+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Vergaser Kaputt?!


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard Vergaser Kaputt?!

    Hey,

    ich habe seit einem Jahr ein Problem mit meinem Vergaser. Irgendwie habe ich mich letztes Jahr nicht so sehr darum gekümmert, denn die Schwalben funktionierte ja auch so. Es ist eine Kr51/1 Schwalbe mit dem Originalen Vergaser (16N1-6).

    Das Problem ist, dass ich mein Standgas nicht wirklich einstellen kann. Wenn ich den großen Deckel (in dem der Gaßzug steckt) mit der hand nur sehr mäßig festschraube, dann schraube ich gleichzeitig den kolben im inneren fest, an dem der Gaßzug hängt. wenn ich diese schraube nur seeeehr leicht festdrehe, dann funktioniert es - leider nur eine kurze weile, denn durch die motorvibration löst sich die schraube dann komplett.

    kann mir jemand verraten ob das Problem bekannt ist? Oder ob man überhaupt verstehen kann, was ich meine?!

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich möchte irgendwie nicht auf Verdacht einen neuen Vergaser kaufen...


    Grüße,

    Pfannkuchen

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Du wirst diesen Kolben(Gasschieber) wohl nicht richtig eingeführt haben. Verschwindet dieser denn richtig?
    Denn kann man eigentlich nur festklemmen wenn man den nicht richtig in den Vergaser geschoben hat. Sprich die Nut nicht mit der Nase der Standgasschraube übereinstimmt.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Ich würde den Vergaser mal komplett zerlegen und dann reinigen.
    Anschliessend ohne Bowdenzug ausserhalb von der Mopete zusammensetzen und prüfen, wie leichtgängig der Kolben durch die Feder runtergedrückt wird bzw. wie leicht man ihn mit dem Finger durch die Ansaugöffnung nach oben drücken kann.

    Evtl. ist auch nur die Gasschieberanschlagschraube 19 oder 25 verbogen, siehe Bild.

    Peter

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    nur vertippt? du brauchst den 16n1-5!
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. vergaser kaputt ?
    Von Malte91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 22:09
  2. Hilfe! Vergaser kaputt? Gemisch kommt an der Seite raus...
    Von Simonnet im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 13:24
  3. Schwalbe Vergaser kaputt- und nun ?
    Von Mikey im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 14:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.