+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Vergaser tropt...


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Vergaser tropt...

    Hallo! Hab seit heute ferien und kann mich deshalb auch jetzt mal wieder meiner schwalbe widmen 8) ...zu meinem problem > Als ich gestern und die garage gegangen bin sehe ich auf einmal das der vergaser an der dichtung tropft, wo die beiden hälften vom vergaser zusammengeführt werden! Also hab ich eine neue dichtung eingebaut...ok ich guck heute wieder > unter dem vergaser ist es wieder nass (benzin)...so meine frage >was kann das sein ? ich habe die dichtung ausgewechselt...für tipps wäre ich dankbar mfg malte

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Schwimmer falsch eingestellt !!

    OderSchwimmer undicht

    Oder mit Benzinhahn undicht

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Danke für deine antwort ! Stimmt der schwimmerstand...hab ich garnich dran gedacht danke mfg malte

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    oder Ventil schlisst nicht , Dreck drinnen.
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    oder Ventil schlisst nicht , Dreck drinnen.
    mfg
    Deutz40
    Na dann würde es doch überlaufen und aus dem überlaufschlauch kommen das benzin...oder nicht ? den vergaser habe ich vor 1 woche sauber gemacht mfg malte

  6. #6
    Tankentroster Avatar von TomTeddy87
    Registriert seit
    16.12.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    126

    Standard

    Der Vergasser hat doch eine überlauf Öffnung muss da nen schlauch ran machen,denn hast es schon mal nich auf motor,bei mir war es auch der Benzinhan

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das Ventil muss ja nicht komplett offen sein ,eben nur nicht dicht , vom Überlauf tropft es auf die Dichtung .
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Das Ventil muss ja nicht komplett offen sein ,eben nur nicht dicht , vom Überlauf tropft es auf die Dichtung .
    mfg
    Deutz40
    Hab getsern nochma ne ladung ersatzteile bekomm...darunter auch ein ventil das werde ich heute mal verbauen! mfg malte

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    das ventil kann man auch aufschrauben und saubermachen->ultraschallbad.

    gruss TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Ja könnte man auch...ich brauchte neue düsen weil die alten von einem 16N1-11 waren und ich aber eine Kr.51/2 hab und die düsen für den 16N1-12 brauchte..von daher hab ich so ein komplett set gekauft für 3,50€...mfg malte

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. vergaser-isolierflansch-dichtung-: vergaser 16N1-5
    Von Zwaluw_1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 13:45
  2. Vergaser BVF 16 N 1-12 oder Vergaser Bing 17/15/1104???
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 23:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.