+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: vergaserfrage


  1. #1
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard vergaserfrage

    guten abend,

    lt. meinem handbuch und auch der recherche im netz, weiss ich, dass in eine kr51/1 ein BVF 16N1-5 hineingeört. allerdings habe ich u.a. bei ebay gesehen, dass auch der 16N1-6 für die schwalbe angeboten wird.

    meine frage; ist es prinzipiell möglich oder darf nur der 16N1-5 genommen werden?

    habe nämlich festgestellt, dass in meiner der 6er drinne ist... nur wenn der da eh nix zu suchen hat, brauch ich mein eigentliches problem erst gar nicht schildern.

    vielen dank.

    gute fahrt wünscht kaskopelle
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ein muß gibts nicht.

    Generell laufen Simmis auch mit falschem Gaser nur eben nicht top... Besonders der Durchzug läßt dann zu wünschen übrig

  3. #3
    Flugschüler Avatar von ollipa
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo,
    in die KR51/1 gehört eigentlich der BVF 16N1-5 Vergaser, der Vergaser den Du an Deinem Motor hast, war im Star verbaut und unterscheidet sich durch eine andere Düsenbestückung. Wenn Dein Motor mjit dem Vergaser bisher einwandfrei gelaufen ist, würde ich nichts ändern, da der gleiche Gebläsemotor ja auch im Star eingebaut war. Schilder mal Dein Problem.
    Gruss
    OLLIPA :)
    ... ich hab´ keine Zeit 4-Takte auf ´nen Zündfunken zu warten...

  4. #4
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    danke erstmal...

    mein problem ist folgendes:

    bei vollgas zieht sie nicht richtig (als wenn se kein sprit kriegt) - stottert, läuft ca. 50-55km/h
    ziehe ich den choke ist es zunäxt besser
    "optimal" ist es, wenn ich ein bisschen mit dem choke "spiele", d.h. halb auf, halb zu.

    bin vorhin auch eine strecke von ca. 15km gefahren, da ging sie (an der ampel) auch ab und an mal aus.

    da ich von einer anderen kr51/1 noch nen vergaser habe (der lief top), würde ich den erstmal probieren wollen. dazu komme ich aber erst am dienstag.

    deshalb mache ich mir erstmal nicht so sehr sorgen, aber es wäre halt interessant zu wissen, ob sich das problem nicht auch mit dem "falschen" vergaser beheben lässt.
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn du den originalen N1-6 drinne hast dann ist da ne 50iger Hauptdüse.

    Die Schwalbe braucht aber ne 67 iger.

    Kein Wudner also das es der Schwalbe an Sprit mangelt. (achtung deine Simme läuft also sehr mager.. Kann in nen Kolbenfresser enden)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Sie wird zu wenig luft bekommen , bei dem vergaser wirst du die luftansauganlage ändern müssen.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    wenn choke hilft ist zuviel luft da.....

    und wenn ne 50iger Hauptdüse verbaut ist (wie im Star) ist auch klar wieso

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja klar zuviel logo , kommt nicht wieder vor ,
    aber trotzdem die anlage ändern.
    mfg
    deutz 40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    vielen dank.

    ich baue erstmal den meiner anderen schwalbe ein und dann werde ich ja sehen, wie es läuft. gegebenfalls melde ich mich nochmal.
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  10. #10
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    wen es interessiert, hier mal das ergebnis.

    habe den 16n1-5 eingebaut und sie läuft erstmal ruhiger. bei vollgas gibts kein stottern und auch so ist erstmal alles chick.

    vielen dank.
    gute fahrt wünscht kaskopelle

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaserfrage...
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 20:15
  2. Vergaserfrage
    Von Ozzy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 19:45
  3. Vergaserfrage
    Von Schwalbekalli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 18:40
  4. Vergaserfrage
    Von Erich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.