+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vergaser BVF


  1. #1

    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2

    Standard Vergaser BVF

    Hallo,

    ich habe probleme mit meinen vergaser "bvf 16n 1"! mir ist dummerweise der "nöppel" abgebrochen, an dem der benzinschlauch angeschlossen wird. hat da jemand eine kreative idee, ob man den schaden wieder beheben kann - und wenn ja wie?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Wie weit ist er dnen abgebrochen? Hält der schlauch mit einer kleinen Schelle noch dadrauf? Ich glauube man kann diese "Nöppel" auch austauschen einzeln.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Der ist nur eingepreßt...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ist's ein Schraubnippel, dann kannst du ihn auswechseln. Ist der Nippel eingepreßt, dann sieht es eher schlecht aus. Dann kannst du dort nur aufbohren bzw. ein kleines Gewinde reinschneiden und ein altes, ausgeräumtes ostdeutsches Fahrradventil verkehrt herum reinschrauben. Dort kann man dann wieder den Schlauch draufstecken.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja mit ein wenig ziehen bekommt man den alten Nippel raus. Problem ist neue zu bekommen.

    Habe durch Zufall mit nem geredet der wieder einen kannte usw... Innerhalb von 4 Wochen habe ich dann 2 Nippel bekommen um 2 N3 Vergaser zu regenerieren

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    @ schniels,Also ich habe da noch einen nicht mehr zu rettenden Gaser liegen. Da könnte ich den Nippel rausholen udn ihn dir schicken wenn du magst.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  7. #7

    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2

    Standard

    dane erstmal für die schnellen antworten.
    ich werde mich mal so schnell als möglich daran versuchen den schnippel aus dem vergaser zu ziehen - ich glaube auch eher das er eingestanzt als reingeschraubt wurde. falls mir das gelingen sollte, dann komme ich eventuell auf dein angebot zurück Muetze.
    falls nicht versuche ich mich mal an der fahrrad-ventil technik.

    danke
    nils

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. vergaser-isolierflansch-dichtung-: vergaser 16N1-5
    Von Zwaluw_1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 13:45
  2. Vergaser BVF 16 N 1-12 oder Vergaser Bing 17/15/1104???
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 23:12
  3. falscher vergaser 16N1-8 auf kr 51/1( vergaser 16N1-5)
    Von daimlertown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.