser 16N1-5
    Von Zwaluw_1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 13:45
  2. Vergaser BVF 16 N 1-12 oder Vergaser Bing 17/15/1104???
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 23:12
  3. falscher vergaser 16N1-8 auf kr 51/1( vergaser 16N1-5)
    Von daimlertown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.