+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: vergaser für schwalbe kr51/1


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...e=STRK:MEWA:IT


    der is doch top für ne kr 51/1?

    ist es eigentlich ngroßes geschäft den vergaser einzubauen?

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moin
    ja steht doch da, ist den deiner kaputt oder defekt,
    den sonst würd ich mir kein neuen kaufen, wenn du alle düsen und
    andere kleinteile tauschst ist es immer billiger als den zu kaufen !

    übrigens als tipp, es war keine frage ob der in die Schwalbe passt, da würd ich die bitten sowas in den Smaltalk zu schreiben

    war nur so ein tipp in deinem interresse der auch dazu führt das dir auch leute antworten

    MFG Bastian


  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moin
    ja steht doch da, ist den deiner kaputt oder defekt,
    den sonst würd ich mir kein neuen kaufen, wenn du alle düsen und
    andere kleinteile tauschst ist es immer billiger als den zu kaufen !

    übrigens als tipp, es war keine frage ob der in die Schwalbe passt, da würd ich die bitten sowas in den Smaltalk zu schreiben

    war nur so ein tipp in deinem interresse der auch dazu führt das dir auch leute antworten

    MFG Bastian


  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von Schwalbe51-2:
    moin
    ja steht doch da, ist den deiner kaputt oder defekt,
    den sonst würd ich mir kein neuen kaufen, wenn du alle düsen und
    andere kleinteile tauschst ist es immer billiger als den zu kaufen !
    Golndrina hat ne Schwalbe ersteigert, wo ein 19er Vergaser verbastelt wurde. Steht in nem anderen Thread.
    übrigens als tipp, es war keine frage ob der in die Schwalbe passt, da würd ich die bitten sowas in den Smaltalk zu schreiben
    Wo soll denn das hier keine technische Frage sein?

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also der Vergaser geht weder, wie beschrieben, bei einem Star noch bei einer Schwalbe ordentlich ab, denn das ist ein 16N3-? Vergaser, vermutlich von einer S51 oder so.
    Ich würde den nicht in die /1 einsetzen wollen. Außerdem ist der Preis für ein Gebrauchtteil, offensichtlich in Unkenntnis der üblichen Marktpeise, recht hoch angesetzt. Gebrauchte Vergaser bekommt man auch schon für 10,- Euro. Ich hab auch schon mal einen für 5,- Euro ersteigert.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Naja, so teuer isses nicht, das scheint einer von den Vergasern zu sein, die jetzt von MZA nachgefertigt werden. Und die gehen allgemein zu diesen Preisen über die Theke. Zu teuer find ich´s auch, einbauen würd ich mir den auch nicht, schon garnicht in ne /1, da kommt ein 16N1-5-Vergaser rein und sonst nix.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Original von Dummschwaetzer:
    Also der Vergaser geht weder, wie beschrieben, bei einem Star noch bei einer Schwalbe ordentlich ab, denn das ist ein 16N3-? Vergaser, vermutlich von einer S51 oder so.
    Ich würde den nicht in die /1 einsetzen wollen. Außerdem ist der Preis für ein Gebrauchtteil, offensichtlich in Unkenntnis der üblichen Marktpeise, recht hoch angesetzt. Gebrauchte Vergaser bekommt man auch schon für 10,- Euro. Ich hab auch schon mal einen für 5,- Euro ersteigert.
    Der Angebotene Vergaser ist doch neu. Nen gebrauchten ausgenudelten würd ich nich nehmen. Besser fänd ich nen neuen Bing zu kaufen. Bei den Dingern kann man auch das Standgas einstellen. Sicher sein, dass dasbei BVF klappt, kann man sich auch bei nagelneuen BVF nicht wegen der Fertigungstoleranzen. Ist zumindest meine Erfahrung. Bei MZ Vergasern wars ähnlich. Mal ehrlich die BVF Dinger waren keine Spitzenprodukt der DDR.

    Beste Grüße,
    martin.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ups, das ist ja ein Neuteil. Hatte ich gar nicht gesehen.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Original von Makersting:

    Der Angebotene Vergaser ist doch neu. Nen gebrauchten ausgenudelten würd ich nich nehmen.
    was ist denn bei gebrauchten ausgenudelt. Höchstens der Flansch. Da reicht nen Stück Glasplatte 400er und 800er Naßschleifpapier und na 10 Min ist der wieder plan

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Kolbenschieber, Nadel und das Gedöns wo die rein/raus geht
    und Chokegummi unterliegen doch auch Verschleiß? V.a. Kolbenschieber und dessen "Laufzylinder" - wenn die Spiel bekommen, dann ziehts Nebenluft.
    Und dann nix Standgas mehr.

    Beste Grüße,
    Martin.

  11. #11
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Golondrina sollte doch den Vogel erstmal abholen, bevor er so teuere Erstatzteile besorgt ich würd aber auch *Bing* bevorzugen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser für kr51/1
    Von brisse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 10:29
  2. Zwischending KR51 und KR51/1 welcher Vergaser passt nun?
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 15:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.