+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: vergaserflansch


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard vergaserflansch

    hab nen vergaser gereinigt. hab den flansch dann ma aufn tisch aufgelegt. da war ein deutlicher lichtspalt zu sehen. gibt es dafür toleranzen? un wenn er geplant werden muss wie kann ich das machen

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mit einer breiten Feile planen , hast Du , Schleifpapier auf ne plane Fläche kleben , und darauf planen ,oder auf einer Planbank , bzw . Abrichtbank
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Tankentroster Avatar von RoyM
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    130

    Standard

    Feilen

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Eine Toleranz dafür kenne ich nicht. Planen kannst du ihn auf einer Glasplatte mit feinem Schleifpapier. Aber vorsichtig!

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Bernburg
    Beiträge
    354

    Standard

    also mit schleifpapier braucht man doch sicher stunden oder?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Naja, Krummziehen geht schneller 8)

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Null Toleranz! Gerade ist gerade und krumm ist krumm.

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von RoyM
    Feilen

    lernt jeder lehrling bis zum umfallen. zumindest zu meiner zeit

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc
    Zitat Zitat von RoyM
    Feilen
    lernt jeder lehrling bis zum umfallen. zumindest zu meiner zeit
    Auch Bankkaufleute oder Bäcker?

    MfG
    Ralf, der Feilen von Opa gelernt hat

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Bäcker , ja der muss feilen können , ja und mit die Schublehre ,
    Ich sach nur Kastenbrot , wie soll denn das korrigiert werden
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von y5bc
    Zitat Zitat von RoyM
    Feilen
    lernt jeder lehrling bis zum umfallen. zumindest zu meiner zeit
    Auch Bankkaufleute oder Bäcker?

    MfG
    Ralf, der Feilen von Opa gelernt hat
    zu meiner zeit ja. wenn sich auch der praktische unterricht für solche berufsgruppen in grenzen hielt. aber ran mussten alle. zu ddr-zeiten gab es viel einheitsbrei.

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ja, ja. Die Sachen kenn ich noch gut aus der Berufschule.
    U-Stahl mit der Hand absägen und winkelig feilen. Ganz toll. Und, mit was geht´s am besten? Natürlich mit Feilenöl :wink:

  14. #14
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Aber nicht zuviel abraspeln, sonst ist kein Flansch mehr vorhanden und der Vergaser erhitzt sich unnötig.

    Ich spann den Vergaser immer in den Schraubstock ein, erhitze den Vergaser mit einem Heißluftfön und achte natürlich darauf, dass sich nichts verzieht. Hat bisher immer geklappt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaserflansch Hilfe
    Von ZonK im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 22:01
  2. Vergaserflansch KR 51/1
    Von Highwaystar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 09:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.