+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vergasereinstellung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard Vergasereinstellung

    Hallo!

    So, dies ist mein zweiter Thread und da ich schon beim Ersten verpsrochen habe, mich vorzustellen, will ich das jetzt auch net länger rauszögern

    Viel zu sagen gibt es aber eigentlich nicht:
    Mein Name ist Sascha, komme aus einem kleinen Dorf zwischen Ulm und Augsburg und bin gelernter Industriemechaniker. Habe mir im letzten Sommer eine Schwalbe Kr51/1K im "Top-Zustand" übers Internet (nein - nicht EBay) gekauft. Da ich aber einige Kilometer fahren musste (bei den Schwaben sind die Schwalben rar ) habe ich sie dann auch mitgenommen. Restaurieren war für mich sowieso klar. Nun habe ich sie also die letzten 8 Monate gründlichst restauriert und bin mit dem Ergebnis auch mehr als nur zufrieden.

    Allerdings habe ich seit kurzem sogenannte "Wärmeprobleme". Habe dazu auch einen Thread eröffnet und einiges aus dem Forum gefunden. Werde versuchen, die Probleme am Do. und Fr. (Urlaub :-)) zu beheben.

    In diesem Zug möchte ich auch gerne den Vergaser neu einstellen, da ich mit dem Leerlauf und auch mit der Endgeschwindigkeit (wenns wirklich gut läuft und ich alleine fahre 60 Km/h) net ganz zufrieden bin. Habe über die Suchfunktion aber nichts wirklich hilfreiches zum Einstellen des Vergasers gefunden.

    Nun meine Frage: Gibt es eine Vorgehensweise beim Einstellen und wirkt sich das auf die Endgeschwindigkeit aus?

    Thx für eure Hilfe...
    Gruß Sosch

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Danke dir...

    Gruß

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    auf die endgeschwindigkeit wird sich das aber wahrscheinlich nciht auswirken, weil du nur leerlauf und teillastbereich verstellen kannst. im vollastbereich wird sich vergaserseitig nicht viel ändern.
    zum thema mangelhafte endgeschwindigkeit fallen mir jetzt spontan ein:

    -auspuff zu
    - luftfilter schmutzig
    - zu große hauptdüse verbaut
    - nebenluft
    - zu viel spätzündung
    - zylinder verschlissen

    wie sieht denn dein kerzenbild aus?
    ..shift happens

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    verschlissene Kette... nicht gefettete Lager... alte Radlager.... schleifende Bremse... Fehlender Luftdruck

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    -auspuff zu
    - luftfilter schmutzig
    - zu große hauptdüse verbaut
    - nebenluft
    - zu viel spätzündung
    - zylinder verschlissen

    wie sieht denn dein kerzenbild aus?

    Danke dir für die Antwort.
    Ein bisschen was kann ich jedoch ausschliessen:
    Auspuff komplett neu
    Luftfilter auch neu

    zur Zündung kann ich noch nicht allzuviel sagen, da ich Donnerstag und Freitag die Unterbrecherkontakte, Kondensator und Spule wechseln werde. In diesem Zug werde ich den ZZP auch kontrollieren.

    Kerze ist aber "Rehbraun" also eigentlich so wie´s sein soll.

    Nebenluft könnte noch ein Thema sein. Jedoch Bis auf den Stopfen im Luftberuhigungsbehälter, der eigentlich auch Dicht ist, fällt mir keine Schwachstelle ein.

    Gruß Sascha

    Mal einfach spontan und von o.g. Problem unabhängig gefragt:
    Welche Endgeschwindigkeiten sind realistisch?
    Bei mir war es auf gerader Strecke und solo bis zu diesem Problem hin ca. 65 Km/h - was völlig ok ist.
    Zu zweit jedoch kratzte sie immer nur mal an den 55 sagen wir mal bei insgesamt 130 Kg Lebendgewicht. Ist das auch ok? Ich denke - das sind realistische Werte, oder? Ist jetzt nur mal so zur Orientierung.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    @ shadowrun

    Kette, Radlager, Luftdruck, Bremse ist alles ok.

    Das waren die Dinge, die ich auch las erstes auschliessen wollte, bevor ich mich ans "eingemachte" ranwagen wollte. :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergasereinstellung
    Von z4ibatZu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 09:45
  2. Vergasereinstellung 51/2
    Von philfiat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 08:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.