+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Vergaser eintragen


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich habe eine KR51/2E Baujahr 82, auf 60km/h zugelassen. Nachdem der Ärger mit dem Originalvergaser nicht aufhören wollte, habe ich mir den Bing-Vergaser besorgt. Mein Problem: Der Bing 17/15/1104 ist in dem beiliegenden Gutachten nur für den KR50 (60km/h) spezifiziert, nicht für den KR51.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Eintragen eines neuen Vergasers (Kosten, Umstände, mögliche Probleme)?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    hab den auch, den bing.
    wüsste nicht, dass man das eintragen muss. diesen schein der dabei liegt würd ich vll zur betriebserlaubnis beilegen. aber is halt nen offizieller ersatzvergaser.

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @bosse

    Ich würde aber mal meinen, dass die ABE keinesfalls für die KR50 ist, sondern für die KR51/1. Die alte KR50 ist so selten, dass sich Bing garantiert nicht die Mühe einer Betriebserlaubnis gemacht hat. Soweit ich weiß, schafft die auch keine 60.

    Das mit der ABE hatten wir schon ein paar mal, musst du mal suchen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. farbe eintragen?
    Von krustenkaese im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 22:29
  2. luftfilter eintragen
    Von ma_ru im Forum Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 08:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.