+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Vergaser bei Schraubersheaven gekauft!...


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    65

    Standard Vergaser bei Schraubersheaven gekauft!...

    Hallo Leute. Hatte bzw. habe jetzt immernoch bei mir in der Schwalbe den Vergaser 16N-1 8. Ich also schnell einen neuen bei Schraubersheaven gekauft. Was liefert der mit? Einen 16 N1 1, und nach der letzten 1 mit edding eine 2 nachgequetscht. Denke doch dann hat der nur die bedüsung ausgetauscht. Habe ich nicht das recht auf einen "Richtigen!" 12er? Und ist nicht dann noch im gehäuse selbst eine andere Bedüsung?

    Finde es ja schon allein eine frechheitz, möchte aber trotzdem noch sicher gehen. Also: Ratschläge wie ich weiter vorgehen soll sind erwünscht.

    Mfg und guten Flug!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich glaube das ist sogar so. (Nachbau)
    Angerufen und gefragt? Nein?
    Machst du das oder soll ich`?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    65

    Standard

    hätte ich dannnicht auch einfach meinen 8termit einer anderen Bedüsung ausstatten können? Mir wurde extra gesagt, dass das nicht geht!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nein geht auch nicht.

    Aber der einzige der dir sagen kann ob es ein wirklicher 12er ist ist dein Verkäufer.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Hat der 16N1-8 (S50 Vergaser übrigens) nicht andere Lufteinkanäle (nach hinten hin /verblombt/ bzw. anders).
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    65

    Standard

    Die große frage ist jetzt ja, ob das dann geht, vom 1er auf einen 12er umzubauen, und die sich dann in nichts nachstehen. Möchte ja nicht irgendeinen scheiß bei mir verbaut wissen!

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    65

    Standard

    Also meine lieben Mitlieger. Es ist der richtige vergaser. Nicht wie ich dachte läuft der Hase, sonder MZA hatte die 2 auf dem "Pressung" vergessen. Naja. Verkäufer hat auch nochmal alles überprüft und stimmt alles. Nun gut. Trotzdem vielen dank und: allzeit guten Flug!

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Weißt du ob MZA die Vergaser alle einzeln Herrstellt oder sie sich es gespahrt haben ne 2 drauf zu Hämmern?
    Stimmt die Bedüsung? Hd 67 LD 35 ?
    Haste angerufen beim Heaven? Nur der kann dir sagen was los ist.
    Versuchs mal aufn Mobiltele (fest hab ich ihn nicht ranbekommen)
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Beim 16N1-1 sind meiner Meinung nach alle Kanäle zum Ansauggeräuschdämpfer hin offen. Beim 16N1-12 sollte der Leerlaufluftkanal verplombt sein.
    Wie ist das denn bei dir?

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Haste angerufen beim Heaven? Nur der kann dir sagen was los ist.
    Zitat Zitat von Herr_Wolle
    Verkäufer hat auch nochmal alles überprüft und stimmt alles.
    Mit "Verkäufer" ist doch Virus gemeint, oder?

  11. #11
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Ich habe auch vor kurzem nen Vergaser bei Schraubersheaven bestellt, nen 1-8er und bekommen habe ich nen 1-1. Allerdings mit dem Hinweis das es sich bei der Charge um ne Fehlpressung (Nummern falsch eingestanzt) handelt.
    Das Problem lag in meinem Fall nicht am Händler. Im Gegenteil, der hatte mich darüber informiert. BVF scheint nicht sorgfältig genug zu Arbeiten.

    Die große Frage ist nun, ob es sich bei Deinem Vergaser von den Düsen und den Kanälen wirklich um nen 1-12er handelt, also mal nachprüfen.

    Ich kann Schrauberheaven nur empfehlen. Kaufe da sehr gern ein.

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Lillith
    Mit "Verkäufer" ist doch Virus gemeint, oder?
    Ja richtig.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Boar Frag den Händler und mach ihn hier nicht unnötig schlecht!
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    NAja, ich finde das auch immer volls chade, das alle immer erst den NAmen des Händlers in einem betrübtem Licht hinstellen , bevor sie versuchen selbst einfach mal anzurufen udn persönlich zu fragen was los ist.

    Thomas, sprich Virus ist echt schon ein guter Händler mit dem man reden kann.

    Sowas fördert vielleicht die Abstinenz von den hier ansässigen Händlern im NEst, weil sowa simmer gleich Publik gemacht werden muss.

    Gruß Muetze

    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Zitat Zitat von Lillith
    Mit "Verkäufer" ist doch Virus gemeint, oder?
    Ja richtig.
    Die Betonung lag nicht bei VIRUS, sondern bei IST! :wink:
    Ich wollte damit andeuten, dass Herr_Wolle schrieb, der Verkäufer (Virus) habe es geprüft ... und du einen Post später fragtest, ob er (Herr_Wolle) ihn (den Verkäufer/Virus) schon angerufen habe.
    Uff! Komplizierte Sache, das. Und eigentlich nicht wirklich sachdienlich und vollkommen unerheblich. Und meine verspätete Reaktion sowieso!

    Mir war halt so danach.
    :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen und Qualität von schraubersheaven.de.vu?
    Von PandaGünther im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 22:23
  2. unglaubliche Probleme mit Schraubersheaven
    Von Giorgio im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 23:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.