+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Vergaser läuft über....


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard Vergaser läuft über....

    hallo, ich sitze gerade an meiner schwalbe, die seit langem mal wieder zum laufen angefangen hat.


    KR51/2, S50 Motor


    folgendes Problem. Sie springt nach dem trocknen der Zündkerze an, läuft ganz gut und geht im stand sowie unter dem Fahren wieder aus.

    Habe sie im Stand laufen lassen und gesehen, dass auf der einstellseite vom Vergaser, rechts neben der vertieften schraube ein "kleines Röhrchen" aus dem Vergaser rauskommt, wo jedes mal bevor sie absäuft Benzin rauskommt.

    Was ist das für ein "Röhrchen". Wie löse ich das Problem?

    Wie gesagt, bitte schnelle Hilfe, da ich gerade davor sitze und nicht weiter weiss.


    /edit by Qdä,

    und weil es hier im Nest auch noch "nette Moderatoren" gibt, hat auch einer es übernommen für Dich den Titel zu ändern. Das muß aber eine Ausnahme bleiben, sonst nimmt der "Servicegedanke" überhand!

  2. #2
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    servus,
    dat is der überlauf vom vergaser!entweder Nadelventil hängt und schließt dadurch ni oder der schwimmer is en taucher -->vergaser aufmachen und nachschauen
    mfg votan

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Welch aussagende Überschrift. man man man ändern!

    Das ist der Überlauf des Vergasers. Da kommt Kraftstoff raus wenn der Vregaser überlauft. Schwimmer oder Nadelventil def. oder falsch eingestellt.
    Deswegen wird sie auch ausgehen.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    betteln nach schneller hilfe,... naja,....man könnte sagen das gehört sich nicht!
    hier gehts meist eh schnell.

    egal, das ist der vergaserüberlauf! wenn da benzin rauskommt ist der benzinstand im gaser viel zu hoch, also läuft der motor zu fett.
    mögliche ursachen:
    - defektes oder klemmendes nadelventil
    - undichter schwimmer (taucher!)
    - falsch eingestellter schwimmer.
    - usw,...

    also vergaser ab. zerlegen, reinigen, alle teile begutachten und prüfen, zusammenbauen, vergaser einstellen, und ab geht die probefahrt!

    mfg
    lebowski

    ps: wenns schnell gehen soll und man nich auf antworten warten will, ist eigeninitiative gefragt! wie wärs mal mit dem lesen der bedienung- rep.-anleitung? oder dem benutzen der suche, FAQ, best of nest?

    edit: und was hab ich gesagt, 5min 3 antworten! eigentlich schon viel zu viel hilfe ;-)

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na, da merkt man doch sofort, daß ihr allesamt die Simson-Highschool mit Bravour absolviert habt. :)
    Jungs, ich bin stolz auf euch!

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    So, vielen Dank euch allen.

    Musste dann am Wochenende abbrechen. Heute morgen böses erwachen! Grosse schwarze Pfütze unter der schwalbe. Benzin ausgelaufen! Teer aufgelöst. Geschreig in der Firma gross. MIST!

    Kann mir jemand eine kurze anleitung geben, wie ich den Vergaser richtig einstelle, worauf ich achten muss wenn ich das ding auseinandergenommen habe.

    Danke nochmal euch allen!

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Guckst Du hier und hier.
    Gruß aus Braunschweig

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Was für einen Vergaser hast du denn in deiner Schwalbe, wenn du da jetzt einen S50-Motor drin hast?
    16N1-12?

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard neuer vergaser

    So, nochmals danke allen, die so schnell geholfen haben.

    Ich habe mich dazu entschlossen einen neuen Vergaser zukaufen. Nur welchen?

    Es ist eine KR51/2! allerdings ist ein S50 Motor drinnen. Was für einen Vergaser muss ich jetzt nemen?

    den:
    http://www.mza-vertrieb.de/sausewind...S&FahrzeugID=0

    oder den?
    http://www.mza-vertrieb.de/sausewind...S&FahrzeugID=0

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Was für einer ist denn momentan verbaut ? Welche Bedüsung ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    sorry, für die späte antwort! zur zeit ist ein 16N1-12 eingebaut. ich würde auch gerne auf Bing umsteigen, aber da weiss ich ja nun gleich gar nicht, was ich nehmen soll!

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    wenn du mit dem bvf klargekommen bist, behalt den doch drin, da weisste dann schon wo der hase läuft .

    lief sie denn mit dem -12er schon? wenn sie damit rundlief, lass den drin, der vergaser ist ja nicht nur auf den motor, sondern auch auf die ansauganlage abgestimmt, und der ist bei ner schwalbe ja anders als bei der s50. alternativ kannst du sonst auch den -5 von der /1er schwalbe probieren, da die ja einen mit der s50 identischen motor (vom gebläse mal abgesehen) hat.

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    du brauchst nen 16n1-5. und warum willst du auf bing umsteigen? reparier doch deinen alten, kostet viel weniger.
    ..shift happens

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    nun ja. ich habe über die bing nur gutes gehört und mit dem 12er immer wieder probleme gehabt. ausserdem soll der bing ja ganz leicht einzustellen sein. jetzt habe ich einen bing bestellt. hoffentlich klappt das so.

    http://www.mza-vertrieb.de/sausewind...S&FahrzeugID=0

    der preis ist für mich zweitrangig. was nicht heissen soll, dass ich kohle ohne ende habe. Aber laufen soll sie endlich ordentlich!

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    aber ehrlicherweise passt dann dein erster post nicht zum letzten. es spricht (meiner meinung nach) natürlich nichts dagegen, auf bing umzusteigen aber es hörte sich doch eher so an, als ob du die probleme mit dem alten gaser in den griff bekommen wolltest, anstelle einfach teile zu tauschen.
    dabei hätten ein neues düsenset, neue dichtungen richtiges gründliches reinigen wohl vollkommen ausgereicht, es wär weitaus günstiger gewesen und zum krönenden abschluss hättest du sogar was gelernt. aber was solls. deine entscheidung

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Eigentlich müßte die Schwalbe mit S50-Motor mit einem Vergaser 16N1-12 halbwegs vernünftig laufen, wenn du den gut einstellst. Ansonsten versuch mal den 16N1-5 einzubauen.
    Bing ist nur schweineteuer und besser fahren tut die Schwalbe damit bestimmt auch nicht. Das Geld würde ich mir jedenfalls sparen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergaser läuft über!
    Von gotnos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 22:55
  2. Vergaser läuft über
    Von Ducati im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 21:41
  3. Vergaser läuft über
    Von paddy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 17:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.